Frage von EndOfTime, 123

Warum geht mein Internet so schnell weg?

Hallo , ich habe eine Aldi Talk Karte in meinem Handy und dieses soeben mit 15€ aufgeladen. Ich buche mir Monat für Monat immer wieder die Internet Flat XL (5Gb) und gerade einmal nach 30 Minuten , bekam ich die Nachricht das mein Internet bereits 80& verbraucht sei.
Wie kann das sein?

Antwort
von KlecksKeks, 54

Hoher Datenverbrauch kann unterschiedliche Gründe haben:

  • Systemaktualisierungen (Updates für Android)
  • App Aktualisierungen (Wenn man eingestellt hat, dass sich die Apps automatisch aktualisieren dürfen, bekommt man das vielleicht nicht unbedingt immer mit. Und wenn es Aktualisierungen für viele oder besonders große Apps sind, dann macht sich das bei begrenzem Datenvolumen bemerkbar.)
  • Werbung (in Apps), die automatisch heruntergeladen wird
  • Messenger (Fotos & Videos, die man versendent oder empfängt)
  • Fotos anschauen z.B. auf Instagram und ähnlichen Seiten (Nicht nur Videos, auch Fotos verbrauchen viel MB), Werbung auf Internetseiten
  • Online-Spiele
  • usw.
Antwort
von Minihawk, 79

Du hast irgendwelche Apps, die die die Haare, äh, die Gigabytes fressen. Videos sind solche Kandidaten, Facebook-App und Co. Wenn du einen PC damit versorgt, dann gute Nacht, die sind gar nicht auf reglementierten Datenvolumen ausgelegt.

Kommentar von EndOfTime ,

Nur die üblichen Sachen wie WhatsApp und Facebook. Keine Videos , nur schreiben.
Es ist merkwürdig.

Antwort
von apophis, 77

Schaust Du zufällig Videos? Youtube und so weiter?
Videos verbrauchen nämlich sehr viel Volume. Ein Video kann je nach Länge und Qualität auch mal über 700 MB haben.
Dabei musst Du das Video nichteinmal angucken, sobald es lädt, wird es ja schon...naja eben geladen. ^^

Kommentar von EndOfTime ,

Bisher war es nur das übliche , Whatsapp und Facebook. Gerade deswegen Wunder ich mich auch so, sowas ist mir bisher noch nicht passiert.
Jeden Monat habe ich 5Gb Internet und die halten auch meist bis Mitte des Monats..

Kommentar von apophis ,

Über Whatsapp können auch Videos, Bilder und Audioaufnahmen übertragen werden. Wenn da eine kleine Flut an Nachrichten mit solchen Inhalten kommt, kann das das Volume auch gut runterziehen.

Ehrlich gesagt glaube ich aber nicht, dass das der Fall war.

Kommentar von EndOfTime ,

Richtig!
Ich bin nicht derjenige , der viele Bilder schickt und Videos schonmal gar nicht.
Doch selbst wenn, wie viele Bilder und Videos müssen denn dann verdickt werden , dass direkt 4 GB an Internet verbraucht werden?

Kommentar von apophis ,

Naja, es geht auch mehr ums empfangen als ums verschicken. Jedes Video was auf Facebook geladen wird (die spielen ja immer von alleine ab) und jedes Bild / jede Grafik die angezeigt wir, werden ja auch geladen.

Bilder sind in der Regel, je nach Format und Qualität, so zwischen 2 und ~150MB groß. Bei Videos kann das recht unterschiedlich sein.

Bei 7-8 Bildern und 2-3 Videos (sofern die nicht gerade zwei Stunden gehen) werden also keine 4GB verbraucht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community