Frage von FrageCompany, 88

Kann man mit dem Laptop oder Handy auch ein normales Garagentor steuern, welches sonst mit einer Fernbedienung gesteuert wird?

Das Tor hat keinen WLAN-Standard, aber kann das WLAN-Modul im Laptop oder Handy nicht auch die Frequenzen der Fernbedienung aufzeichnen und aussenden (welche Software?)

Geht das technisch oder muss man unbedingt ein Modul am Garagentor-Motor haben, das WLAN-Frequenzen versteht? So, wie dieses hier: http://offeneseite.de/garagentor-mit-handy-smartphone-oeffnen/

Könnte man im positiven Falle auch ferngesteuerte Spielzeugautos mit dem Laptop lenken (Frequenz: 27 MHz)? Wie geht das und welche Software braucht man?

Antwort
von Darkabyss, 64

So wie Handys als Fernbedienung für den Fernseher verwendet werden könnten, wäre es theoretisch auch möglich die elektrische Garage mit einem Smartphone zu bedienen. 

Es gibt eine App namens Anymote die sich drauf spezialisiert hat, genau das zu machen. Wie genau alles einzustellen ist, musst du allerdings selber tüfteln.

Antwort
von Automatik1, 37

Gibt es fertig zu kaufen. Antrieb ab ca. 169.- Internetanbindung 99.- Apps kostenlos. Wichtig ist, dass man nicht nur Auf und Zu machen kann sondern auch sehen kann ob es tatsächlich geschlossen oder offen ist. Wichtig auch wegen der Systemsicherheit. Und dieses Feedback geht nur wenn alles aus einem Guß gebaut ist sprich ein Hersteller. Guck mal unterWww.chamberlain.euu oder Gugl mal unter MyQ.

Antwort
von RubberDuck1972, 45

Ich vermute, dass man dafür einen anderen Empfänger braucht; also so ein Modul wie in dem Link.

Antwort
von chrisi04051998, 63

einfach die Geräte auch die gleiche Frequenz machen und eine app programmieren mit auf zu oder so und dann geht es normal

Antwort
von Eutervogel, 61

Man könnte beispielsweise einen Raspberry Pi oder dergleichen dazwischen bauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community