Frage von DontCopy, 94

Was ist der Unterschied zwischen FMEA und FTA?

FMEA (Failure Mode and Effects Analysis; "Fischgrätendiagramm")

FTA (Fault Tree Analysis; "Fehlerbaumanalyse")

Für mich sind beide Methoden eigentlich gleich. Beide analysieren die Ursache eines Kernproblems. Ist der einzige Unterschied die Darstellung?

Kann mir das jemand erläutern? Aus den Beiträgen im Netz werde ich nicht schlauer.

Vielen Dank im Voraus.

Antwort
von krato333, 76

Das Fischgrätendiagramm ist nur eine der möglichen Methoden, eine FMEA zu bearbeiten.

Im Kern geht es um die Frage:

1) Welche Fehler können in diesem Produktentwurf (Design-FMEA) oder Produktionsprozess (Prozess-FMEA) auftreten?

2) Wie wahrscheinlich ist das Auftreten? Wie schwerwiegend ist der Impact, falls der Fehler auftritt und wie einfach ist das Fehlerauftreten zu entdecken?

3) Was lässt sich gegen das Fehlerauftreten unternehmen?

4) Wie stellen sich die Fragen aus 2) nach Implementierung der Vorbeugemanahme dar?

Viele Grüße

Krato333

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community