6 - 8 Wochen.

bis zu 3 Wochen werden sie gesäugt und bis ca. zur 6. Woche lernen sie das sozialverhalten der Eltern kennen.

Allerdings würde ich auch im Tierheim schauen, da dort die Tiere auf ein schönes zuhause warten ;)

...zur Antwort

ich habe 2 kastr. Männchen und 2 Weibchen. Es funktioniert alles, nur ab und zu gibt es natürlich die klärung der rangordnung.

allerdings heißt es auch oft, dass es bei 1 Männchen und 2 bis 3 Weibchen besser funktioniert.

man muss also schauen, es kann bei 2 männchen und 2 weibchen klappen, muss aber auch nicht. (meistens funktioniert es eher nicht).

...zur Antwort

Beziehung mit Lehrerin. Keine Ahnung wie ich mein Leben wieder hinbekommen kann. Kann mir jemand helfen, bitte?

Ich (m/16) stecke momentan in einer ziemlichen Krise und suche Hilfe. Vor ein paar Monaten ließen sich meine Eltern scheiden. Ich blieb bei meinem Vater, was keine gute Idee war (er ist echt streng). Ich war damals echt mies drauf und oft betrunken. Dann war ich mit Freunden auf einem Fest bei uns in der Stadt dort habe ich dann meine Englischlehrerin getroffen... anfangs haben wir uns nur über Schule und meine schlechter werdenden Noten unterhalten aber irgendwann kam sie mir immer näher und wir haben rum gemacht... am nächsten Tag haben mir meine Freunde erzählt was passiert ist und mir eingeredet, dass ich sie um ein Date bitten sollte. Sie hat akzeptiert und wir trafen uns mehrere Male, dann meinte sie jedoch, dass das ganze nicht akzeptabel wäre und beendete die Beziehung... ich war am Boden zerstört, aber nicht nur weil die Beziehung zu Ende war, sondern es verbreiteten sich auch Gerüchte über mich und die Lehrerin in der Schule. Aus Angst bin ich in letzter Zeit kaum noch in die Schule gegangen und meine Noten sind auch immer schlechter geworden. Wegen der schlechten Noten hat mein Vater die ganze Geschichte herausgefunden. Er war echt sauer und hatte mich sogar geschlagen und jetzt steht mir wahrscheinlich der Schulverweis bevor und der Lehrerin eine Anklage wegen sexueller Belästigung... ich hab keine Ahnung wie ich mein Leben wieder auf die Reihe bekommen soll. Was soll ich eurer Meinung nach tun?

...zur Frage

Schule wechseln (meiner Meinung nach am sinnvollsten)

ansonsten: Abstand halten von der Lehrerin

...zur Antwort

Also erst einmal: Gefühle kann man nicht steuern.

Vielleicht hängt es damit zusammen, dass die Personen erfahrener und reifer sind als die Jungs oder Mädchen in deinem Alter.
Sie unterstützen dich außerdem und helfen dir weiter (bspw. in der Schule o.ä.).

...zur Antwort

Hallo,

ja du kannst eine verletzte Katze kaufen. Es gibt ja auch Katzen und weitere Tiere mit anderen Verletzungen / Krankheiten die man abholen kann. (bspw. fehlt ihnen ein Bein oder sie sind blind etc...).

Ist also generell kein Problem.

...zur Antwort

Hallo, sicher das du es nicht bist, die dabei ist sich in einen Lehrer zu verlieben?

Naja, wen es betrifft ist aber eigentlich relativ egal, fest steht: Liebe und Gefühle kann man nicht verhindern oder 'steuern'.

Man sollte sich ablenken. Außerdem solltet ihr dem Lehrer vielleicht nicht so oft begegnen. Und auch wenn man sich in einen Lehrer verliebt, kann man es nicht ändern. Aber man sollte es dann auf jeden Fall für sich behalten, da sonst man selbst und auch der Lehrer in Schwierigkeiten gerät.

...zur Antwort

Sie darf dir das natürlich sagen. Das ihre Kollegen auch so denken, kann sein, muss aber nicht sein. Es wäre aber höflicher gewesen, wenn sie es dir persönlich unter vier Augen gesagt hätte.

