hattest du Mal/oft ungewollt SEX -KEINE VERGEWALTIGUNG - ich meine z.B. dem Partner zuliebe oder aus Mitleid oder als Racheakt an Ex oder so?

Das Ergebnis basiert auf 23 Abstimmungen

ja hatte ich wegen ?? 74%
Nein hatte ich nie 26%

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
ja hatte ich wegen ??

Wenn du nach den Gründen fragst: eine Mischung aus Druck, Selbstzwang und Unsicherheit (in einer nicht rein asexuellen Beziehung).

Ich bin asexuell - das heißt jeder Sex zählt für mich dazu.

eine indiskrete und vielleicht dumme Frage; führt ein(e) Asexuelle(r) auch Liebesbeziehungen? Und ist einfach mit so einer "Vorliebe" eine(n) Partner(in) zu finden?

1
@nixgutdiese
eine indiskrete und vielleicht dumme Frage; führt ein(e) Asexuelle(r) auch Liebesbeziehungen? 

Es gibt Asexuelle, die auch gleichzeitig aromantisch (wollen/verstehen keine Romantik) sind - die führen meistens auch keine Liebesbeziehungen. Die meisten Asexuellen haben aber eine romantische Orientierung, sprich verknallen, verlieben sich, wünschen sich Nähe und möchten auch Partnerbeziehungen führen. Asexuell zu sein, bedeutet einfach nur: man verspürt keine sexuelle Anziehung und/oder hat nicht das Bedürfnis nach sexueller Interaktion.

Die Frage ist übrigens nicht dumm, sondern entspringt einfach einem Unwissen, welches völlig normal ist, wenn man nie Berührungspunkte hatte - und zum Punkt indiskret: indiskret ist anders, wenn ich ein Problem damit hätte, das Leute dazu was fragen, würde ich nicht auf solche Fragen antworten.

Und ist einfach mit so einer "Vorliebe" eine(n) Partner(in) zu finden?

Nein. Dazu muss ich jetzt etwas ausholen ;-).

Es gibt ungefähr 1-2% Asexuelle in der Bevölkerung. Die zu finden und dann auch noch den richtigen (muss ja trotzdem passen) ist nicht einfach. Von den anderen 99% - für viele ist Sex ein wichtiger Bestandteil einer Partnerschaft, viele kommen nicht damit klar darauf zu verzichten, was mehrere Möglichkeiten offen lässt:

  • Der asexuelle Part macht es seinem Partner zu Liebe - damit kommen einige Asexuelle gut klar - ich nicht.
  • Man arrangiert sich vielleicht anderweitig - Sex ist ja ein weites Feld - ist ja nicht nur das Steckprinzip, sondern kann auch über Oralverkehr oder Spielzeuge oder sonst was laufen.
  • Der sexuelle Part verzichtet - können viele auf Dauer nicht.
  • Der sexuelle Part sucht sich den Sex anderswo - das ist für manche Sexuelle nichts und auch manche Asexuelle können das nicht (Eifersucht)
  • es gibt keine Beziehung

Also, nein, es ist nicht so einfach, da einen Partner zu finden, leider.

3
@guitschee

vielen vielen Dank für die ausführlich und aufschlussreiche Antwort!

1
ja hatte ich wegen ??

Ja, wenn man selbst mal nicht so motiviert ist oder nicht so Lust hat, vielleicht nicht richtig abschalten kann, weil einen noch etwas beschäftigt, kommt es schon mal vor, dass ich mehr dem Partner zuliebe Sex mit ihm habe. Mein Partner hat auch in der Regel öfter Lust auf Sex als ich.

ja hatte ich wegen ??

Ist schon des öfteren vorgekommen. Wenn ich mit meinem Freund rumgemacht habe und es zu spät war um nein zu sagen und er enttäuscht gewesen wäre, wenn er unbedingt wollte aber ich nicht oder in Situationen wo ich es als falsch empfunden hätte zu sagen, dass ich nicht möchte (Jahrestag).

ja hatte ich wegen ??

Sex direkt nicht aber sie hat mal beim schlafen an mein Penis gespielt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
ja hatte ich wegen ??

Ich habe neben einer guten Freundin gepennt. Hatte vorher nichts mit ihr und hätte es auch nicht erwartet. Wir haben was getrunken und irgendwann sind wir nebeneinander eingeschlafen. Nachts habe ich öfter eine starke Erektion und ich bin wach geworden, als sie wahrscheinlich eine ganze Weile schon auf mir saß und Sex mit mir hatte.

Was möchtest Du wissen?