So kann eine Nachfrage aussehen:

...zur Antwort

Kommt auf den Verwendungszweck an. Wenn drin steht: "Für das waffenfähige Plutonium" werden sie schon nachfragen. Ansonsten bei so geringen Beträgen eher nicht.

...zur Antwort

Jup. Sag es ihr. Das schlimmste das passieren kann, ist das sie nein sagt. Verloren hast dadurch dann nichts.

...zur Antwort

Du könntest dich ans Betreuungsgericht wenden und dort mitteilen, dass der Betreuer aus deiner Sicht nicht deinen Interessen entsprechend handelt. Deine Mutter kann über dich nicht bestimmen.

...zur Antwort

Die Existenz von Geistern sowie ein Leben nach dem Tod generell ist äußerst unwahrscheinlich. 

...zur Antwort

Die Flüssigkeit menschlicher Zellen hat einen bestimmten Salzgehalt, er ist geringer als der von z.B. Meerwasser. Wird nun die Zellwand, die Membran eben, von außen mit salzigerem Wasser umspült, so zieht dies die Flüssigkeit aus der Zelle heraus, anstatt hineinzuströmen. Stichwort: Osmose.

Und die Nieren finden das auch nicht gerade super.

...zur Antwort

Es gibt spezielles Futter (Royal Canin Urinary oder Kattovit Urinary) für Katzen die so etwas häufiger haben. Seit unsere das bekommt war nichts mehr.

Geh noch mal zu einem Tierarzt der dich richtig berät.

...zur Antwort

Demokraten sind überwiegend zentralistischer und stehen eher für so etwas wie einen Sozialstaat. Gesellschaftspolitisch sind sie eher (links-)liberal.

Republikaner sind eher etwas föderalistischer geprägt und meist wirtschaftsliberal. In der Gesellschaftspolitik oftmals eher libertär. 

Aber da viele Republikaner nun bei der Tea-Party um Stimmen fischen sind auch viele neokonservativ bis fundamentalistisch-christlich.

...zur Antwort