Frage von rdyxcvf, 58

Satz des Pythagoras nur c und 90 Grad Winkel gegeben?

Von dem Dreieck ist nur c=200 gegeben und der 90 Grad Winkel. Wie berechne ich jetzt die anderen Seiten?

Antwort
von Rubezahl2000, 34

Da gibt's unendlich viele Lösungen :-)
ALLE positiven Zahlen a und b, für die gilt a²+b²=200² sind Lösungen :-)

Tipp: Wenn du einen Kreis um die Hypotenuse c zeichnest, so dass c der Duchmesser des Kreises ist, dann kanst du jeden beliebigen Punkt auf der Kreislinie wählen als Punkt C und schon hast du ein rechtwinkliges Dreieck :-)

Antwort
von priesterlein, 33

Tja, da ist die Lösung eben nicht eindeutig. Zudem fehlt eine Zeichnung, was du mit "c" bezeichnest und WO der 90-Grad-Winkel bei dir zu sehen ist. Bei solchen Fragen bitte immer genau sein, auch wenn es im Allgemeinen immer das gleiche c und der gleiche rechte Winkel gegenüber von c ist. Aber Namen sind Schall und Rauch und jeder kann die Seiten bezeichnen wie er es will.

Kommentar von Willy1729 ,

Völlig wurscht, wo sich c und der Winkel befinden. Das Ding ist ohne eine dritte Angabe eh nicht zu berechnen.

Antwort
von Isa08, 27

Naja du kannst die erweiterten Dinger nehmen (sinus kosinus oder tangens) aber ich bin mir nicht sicher ob du das Thema schon hast 🤔

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten