Frage von fkby6123, 41

Ich will ein Reisegewerbe gründen und brauche einen Handelsregisterauszug was ist das und wie kriege ich das?

Antwort
von Geochelone, 8

Wenn du das Gewerbe als Einzelunternehmen betreiben willst, dann wird es nicht ins Handelsregister eingetragen. Also brauchst du auch keinen HR-Auszug bringen. Was du für die Reisegewerbekarte mitbringen musst, ist ein Führungszeugnis zur Vorlage bei Behörden und einen Auszug aus dem Gewerbezentralregister. Die kosten jeweils 13 €.

Antwort
von Guenni88, 20

Im Handelsregister B werden Juristische Personen eingetragen also GmbH's. Im Handelsregister A stehen eingetragene Kaufleute oder Personengesellschaften z.B. GmbH & Co. KG's. Die Handelsregisterauszüge gibt es beim zuständigen Registergericht für deinen Wohnort. Oder meinst du einen Auszug aus dem Gewerbezentralregister?? Den beantragst du im Bürgerbüro deiner Gemeinde. 

Kommentar von fkby6123 ,

Ne ich meine Handelsregisterauszug, auf der Seite der Stadt Berlin steht folgendes: 

Handelsregisterauszug

Eingetragene Firmen reichen bitte bei Antragstellung einen aktuellen Auszug aus dem Handelsregister ein. In Gründung befindliche juristische Personen (GmbH, AG) reichen den Gesellschaftsvertrag bzw. die Satzung ein.

Kommentar von Guenni88 ,

Bist du Geschäftsführer einer GmbH oder hast Du eine solche im Handelsregister eingetragen? wenn ja dann Handelsregister  

Hardenbergstraße 31, 10623 Berlin.

Antwort
von RuedigerKaarst, 10

Du benötigst zuerst einen Gewerbeschein.
Wenn Du eine GmbH gründest, ist diese im Handelsregister eingetragen.

Wenn nichtmal sowas weißt, solltest Du keine Firma gründen.

Antwort
von Almalexian, 24

Ein derartiges Gewerbe musst du im Handelsregister eintragen lassen. Wofür du da konkret den Auszug brauchst kann ich leider nicht erahnen.


Kommentar von Geochelone ,

Ein derartiges Gewerbe musst du im Handelsregister eintragen lassen

Völliger Quatsch !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community