Beim mastrubieren wunde, bestimmt wegen trockener haut?

3 Antworten

Auch beim Masturbieren kann Gleitmittel oft nützlich sein, vor allem bei zu trockener Haut. Gefahr könnte sein, dass es sich entzündet und schmerzhafter wird. Ich würde die Genitalien ruhen lassen und täglich waschen, aber nur mit warmen Wasser, ohne irgendwelche Shampoos oder so. Und wenn, dann speziell für den Bereich abgestimmte, findest mehr dazu online. Genital-Hygiene ist ein sehr totgeschwiegenes Thema, also lies dich da vielleicht etwas rein, wenn du auch öfters deinen Intimbereich berührst. Das gilt für männliche wie weibliche Genitalien! Ich würde die Reizungen und Wunden wie gesagt pflegen, ruhen lassen und wenn in zwei Wochen bis nem Monat noch Probleme sind, zum Hausarzt oder Hautarzt gehen!

Wo genau ist die Wunde? Ein dermatologisches Problem ist häufig keiner Ursache für Erektionsstörungen.

Am penisschaft rückseite aber ganz klein

0
@alleyezs

Ist wahrscheinlich ein kleiner Riss am Vorhautbändchen, schone deinen Penis und gehe zum Urologen wenn es nicht besser wird.

0
@fzkAG931

Denkst du die schwellkörper haben was abbekommen?

0
@alleyezs

Nein, der ist unter der Haut und hat damit also gar nichts zu tun. Ich glaube du machst dir grade zu große Sorgen.

0

Nein, aber du solltest Gleitgel nehmen.

Was möchtest Du wissen?