Ich könnte dir jetzt schwächere aber legale alternativen aus meinem ethobotanischen Repertoire empfehlen, aber das würde die Angewohnheit ja nur umlagern. Stattdessen würde ich dir empfehlen dich vorallem hobbymäßig umzusehen und zwischendurch kleine Entspannungs und Konzentrationsübungen in deinen Tag zu integrieren. Ich für meinen Teil habe das Wandern in den Bergen und das Gitarre spielen für mich entdeckt. Ab und an gehe ich zum floating, was wirklich eine schöne Erfahrung jedesmal ist.

Was auch ok ist, ist Selbstbefriedigung/Sex. Mein Kumpel hat bei seiner Abstinenzphase exzessiv zu wichsen begonnen :D schüttet ja auch Endorphine aus

...zur Antwort

Im besten Fall lebt man 80-90 Jahre. Danach ist man sowieso tot, also warum sollte man sich nicht einfach Mal anschauen was das Leben zu bieten hat?!

Länder bereisen, Hobbys nachgehen, Partnerschaft finden, StarWars Teil 27 anschauen usw... ;)

Wnn man sich selbst bemitleidet über Jahre dreht man sich nur selber im Kreis, da rede ich aus Erfahrung... Ich hatte jahrelang Depressionen, wollte aber nicht sterben da ich das Leben einfach beobachten wollte.

Wenn man leidet, dann muss man seine aktuelle Situation auf die schlichte Faktenlage herunterbrechen und einen Nullpunkt finden. Meditation hilft sehr dabei unnötige Gedankengänge und irrationale Ängste zu tilgen. In Deutschland bekommt man soviel Hilfe, aber man muss diese auch annehmen können.

...zur Antwort

Wenn der Verdacht besteht das du BTM konsumiert hast wird in den meisten Fällen das Gespräch zu dir gesucht und oder die Polizei gerufen. Wenn du dann positiv auf Drogen getestet wirst, hast du je nach Güte der Schulleitung und deinem vorherigen Beträgen mit angemessenen Konsequenzen zu rechnen.

15 ist btw kein gutes Alter, warte doch bis du älter bist um diese Erfahrungen zu machen.

...zur Antwort

Bissl offtopic ich weiß. Aber warum musst du gleich drei Kilo aus dem Ausland ordern? Den Behörden ist Kratom ja wohl bekannt, aber solche großen Bestellungen werden nur dafür nur sorgen, dass es den zuständigen Behörden irgendwann mal zu bunt wird und sie es schlussendlich verbieten. Und wieder mal müssen es einige wenige den anderen versauen.

Ontopic: Kann gut sein, dass ein Verfahren wegen Bannbruch und unerlaubter Einfuhr von nicht regulierten Arzneimitteln auf dich zukommt.

...zur Antwort

Hör am Wochenende einfach auf. Wenn du Hallus hast dann steh sie durch und wenn es schlimm wird hol den Notarzt. Aber so ein hoher Koffeinkonsum ist schon grenzwertig.

Dann hast du halt mal schlechte Laune na und.... Kauf dir nen Sandsack oder brüll in Minecraft irgendwelche Leute voll  :D

...zur Antwort

Ist vllt der falsche Job wenn man in seiner Freizeit etwas konsumiert... Normalerweise finden Urinproben statt. Des weiteren kann ich mir vorstellen, das wen du erwischt wirst Probleme mit deinem Job bekommst......

...zur Antwort

Wenn du nicht konsumieren möchtest, dann ist das völlig in Ordnung und verständlich. 

Ist inzwischen Normalität geworden. Im Jungen Alter von 16-25 werden oft viele Rauscherfahrungen gemacht, das war zwar schon immer so aber durch das Internet können sich die User besser über die Wirkungen und Risiken informieren um ihren Konsum differenziert zu bewerten.

Unsere schnelllebigen und hektische Gesellschaft hat diesen Lifestyle durchaus sehr begünstigt.

Probiere am besten keine Rauschmittel aus, sofern du es nicht wirklich willst bzw aus Gruppenzwang...

LG Thomas

...zur Antwort

„...das ist so ein Pulver das einem Euphorie und Zufriedenheit gibt.“

Wie meinst du kommt diese Wirkung zustande?  Das Mitragin bzw 7-HMG dockt an den Opiatrezeptor an und bewirkt eine Ausschüttung von Glückshormonen die wieder eine Zeit lang brauchen um erneut produziert zu werden.

Mit ständigem Kratomkonsum ballerst du dir also ständig die Glückshormone raus und bist dann launisch, da der Körper dann nichts mehr übrig hat....

Habe damals auch immer öfters konsumiert. Anders als Seife23 habe ich zwar keinen Leberschaden dadurch erhalten, jedoch habe ich mir irgendwann bei jeder unangenehmen Situation den "Einsatz" von Kratom in Erwägung gezogen. 

Substanzen die dir gefallen können dich langsam in eine Abhängigkeit reinziehen (Stichwort: Suchtgedächtnis)

...zur Antwort

Ein Bekannter hat sogar eine Hausdurchsuchung dadurch bekommen... Je nachdem in welchem Bundesland du lebst fällt die Strafe milder oder härter aus.

Klar können sie dich für den Besitz der RCs nicht verurteilen, jedoch wissen sie damit trotzdem in welchen Kreisen du verkehrst und werden vermutlich trotzdem einen Brief auf den Weg bringen.

Da hilft im Grunde nur aussitzen.

Viel Erfolg und liebe Grüße.

...zur Antwort