Frage von unknownusers, 41

Gleichung umstellen nach y=mx+n?

Ich schreibe bald eine Mathe Arbeit und ich muss eine Gleichung nach y=mx+n umstellen jedoch verstehe ich das ganze noch nicht so wirklich. Kann mir jemand die Gleichung 2x+y=5 umstellen und auch in einzelnen Schritten erklären?

Antwort
von Rubezahl2000, 17

2x + y = 5
Um y allein auf einer Seite der Gleichung stehen zu haben, musst du auf beiden Seiten der Gleichung -2x rechnen
(Beim Umformen von Gleichungen IMMER darauf achten, dass du auf BEIDEN Seiten der Gleichung dasselbe machst!)

y = -2x + 5

Antwort
von Peterwefer, 32

2 x + y = 5    /- 2 x

y = - 2 x + 5.

Was ist an solchen Aufgaben so schwer?

Kommentar von antwortbittejap ,

Wer sowas nicht kann, ist einfach nur zu dumm.

Kommentar von Peterwefer ,

Na, na!

Kommentar von antwortbittejap ,

Es ist ja nicht mehr als Lesen und Verschieben..

Antwort
von skjonii, 25

2x+y=5

y=5-2x

y=(-2x)+5

Kommentar von antwortbittejap ,

Wieso denn -2x in Klammern? Im Endergebnis müssen übrigens alle Klammern (die nicht wegen Vorzeichen+Vorzeichen notwendig sind) ausgerechnet sein, deswegen ist nur y=-2x+5 richtig.

Kommentar von skjonii ,

ja es ging darum deutlich zu machen, dass -2x als "Block" verschoben wird und er sich nicht nachher noch wundert wo das minus her kommt oder so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community