Frage von lalala12344, 23

Sind 3 Tage hintereinander Muskeltraining ok oder sollte man die Pause machen?

Ist es ok, wenn man EINMAL 3x hintereinander Muskeltraining macht? Mache sonst immer Ruhepausen, allerdings habe ich total Lust auf Sport, habe die letzten 2 Tage jedoch bereits alle Muskelpartien (die ich so trainiere) trainiert.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AndiS19, 4

Wenn das Training variiert okay. Also wenn du im Split trainierst, jeweils unterschiedliche Muskelgruppen pro Tag. Ich trainiere 4x die Woche, meist hintereinander. Funktioniert ganz gut.

Komme dann vor allem mit den 3 Tagen Regeneration am Stück sehr gut zurecht. Ist halt auch wichtig, auf ausreichend Ruhephasen für die Regeneration zu achten. Sonst wird das schnell kontraproduktiv. Viel hilft nicht unbedingt viel.

Antwort
von MimiPolda, 4

Mit Split ist das okay. Ansonsten solltest du die Pausen einhalten. Der Muskel braucht Regenerationsphasen um wachsen zu können. 

Mach doch Ausdauer: laufen, Fahrrad fahren, schwimmen.

Antwort
von laurenjpg, 6

Damit Muskeln wachsen können, brauchen sie eine Ruhezeit von mind. 48 h. Bei sehr starkem Training oder starkem Muskelkater sogar noch länger. 

Wenn man diese Ruhezeit nicht einhält, nützt das Training sozusagen nichts. 

Also nur alle zwei Tage die gleiche Muskelpartie trainieren. Viel Erfolg

Antwort
von MindShift, 3

Wenn du einen Split machst, ja. Bei Ganzkörpertraining ist das nicht zu empfehlen.

Antwort
von Maprinzessin, 4

halte die Pausen ein

dann mach doch Ausdauer, geh Laufen oder so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten