Frage von Anonyme190, 299

Kann ich Sitzenbleiben wenn ich auf dem Halbjahreszeugnis eine 6 habe?

Hallo also folgendes
Es läuft gerade bei mir in Mathe nicht rund. Wie es aussieht kriege ich im 1 Halbjahres Zeugnis eine 6. In den anderen Fächern siehts aber befriedigend aus.
Meine Frage ist jetzt:

Kann ich im Halbjahr sitzen bleiben wegen der 6 auf dem Zeugnis ?

Ps. Ich gehe in die 9.klasse einer Realschule in NRW

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von MaSiReMa, 285

Nein, natürlich bleibst Du nicht mitten im Schuljahr sitzen, es sei denn, deine allgemeinen Leistungen sind dermaßen schlecht, das Du nach Absprache zurückgestuft wirst.

Normalerweise soll das Halbjahreszeugnis Dir zeigen, wo Du momentan stehst und wo Du Dich verbessern solltest.

Sieh es als Chance, Du hast nun ein halbes Jahr Zeit Dich in Mathe zu verbessern.

LG

Antwort
von SgtCorvo, 257

Im Halbjahr kannst du sicher nicht sitzen bleiben. Im Zeugnis jedoch könnte eventuell ein Vermerk wegen einer Versetzungsgefährdung auftauchen, also häng dich ran :D

Kommentar von Anonyme190 ,

Dankeschön für die Antwort ! :D

Kommentar von SgtCorvo ,

Kein Problem

Antwort
von LovingAngels, 203

Nein ;)

Keine Sorge. Bei noch einer 5 wäre es problematisch, aber so lange es nur EINE schlechte Note ist... Ich glaube man bleibt sitzen bei einer 5 und einer 6, einer 6 und einer 6 (ist dann ja klar ;D), drei 5en und aufwärts. Ansonsten ist alles noch ok.

In Mathe... das ist natürlich unpraktisch ^^

Viiiel Spaß beim Lernen xD

LG Mercy ;)

Antwort
von Laury95, 187

Mit einer 6 bleibst du, soweit ich weiß, immer sitzen. Allerdings bist du nur versetzungsgefährdet, wenn du die 6 im Halbjahreszeugnis; aber nicht im Endjahreszeugnis stehen hast. Es kommt auch auf deine Schule an: An einigen Gesamtschulen kann man gar nicht sitzen bleiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community