Frage von Lara1919, 85

Wird bei 3 Meerschweinchen eins ausgeschlossen?

Hallo ! Ich hab noch eine Frage: Ich wollte eigendlich 2 Weibchen und 1 kastriertes Männchen halten, aber ich habe gelesen das bei 3 Meerschweinchen eines ausgeschlossen wird. Stimmt das oder kann ich doch 3 Meeris halten ?LG lara1919

PS: sie wären dann von Anfang an zu dritt ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von VanyVeggie, Community-Experte für Tiere, 23

Hallo, 

das bei sozialen Tieren bei einer Anzahl von 3 immer eines ausgeschlossen wird ist vermenschlichtes Denken. Ein Mythos, der sich breit macht, weil wir es so empfinden und von uns nicht anders denken. Tiere empfinden nicht so und können auch zu dritt glücklich werden. 

Natürlich kann es passieren, dass bei einer 3-Gruppe eines gemobbt wird. Das hat allerdings weniger damit zu tun das die Tiere zu dritt sind. Das könnte genauso gut in einer 4er oder 10er Gruppe passieren. Ich erlebe es auch oft, das Menschen sich diesen Ausschluss einbilden. Beispiel bei einer 3-er Gruppe Kaninchen: Zwei Kaninchen kuscheln, das andere sitzt am anderen Ende des Geheges. Später kuschelt das andere und das eine sitzt am anderen Ende des Geheges. Man konnte aber auch gut beobachten, dass sie oft zu dritt auf einem Haufen lagen. Die meisten Menschen denken sich in dem Moment einfach (Och armes Häschen sitzt da grade ganz allein...". 

Also lange Rede, kurzer Sinn: Man kann selbstverständlich auch Meerschweinchen zu dritt halten. Das ist definitiv besser und artgerechter als wenn man sie nur zu zweit halten würde. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Kommentar von Lara1919 ,

Danke für deine Antwort, hat mir sehr weitergeholfen :) 

Kommentar von VanyVeggie ,

Das freut mich! :) 

Danke für´s Sternchen. 

Antwort
von Meela99, 42

Kommt drauf an ob wie immer zusammen waren oder eines dazukommt. Wir hatten 3 kleine, die waren von Grund auf verschieden, verschiedene Rassen. Es waren 2 Weibchen und 1 kastriertes Männchen und alle 3 waren ein Herz und eine Seele.

Kommentar von Lara1919 ,

Vielen Dank für die Antwort :)

Kommentar von Meela99 ,

Gerne :)

Antwort
von UweKeim, 58

Hallo Lara,

wir hatten auch mal zwei Meerschweinchen. Als wir dann noch ein drittes gekauft haben wurde dieses von den anderen beiden ausgeschlossen und angegriffen.

Es hat bestimmt 2 Monate gedauert bis man alle drei im selben Käfig lassen konnte und keine Streitigkeiten mehr aufgetreten sind.

Ich denke aber das ist von Fall zu Fall unterschiedlich, aber bei uns haben sich die Meerschweinchen später verstanden.

Kommentar von Lara1919 ,

Okey danke 

Kommentar von BrightSunrise ,

Ich vermute eher, dass ihr sie vollkommen falsch vergesellschaftet ich habt.

Kommentar von BrightSunrise ,

Huch, das "ich" ist da so reingerutscht.

Antwort
von HikoKuraiko, 20

Muss nicht sein. Einige meiner Bekannten von mir haben auch "nur" 3 Meeris und da wird keines Ausgeschlossen. Gerade bei der Konstellation die du vorhast ist sowas eher selten das ein Schwein komplett ausgeschlossen wird. 

Wenn du natürlich den Platz, die Zeit und die Finanziellen Mittel hast, kannst du natürlich auch 4 Schweine nehmen. 

Kommentar von Lara1919 ,

Danke fürs antworten 😉

Antwort
von BrightSunrise, 42

Eine perfekte und glückliche Meerschweinchengruppe besteht aus einem Kastraten und drei Weibchen.

http://www.diebrain.de/I-gruppen.html

Liebe Grüße

Kommentar von Lara1919 ,

Ich denk mal darüber nach ;) 

Antwort
von me8888, 30

Wenn du die 3 von Anfang an hast wird das kein Problem sein, vorallem wenn es wie bei dir 2 Weibchen und ein kastriertes Männchen sind. So eine Gruppenhaltung mit mehreren Weibchen und einem Männchen ist sowieso die natürlichste Gruppenzusammensetzung. 

Ich wünsche dir noch viel Spaß wenn du deine 3 dann hast! Und denk dran: lass deinen Schweinis bei der Eingewöhnung viel Zeit! :)

Kommentar von Lara1919 ,

Okay 😃 Danke für die Antwort;) 

Antwort
von xsidee, 9

Nein! 2 Weibchen und 1 Kastrat klappt super (ich selbst hab 3 weibchen und 1 kastrat). Der Kastrat muss natürlich erstmal den anderen sagen, dass er der Boss ist aber das schließt eigendlich keine schweinchen aus ;D

LG

Kommentar von Lara1919 ,

Dann ist super ;D Lg

Kommentar von xsidee ,

😁

Antwort
von silberwind58, 41

Kann schon sein,ein Pärchen wäre besser. Drei sind einer zuviel!

Kommentar von BrightSunrise ,

Ein Paar wäre zwar besser als Einzelhaltung, aber wirklich glücklich werden Meerschweinchen nur in einem Harem aus einem Kastraten und drei Weibchen.

Kommentar von silberwind58 ,

Das stimmt! Wenn die Möglichkeit gegeben ist mehrere zu halten.

Kommentar von VanyVeggie ,

Da wäre keiner zu viel. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community