Hast du dich denn im Unterricht gerade unterhalten? Wenn du das in vielen anderen Unterrichtsstunden auch machst (und es auffällt), kann es gut sein, dass sich die Lehrer das im Lehrerzimmer erzählen.

...zur Antwort

Nein, ist es nicht. Man hat es probiert und das ist gut. Wenn man die richtige Einstellung hat, kann man es ja nochmal probieren und da die Themen ja bereits bekannt sind, ist das alles eigentlich nur eine Wiederholung.

Wenn es nicht klappt oder man es nicht nochmal probieren will, dann kann ja immer noch ein anderer Abschluss gemacht werden. Außerdem, wenn du die 11. Klasse schon erfolgreich bestanden hast, dann hast du ja schon mal die Fachhochschulreife.


...zur Antwort

Hallo,

wenn du eine feste Freundin hast und glücklich mit ihr bist, dann ist doch alles gut. Das vergeht auch wieder. Konzentriere dich am besten auf deine Freundin und unternimm etwas mit ihr. So vergisst du deinen Schwarm vielleicht auch wieder bzw. schneller.

Hoffe ich konnte helfen.

...zur Antwort

Ich hab ihn verletzt, liebt er mich noch!?

[Sorry dass der Text so lang ist] Hey, ich hab vor einem halben Jahr die Nummer von einem Jungen von einer Freundin von mir bekommen (sind nicht auf der gleichen Schule), und ab dem Tag hatten wir uns jeden Tag geschrieben. Also wirklich rund um die Uhr. Ich dachte für ungefähr 3 oder 4 Tage ich würde mich grade in ihn verlieben b. z. w. ihn schon lieben, aber ich wollte das nicht, weil ich mich erst seit 2 Monaten von jemandem "entliebt" hatte, den ich wirklich lange mochte. Aber dann hat er bei einem Telefonstreich (ich war derzeit im Urlaub, also nicht dabei) seine Mutter geholt (ja ich weiß dass ist komisch, aber egal :$) und ja, alle auf meinem Dorf hatten dann so einen "Ist der blöd" - Eindruck von ihm und dass gab mir dann den Schubs ihn sozusagen zu "hassen" b. z .w. halt meine Gefühle auszuschalten, wenn ihr versteht. Er hat mir immer noch jeden Tag geschrieben was ich dann irgendwann als sehr nervig empfunden hab. Dann hat er auch noch einer Freundin geschrieben, dass er sich in mich verliebt hat und ich stand dann so unter Druck dass ich ihn geblockt hab (MACHT SOWAS NIEMALS), er hat mir dann über meine Freundin einen "Es tut mir leid" - Text geschrieben, obwohl er NICHTS gemacht hat und ich hab ihm dann genau dass zurück geschrieben... Dann waren erstmal 2 Monaten Funkstille wo ich kaum an ihn gedacht hatte aber irgendwie dachte ich dann immer öfter über ihn nach, und musste mir dann eingestehen: Du liebst ihn noch! Ich hab versucht ihn anzuschreiben und so aber es waren immer nur solche Smaltalk -Gespräche. Seit kurzem jetzt (vor 6 Monaten hatte ich ihn blockiert) schreiben wir wieder mehr und auch wieder "ausgelassener" aber es ist immer noch so kalt, ich muss ich damals wirklich extrem verletzt haben, Aber naja er schreibt mich an. Aber es fühlt sich so an als ob er sich "entliebt" hätte aber ich will dass nicht zugeben weil ich liebe, dass, was ich von ihm kenne (wir haben noch nie in RL gesprochen), mittlerweile sehr :/

Meine Frage: Kann ich dass noch irgendwie wieder gut machen b. z .w. besteht noch Möglichkeit, dass er mich noch liebt?

ich bin w/14 wenn dass jetzt wichtig ist....

...zur Frage

Hallo,

ich denke dass das großteils von seinem Empfinden abhängt. Wenn er dich davor wirklich geliebt hat (wie du geschrieben hast), dann kann ich mir vorstellen das er dich immer noch liebt.

Du kannst dich ja am besten bei ihm entschuldigen und ihm erklären warum du so gehandelt hast. Ich denke das würde er verstehen. Und dann wird es bestimmt Berg auf gehen.

Hoffe ich konnte helfen

...zur Antwort