Frage von Bennetton, 68

Wie kann man als Lauch Muskeln aufbauen?

Bin 1.73 gross Wiege 55 kg Wie kann ich schnell Muskeln aufbauen? Z.B Zuhause und wie sollte ich mich ernähren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Bizeps & trizeps, 68

Hallo! Hier fehlt das wichtige Alter. Ratsam ist ein Ganzkörpertraining, jeden 2. Tag Pause Mache zuhause Liegestütze ( Für Brust und Trizeps ) und Kniebeugen mit dem eigenen Körpergewicht. Sind die Liegestütze anfangs am Boden zu schwer, geht das besser an einer Schräge. Tischkante, Schränkchen oder so. Je steiler, desto leichter. Der Oberschenkel hat große Muskeln, die sind für den ganzen Körper wichtig – Kniebeugen trainieren effektiv und komplex. Hast Du eine Teppichstange oder ähnliches zur Verfügung? Klimmzüge trainieren den Bizeps. Optimal ist dabei der Untergriff, der Turner nennt das Kammgriff - Fingernägel nach innen. Für die Bauchmuskeln sind sit-ups geeignet. Und lass Dich nicht beirren. Frage mal Google nach Martin Zawieja. Der sah jung ungefähr so aus wie Du. Viele Jahre später war er einer der stärksten Männer der Welt. Im Gewichtheben / Schwergewicht. Auch ich habe viele Jahre gebraucht um mein Gewicht aufzubauen. Und war anfangs ebenso unzufrieden und ungeduldig.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Kommentar von Bennetton ,

danke für deine antwort hat mir am meisten geholfen aber jeden 2ten tag sollte ich trainieren? ich schaffe nur 30 liegestützen nd ca. 50 sit-ups. Wie viele sollte ich jedesmal machen/schaffen? Und in welcher Reihenfolge?

Kommentar von kami1a ,

Die Folge ist egal - und Du solltest auch die Beine trainieren - Kniebeugen. 

Antwort
von Lollyyy98, 63

Gaaaanz viele Proteine essen!!! Generell ganz ganz viel essen, damit du etwas Masse aufbauen kannst. Wenn du so ein Lauch mit irre schnellem Stoffwechsel bist, hast du es allerdings etwas schwerer...da würde ich mich mal im Fitnessstudio beraten lassen 😉

Kommentar von Lollyyy98 ,

Du kannst dir auch Haferflocken mit Milch klein Mixen, dazu eine Banane mixen und schon hast du einen gesunden gehaltvollen Protein-Drink😊

Kommentar von Bennetton ,

danke :D könntest du mir weitere gerichte nennen?

Kommentar von Bennetton ,

nd warum haferflocken? gehen auch cornflakes?

Kommentar von Lollyyy98 ,

Haha nein in Cornflakes ist ziemlich viel Zucker drin und Haferflocken haben mehr Nährstoffe u.a. Proteine und Eiweiße, außerdem enthalten sie kein Gramm Zucker, die sind nicht verarbeitet 😉! Cornflakes sind auch ziemlich trocken! Kannst ja mal probieren die mit Milch zu mixen!😂Sie können die Milch nämlich nicht aufnehmen. Was auch viel Eiweiß enthält ist Magerquark! Den kannst du nach- oder vor dem Training pur essen oder ihn mit Honig versüßen wenn er dir pur nicht schmeckt. Wenn du ein Lauch bist, solltest du aber bevor du mir den Muskelaufbau  anfängst, zunehmen, sonst wirkst du nicht so 'kräftig' ich hoffe du weißt was ich meine😄ich suche mal den Masseaufbau-Plan, den mein Bruder (auch ein ein Lauch) von seinem Trainer bekommen hat! Der wirkt nämlich! Ich poste ihn hier gleich drunter  wenn ich hingefunden habe 😄

Kommentar von Lollyyy98 ,

Haferflocken sind wie gesagt an oberster Stelle, die kannst du überall reinmachen😉
Morgens 1: 1 Scheibe Vollkornbrot mit Butter, Käse/Salami und ein Glas Wasser (direkt nach dem Aufstehen)

Morgens 2: 1 Scheibe Vollkornbrot, 1Butter, Käse/Salami, 1 Ei, kleines Müsli mit Obst z.B. Apfel, Bananen, und dazu Gemüse  z.B. Paprika und Tomate.

Mittags: Reis/Kartoffeln/Nudeln dazu Hähnchenbrust/ Puten/ Schwein/Rind und Haferflocken, Obst und Gemüse

Nach Feierabend (Schule/Arbeit):
2 Bananen und viel trinken (vor dem Training)

Abends:
Reis/Nudeln/Kartoffel, dazu Hähnchenbrust /Pute/Schwein/Rind und Haferflocken, Gemüse

Vor dem Schlafengehen:
250 Gramm Magerquark mit Früchten

Kommentar von Bennetton ,

Ich Danke dir 💖 :D

Kommentar von Lollyyy98 ,

Haha kein Ding 😄

Antwort
von BizepsTrizeps, 42

Nach deinen Angaben zufolge hast du einen "ektomoph" Körpertypen. Sprich kaum Fett, aber auch kaum Muskeln stimmt's? Google mal nach diesem Körpertypen, da du bei bei dem Typem eine bestimmte Ernährung brauchst und härter trainieren musst.

Kommentar von Bennetton ,

also was meinst du mit "kaum muskeln"? Man erkennt bei mir meinen 6-pack aber ich denke dss es eher zu stande gekommen ist, weil ich so dünn bin.

Kommentar von BizepsTrizeps ,

Kaum Muskeln heißt halt das wenig hast aber sie durch deinen geringen kfa (Körperfettanteil) sehr gut sichtbar sind.

Kommentar von Bennetton ,

genau so in etwa sehe ich aus :D

Antwort
von Takeru8, 48

Ins Fitness studio gehen. Zuhause bringt es nichts und so wirst du auch nicht schnell welche aufbauen. Viele Proteine und Eiweiße essen

Kommentar von Bennetton ,

Könntest du mir ein paar Gerichte nennen? Z.b am Morgen, Mittag und Abend?

Kommentar von Takeru8 ,

morgens Quark oder Haferflocken mit Orangensaft (keine Milch) Mittags Nudeln mit Bolognese Abend Hänchen mit Reis ( Reis ohne Soße

Kommentar von BizepsTrizeps ,

Zweiteres stimmt nicht. Man kann sehr wohl zu Hause Muskeln aufbauen und vorallem wenn man damit anfängt. Als Anfänger baut man sogar sehr schnell Muskeln aufbauen, weil der Körper diese Reize noch nicht kennt.

Kommentar von Bennetton ,

danke für eure hilfe! aber warum keine milch?

Kommentar von kami1a ,

Milch bringt da nichts und ist in Mengen auch nicht gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community