Frage von birne734, 76

cola schmeckt mir nicht mehr, wie wieder angewöhnen?

Ich will nichtmal die Sucht wieder, aber zumindestens will ich, dass mir Cola wieder schmeckt. Jeder trinkt das, es kann nicht sein, dass ausgerechnet mir das nicht mehr schmeckt. nur weil ich wegen meiner Magendarm Grippe und meines kleinen Fiebers (fast 39 Grad) keine Cola trinken konnte.

Antwort
von M1603, 34

Da hat die Krankheit doch gleich dafür gesorgt, dass du Geschmack entwickelt hast. Dein Körper wird sich für die ausbleibende Cola bedanken. : D

Kommentar von birne734 ,

Nur ne Frage der Zeit bis ich Pickel bekomme. Aber die Cola hat so lecker geschmeckt......... Selbst die Cola-Hasse trinken es wenigstens zu Feier oder besonderen Anlässen

Kommentar von Kandahar ,

Ich trinke nie Cola, auch und gerade nicht zu besonderen Anlässen.

Kommentar von meinerede ,

Grins, da wüsst´ich auch Besseres, )))

Kommentar von M1603 ,

Ich trinke seit fünf Jahren keine Cola und keinen Alkohol mehr. Das einzige, worauf ich nicht verzichten möchte ist Kaffee, aber auch da habe ich stark eingeschränkt.

Kommentar von birne734 ,

Es gibt kein Getränk, was ich so gemocht habe wie die Cola.

Antwort
von Arianator0204, 35

Man kann nichts erzwingen. Wenn dir Cola nicht (mehr) schmeckt, dann schmeckt sie dir eben nicht.

Antwort
von hallomail, 11

vielleicht wechselst du mal die Sorte :-))

Antwort
von yatoliefergott, 36

Trink es einfach (wenn du fett werden willst)

Antwort
von Kandahar, 34

Sei froh, dass die dieses ungesunde Zeug nicht mehr schmeckt!

Kommentar von birne734 ,

Nö, was soll ich sonst trinken?

Kommentar von Kandahar ,

Wasser, Saft, Tee ...

Kommentar von kim294 ,

Wasser, Saft. ..

Kommentar von birne734 ,

Wasser, ist ja ekelhaft xD

Antwort
von meinerede, 30

Jeder trinkt das...Tolles Argument! Genauso gescheit wie z.B.: Wegen meiner Krankheit kann ich nicht mehr rauchen. Wie kann ich mir das wieder angewöhnen?- Weils ja jeder tut...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten