Als Mann Geld für Geschlechtsverkehr bekommen. Verwerflich?

4 Antworten

Ist schon eine sexuelle Dienstleistung, also Prostitution.

Aber solange es mit Einverständnis beider geschieht, ist daran nichts verwerflich.

Geld für sexuelle Dienstleistungen = Prostitution.

Imo: nicht schlimm

Das ist Prostitution, ja.

Klar wenn's um's Geld geht, hört die Freundschaft auf ;)

soll nur ein Sex date werden. Wir kennen uns nicht.

0
@Unbekannter252

Aso...Na jedenfalls ist Sex für Geld Prostitution ganz gleich wer hier wen penetriert.

0