Frage von greenMango96, 61

Wlan Router austauschen bei Vertrag?

Hallo! Ich habe bei 1&1 meinen Internet und Telefon Vertrag laufen. Als ich damals den Vertrag abgeschlossen habe, bekam ich eine 1&1 Fritz!Box 7362 SL dazu. Seit einiger Zeit habe ich allerdings Probleme mit diesem Fritz!Box Modell und meinem iPhone SE. Wlan extrem langsam oder nicht vorhanden. Viel Rumgeschreibe mit Apple und nach xtausendmal rumprobieren hat sich nichts gefunden. Meine Frage wäre also: Kann ich einfach bei amazon auf eigene Faust einen Wlan Router meiner Wahl kaufen und die 1&1 'gebrandete' Fritz!Box austauschen? Oder wird es dann Zicken mit 1&1 geben? Vielen Dank!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SYSCrashTV, Community-Experte für Internet & WLAN, 26

Das sollte funktionieren. Ich habe letztens genau die selbe Box neu eingerichtet und dabei neue Daten für die Einwahl anfordern müssen.

1&1 stellt dafür im ControlCenter eine Seite zur Verfügung wo man die DSL-Daten einsehen kann. Dort kannst du einmal den Einrichtungscode einsehen, aber auch die normalen DSL-Daten.

An unserem 1&1-Anschluss hängt schon seit Beginn eine 7430. Alles funktioniert wunderbar. Die Telefonnummern musst du allerdings manuell einrichten, da diese normalerweise über den Einrichtungscode hinzugefügt werden, aber die Daten dafür kannst du dort auch einsehen:

Wichtig: Versuch vorher mal die Box zurückzusetzen. Das hat mit der von mir eingerichteten Box bei Freunden auch geholfen, welche nicht mehr wirklich verwendbar war. Nun funktioniert wieder alles wunderbar.

Expertenantwort
von asdundab, Community-Experte für Internet, 43

Dafür bräuchtest du einen DSL Router mit den entsprechenden Leistungsmerkmalen, die für deine Leitung benötigt werden.
Leichter wäre es einen Accesspoint (oder WLAN-Router) hinter die Fritz!Box von 1&1 zu hängen. Wenn du trozdem die Fritz!Box austauschen willst, dann sage mal bitte, wie schnell der Anschluss ist, oder besser, welchen Tarif du hast.

Antwort
von funcky49, 31

Du kannst jeden, zu Deinem V/DSL-Anschluss passenden Router, anschliessen. Bei 1&1 gibt es keinen Routerzwang, es gibt auch keine Zicken mit 1&1. Du hast von 1&1 alle Zugangsdaten bekommen und damit kannst Du jeden passenden Router verwenden und einrichten.

Antwort
von Delveng, 36

Es ist technisch nicht möglich, den Router von 1&1 gegen ein Gerät Deiner Wahl auszutauschen.

Kommentar von asdundab ,

Das ist falsch! Bei 1&1 besteht ausdrüklich kein Router- oder Modemzwang. Anders ist das z.B. bei Vodafone oder O2, hier wäre kein Austausch möglich.

Kommentar von funcky49 ,

Anders ist das z.B. bei Vodafone oder O2, hier wäre kein Austausch möglich.

Auch hier fällt der Routerzwang ab August 2016 weg.

Kommentar von asdundab ,

Das war auf den jetzigen Zeitpunkt bezogen. Des Weiteren soll der Routerzwang (nach Meinung des Bundeswirtschaftsministerium) nur bei Neuverträgen wegfallen.

Kommentar von funcky49 ,

Schaun wir mal, wie es dann in der Praxis aussehen wird...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community