Als minderjähriger zum FKK Strand?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin 12 und geh oft zum FKK Schwimmen. Wie überall gibt es auch Pädophile. Aber hier passt jeder auf jeden auf. Bei einigen Seen gibt es spezielle Bereiche wo für und Jugendliche sind. Erwachsene dürfen da nicht hin. Verhält sich einer komisch (nicht Verhaltensnorm ) wird er/ Sie ) entfernt. Geh am besten zu zweit dahin ist ka dann auch sicherer

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

An einen offiziellen FKK-Strand kannst Du bedenkenlos auch alleine gehen. Für Pädophile wäre es da viel zu gefährlich und auffällig.
Vorsichtig solltest Du allerdings sein an gewissen inoffiziellen Stellen, wo sich vorwiegend Männer nackt aufhalten um sich in verschiedener Weise sexuell zu betätigen, da könnte Dein nacktes Erscheinen falsch verstanden werden.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Junge, einfach zu wild beschrieben.

0

Natürlich kannst du da aleine hin und ich glaube auch nicht dass du da,etwas zu befürchten hast

Ich glaub da kann nicht viel passieren.

Klar gibt es immer wie bei allem irgendwo schwarze schafe aber normalerweise sind fkk orte entsexualisiert. Es geht da nicht um sex sondern einfach um das gefühl sich frei ( von kleidung) zu fühlen und einfach natürlich zu sein.

Wenn du dir aber nicht sicher bist nimm einfach einen freund mit oder warte einfach wann du beteit bist.

lg sarah

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Weil ich dick bin mich nicht rasiere und nudistin bin.

Als minderjähriger kansnt du ganz entspannt zum FKK Strand und das nackt sein genießen. Die Wahrscheinlichkeit dass da ein pädophiler auf dich springt ist dort nicht anders als auch am Textilstrand...

Was möchtest Du wissen?