Frage von DuBistWasDuIsst,

erklärung des Begriffs ,,Panslawismus´´

Geschichte

Hilfreichste Antwort von napoleon3010,

Ich dachte jetzt Gamestar, die Redaktion: panslawistische Buddha Seperatisten, die für die Unabhängigkeit der Breit Kriska Spitze in der Hnter-Outa-Wumpa-Kette kämpfen, ich bin übrigens Mitglied.

Kommentar von Mooooses ,

...und dafür gibts n STERN ????

Antwort von FlorentineHonig,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Der Panslawismus war eine Bewegung, die versuchte alle slawischen Völker (Russen,Kroaten,Serben etc..) zu vereinigen. Der Panslawismus ging vor allem in Jugoslawien und in der Tschechoslowakei hervor.Seit dem Zerfall von Jugoslawien und der Tschechoslowakei, gilt der Panslawismus als gescheitert.

Antwort von ItaloG,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Panslawismus, Bezeichnung der Bestrebungen nach einem kulturellen und politischen Zusammenschluss aller Slawen; entstand bei den kleineren slawischen Völkern als Ausdruck einer stärkeren Annäherung an Russland. Beim Prager Slawenkongress 1848 wurden von den führenden Männern F. Palacký; und K. Havlicek-Borovsky noch ein Austroslawismus mit autonomer nationaler Entwicklung formuliert, der aber im Zuge der Nationalitätenkämpfe immer stärker in den Panslawismus überging."

Antwort von Bloodyrainbow,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Streben nach politischen und kulturellen Zusammenschluss aller Slawen.

Antwort von newcomer,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Antwort von abbie85,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten