Reichen 2.5 Stunden Schlaf?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wenn du dich Fit fühlst ist es okay, solltest du Müde sein leg Dich hin. Man sollte sich nicht zwingen wach zu bleiben, wenn man Müde ist. Ich hab das Beruflich eine Zeit so gemacht und dadurch Schlafprobleme bekommen konnte ganz plötzlich gar nicht mehr schlafen was sich Gott sei Dank wieder gebessert hat. Achtet auf euren Körper :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du müde bist dann leg dich hin, was für eine blöde Frage?!

Du wirst im Laufe des Tages schon noch merken das die Nacht für dich zu kurz war und dich entweder dann nochmal hinlegen oder eben zeitiger schlafen gehen.

Wegen einmal passiert da nichts, aber dauerhaft ist das natürlich nicht sehr gesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 2,5 Stunden ist sehr wenig. Du wirst, wenn du jetzt wach bleibst, spätestens am Nachmittag müde werden, vermutlich schon gegen Mittag.

Nachmittags schlafen finde ich immer ganz schlimm. Wenn ich dann wach werde, bin ich noch müder als vorher und brauche länger um in die Gänge zu kommen als Morgens. Aber manche Leute können das und sind hinterher tatsächlich fit. Ich würde entweder jetzt noch ein paar Stunden schlafen oder gar nicht und bis zum Abend wach bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na wenn du müde angibst, dann leg dich wieder schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Schnitt braucht man 6-9 Stunden Schlaf, aber eine kurze Nacht macht nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

besser nochmal schlafen legen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu oft sollte das nicht vorkommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst du zur Arbeit oder hast du frei?

Hinlegen schadet nie ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um auf Dauer gesund zu bleiben benötigt der Körper 8-9h Schlaf. Sollte dies einmal vorkommen, hat es jedoch keine langfristigen Auswirkungen (Außer du machst deshalb einen Unfall, etc.). Achte jedoch in Zukunft auf genügend Schlaf.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2.5 Stunden schlaf reichen nicht. Bist du nicht komplett erschöpft?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kingblin
26.07.2016, 07:37

Eig. fühl ich mich nicht wirklich erschöpft..

0