Hau dir eine überlagerte Sahnetorte rein. Wenn du dann eine Woche nur gekotzt und gesch*** hast, bist du garantiert 3 Kilo leichter.

Ansonsten kannst du unmöglich 3 Kilo fettmasse in einer Woche abnehmen!

...zur Antwort

Das kennen bestimmt viele Eltern. Mir hat die Anschaffung einer babyschaukel sehr viel gebracht. Da sind meine kleinen immer super zur Ruhe gekommen und sind ruck zuck eingeschlafen.
Wenn es hart auf hart kam, bin ich auch schon mit Baby im tragetuch durch die Nacht gelaufen.

Probiert einfach mal verschiedene Methoden aus. Irgendetwas wird schon funktionieren.

...zur Antwort

Ich würde mit dem Bruder nicht spielen nur um an sie ranzukommen. Zumal das dem Bruder gegenüber auch mies wäre, "benutzt" zu werden.

...zur Antwort

Sie soll die Kinder fragen ob sie an der Beerdigung teilnehmen möchten. Meiner Meinung nach ist es nicht notwendig, Kinder jeglicher negative Emotionen zu berauben. Kinder müssen lernen damit umzugehen. Mein Kind war mit vier Jahren auf Omas Beerdigung. Ohne Probleme.

...zur Antwort

Das geht von allein wieder weg. Mein Baby wollte zB gar nicht auf der Seite liegen. Der Hinterkopf war dementsprechend flach. Ich hatte mir deswegen auch erst sorgen gemacht. Aber Jetzt sieht alles vollkommen normal aus.

...zur Antwort

Speziell kürbiskernmehl kenn ich nicht. Aber bei kokosmehl ist dieses entfettet. Im Gegensatz zu der gemahlenen Version.

...zur Antwort

Deine Mutter ist nicht auf den Kopf gefallen. Vllt hast DU nicht explizit vor Sex zu haben. Bei deinem Freund wird das anders aussehen. (Auch wenn er dir was anderes erzählt. In dem Alter können Jungs gar nicht anders als nur an Sex zu denken, während Mädchen eher die romantikschiene fahren.) Und eine gemeinsam verbrachte Nacht erhöht die Chancen das da was geht ungemein.

Wie du sie überreden kannst: folge ihrem Vorschlag und geh zum Frauenarzt.

...zur Antwort

Ich würde ganz klar auf Abstand gehen. Und wenn er keine Bemühungen dir gegenüber mehr zeigt, die Sache beenden.

Je mehr du ihm hinterher rennst, umso mehr wird er vor dir fliehen und dich mit Respektlosigkeit behandeln. Setze ganz klare Grenzen! Sowas brauchst du dir nicht gefallen lassen. Lasse niemals in deinem Leben zu, dass dich jemand so respektlos behandelt!!!

...zur Antwort

Schüchtern und gleichzeitig introvertiert UND extrovertiert?

Hallo,

ich bin generell ein schüchterner Mensch. Jedoch ist mir aufgefallen, dass ich bei sozialen Interaktionen manchmal sehr extrovertiert bin und häufiger jedoch introvertiert. Es gibt fremde Menschen wo es nach 2 min „Klick“ macht und ich extrovertiert und weniger schüchtern bin und dann gibt es menschen, wo ich einfach auch nach Jahren sehr introvertiert und schüchtern gegenüber bin und kaum mit Ihnen rede, bzw nur das nötigste sage. Höre auch oft von Menschen, dass ich mal aus mir herauskommen soll, aber ich finde das schwer. Ein gutes Beispiel sind die Söhne meiner Patentante. Ich habe beide getrennt nach ca 9 Jahren wiedergesehen. Beim einen hat es „Klick“ gemacht und ich hatte überhaupt keine Probleme damit mich mit ihm zu unterhalten, also war extrovertiert, (auch wenn ich dennoch schüchtern war, da ich halt einfach immer gegenüber fremden/ Leuten denen ich mich gegenüber entfernt habe schüchtern bin). Später habe ich den anderen Sohn getroffen und kaum meinen Mund aufbekommen, bzw nur das nötigste gesagt und nur auf fragen geantwortet. Habe mich so unwohl gefühlt, wollte einfach nur weg. Und so bin ich iwie immer gegenüber Menschen. Entweder das wine oder das andere. Man merke an, sind zb 2 Leute da gegenüber denen ich extrovertiert bin, und 1 Person gegenüber der ich introvertiert bin, so sage ich einfach gar nichts und antworte wieder nur auf das nötigste und höre einfach nur beim Gespräch zu. Ist das normal?

...zur Frage

Vllt sind dir die Menschen, bei denen du dich extrovertiert gibst, einfach sympathischer und die anderen eben nicht.

Oder es hat etwas mit deiner Wertung ihnen gegenüber und deinem mangelndem Selbstwertgefühl zu tun.

...zur Antwort

Ich verzichte momentan auch größtenteils auf Gluten und Zucker. Und wenn man sich gesünder und gemäß seinem Kalorienbedarf ernährt nimmt man auch überflüssige Pfunde ab. Aber deswegen nimmt man nicht automatisch wegen Glutenverzicht  ab.
Ich verzichte auch auf Zucker und Weißmehl, weil es mir dann einfach körperlich besser geht. (Blähbauch, extreme Müdigkeit usw.)

...zur Antwort

Mach eine pro und contra Liste zu deinem Problem. Und Vorallem arbeite an deinem Selbstwertgefühl. Du bist viel zu perfektionistisch und hast Angst die falsche Entscheidung zu treffen. Sei nicht so hart zu dir selbst!

...zur Antwort

Ich denke mal du suchst zu verkrampft. Sowas schmeckt Frau ab, wenn Mann zu verzweifelt rüber kommt.

...zur Antwort

Ich finde es zu früh. Und wenn ihr noch etwas unternehmt, verwelkt sie inzwischen.

...zur Antwort