Frage von haegarxd1, 59

25 Liegestützen 50 Sit-ups?

Was passiert wenn ich jeden Tag 25 Liegestützen und 50 Sit-ups mach?

Antwort
von d94912, 29

Es wird nichts, aber auch wirklich garnichts passieren. Wenn du deinen Muskeln nach einem Training nicht mind. 1 Tag Ruhe gibst, können sie sich nicht regenerieren und werden somit auch nicht wachsen. 

Und solange du dich nicht mit dem Thema Ernährung intensivst auseinandersetzt wird sich auch nichts an dir verändern, selbst wenn du in ein Fitnesscenter gehst. Denn Fortschritte machst du nur, wenn du dich richtig ernährst. 

Deinen Traumkörper erreichst du nur mit einer strikten Diät und hartem Training, aber sicherlich nicht mit sowas wie jeden Tag paar Liegestütz und Sit-Ups. Wobei Sit-ups garnichtmal so wirkungsvoll sind, das denken nur Leute die wirklich keine Ahnung von Kraftsport und Fitness haben. Soll jetzt nicht böse gemeint sein. Aber bitte informier dich in Büchern oder auf Youtube bevor du mit so einem Schwachsinn (25 Liegestütz und 50 Sit-Ups pro Tag) anfängst.

Grüße

Kommentar von Kimmobb ,

Bei den Youtubern gibt es aber auch mehr als genug Pfeifen. 

Kommentar von d94912 ,

Stimmt. Kompetente gibt es aber zum Glück auch noch, einer von denen ist z.B. Simon von BodyIP

Antwort
von Kryore, 38

Ich würde sagen mit der richtigen ausführung der Übungen und einem guten Ernährungsplan wirst du damit Muskeln aufbauen können. Zwar nicht so wie in einem Fitnesstudio , aber besser als im Zirkeltraining in der Schule aufjedenfall.

Antwort
von sngp20, 26

Lässt sich so pauschal nicht beantworten, da das Ergebnis von zu vielen Faktoren abhängt. Bei richtiger Ernährung, ausreichend Regeneration und richtiger Ausführung ohne Überlastung wirst du auf Dauer fitter werden. Du solltest allerdings auch mal andere Muskelgruppen beanspruchen. 

Antwort
von LGBTsupport, 27

Dann geht die Welt unter D:

Es kann sein, dass sich dadurch Muskeln aufbauen

Antwort
von 1900minga, 15

Wahrscheinlich gar nichts

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community