Frage von Miine96, 185

Bei mir ist eine Glühbirne geplatzt beim Licht einschalten und die Sicherung bekomm ich auch nicht mehr rein. was kann ich machen?

Gestern abend wollte ich ihm Wohnzimmer das Licht einschalten. Dann gab es aber nur einen lauten Knall und die Glühbirne ist geplatzt. Seitdem bekomme ich die Sicherung nicht mehr rein. Kann ich da irgendwas machen ? Woran könnte es liegen ?

Antwort
von schelm1, 147

Tauschen Sie die Ursache für den Kurzschluß aus, indem Sie zunächst das defekte Leuchtmittel gegen ein Funtionstüchtiges ersetzen. Dananch sollte die Ursache für den Kurzschluß beseitigt sein und die Sicherung sich wieder einschalten lassen.

Hilft dies nicht, liegt aufgrtund de Kurzschlussels ein weitergehendenr Schaden in der Fassung oder gar der Zuleitung vor und ein Elektriker sollte sich darum kümmern.


Antwort
von Healzlolrofl, 115

Dreh die Glühbirne raus aus der Fassung, dann solltest du den FI (Sicherung) wieder reinbekommen.

Antwort
von hoermirzu, 108

Hauptschalter im Sicherungskasten rausdrücken, Rest der Glühbirne vorsichtig herausdrehen, fertig.

Achte darauf, dass die Fassung ganz bleibt und schneide Dich nicht.

Antwort
von josef050153, 68

Wahrscheinlich verursacht die Glübirne einen Kurzschluss. Wenn Tauschen nicht hilft - Elekriker rufen.

Antwort
von Daguett, 102

Alte Glühbirne raus , neue Glühbirne rein, danach die Sicherung einlegen......wenn dass nicht funzt, liegt ein Defekt irgendwo in der Zuleitung vor.......und das ist eine Arbeit für einen Elektriker.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten