Frage von P4K15T4N, 132

Wie soll ich da drauf reagiern?

Hallo ich bin 11 jahre alt und ein mädchen. Mir wachsen seit etwa 1 jahr schamhaare im intimbereich und im sommer im freibad hat mich ein junge darauf angsprochen dass bei meiner hose haare rausschauen was mir extrem peinlich war. Deshalb will ich mich jetzt rasieren. Da meine Mutter dass mitbekommen hat hat sie mir angeboten mich dort zu rasieren was mir aber sehr unangenehm ist. Ich weiß nicht ob ich da ja sagen soll oder nicht weil schließlich hat sie ja viel mehr erfahrung als ich. Da ich mich nicht traue mich selber zu rasieren weil ich mich vielleicht schneiden könnte will ich jetzt euch fragen was ich tun soll. Bitte helft mir!

Antwort
von quoodn, 132

Ich kann mir vorstellen, dass dir das peinlich ist, aber lass es dir einmal richtig zeigen, und mach es danach selbst. Vor deiner Mutter muss es dir auch nicht wirklich peinlich sein. Wenn du es wirklich so schlimm findest, kannst du dir auch dir auch Möglichkeiten im Internet anschauen, aber von Person zu Person lernst du es wahrscheinlich besser.

Lg

Kommentar von P4K15T4N ,

ich denke ich werde es auch so machen Danke 

Antwort
von themachina, 97

Du kannst es ja erstmal mit Enthaarungscreme versuchen, oder du schneidest mit einer Schere die langen Haare ab, dann siehst du besser, was du tust. Auch gut und ungefährlich sind elektrische Rasierer, vielleicht hat dein Vater so einen.

Das ist was, das man lernen muss, und wenn du vorsichtig bist, kann da nicht viel passieren. Aber ich glaub, von meiner Mutter hätte ich das nicht machen lassen… 

Antwort
von JackTheTrickser, 83

Wo ist Dein Selbstbewusstsein !? Mir wäre dass völlig egal, wenn mich jemand auf irgendwelche Haare am Körper ansprechen würde. Aber mit 11 wäre es mir auch peinlich gewesen. Lerne am besten einfach über der Situation drüber zu stehen.

Antwort
von lilarabe12, 40

Hallo! Also ich bin ein Junge und 12 Jahre alt. Meine ist rasiert und ich habe sie gefragt warum ich da unten soviel Haare habe. Da hat sie mir gesagt, wenn mir das nicht gefallen, dass wir sie wegrasieren können. Das hat sie dann gemacht, weil ich da keine Haare habe möchte. War garkein Problem. Und hat mir nichts ausgemacht. Sie sieht mich ja immer nackt.

Antwort
von Mikafan111, 106

Ich würd's lieber selbst machen. Hab das früher erstmal mir solchen enthaarungscremes gemacht und dann das rasieren an den beinen geübt aber ich hab mich beim rasieren noch nie schlimm geschnitten. Das is bei mir höchstens so groß wie ein nadelstich

Antwort
von ClaypexGaming, 92

Kauf dir einen elektrischen da passiert nichts.
Ich bin ein Junge 16 und das müsste bei dir ja sogar leichter gehen :) einfach nicht zu schnell dann geht das ganz locker.

LG

Antwort
von AnnaKarinchen, 86

Das ist doch lieb von deiner Mama, dass sie dir helfen möchte^^ Und wenn du dir unsicher darüber bist, ob sie dich rasieren soll, dann bitte sie doch einfach darum, dass sie dir zeigt, wie es geht, indem sie  es bei sich vormacht oder einfach nur verständlich erklärt.

Antwort
von sosss, 94

Heii ;-)
Ich bin auch 11 bei mir hat es zwar erst jetzten angefangen (mit den scharmhaaren) aber ich würde mich schon rasieren. Falls etwas Passieren sollte kannst du ja zu deiner Mama gehen.
Oder du holst dir eine Freundin dazu.
Ich hoffe ich konnte dir helfen:-)♥

Antwort
von Gina02, 102

Sag´ihr, dass das eine sehr intime Angelegenheit ist und Du das nicht möchtest. Und nur weil ein Junge Dir zwischen die Beine geguckt hat, brauchst´das garantiert nicht machen.

Antwort
von SoFragenHalt, 100

Mach es lieber selber , irgendwann musst du es eh selber können !!!

Kommentar von P4K15T4N ,

aber ich habe trotzdem angst dass ich mich schneiden könnte

Antwort
von Mignon1, 102

11-jährige Kinder müssen sich noch nicht rasieren. Lass dich von dem einen Jungen nicht verrückt machen. Wahrscheinlich ist das nur ein Wichtigtuer gewesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten