Per Gemeinde/Stadt, oder Grundbuchamt.

...zur Antwort

Zu spät ;). Bei den Nymphensittichen ist es wie bei allen "Ziervögeln", zahm werden diese nur, wenn man sie a) ganz jung bekommt und b) was noch viel wichtiger ist - nur alleine - werden die Tiere zahm. Mit einem Partner, oder anderen Vögeln wird das nie gelingen. Wir haben auch einen Nymphi und 5 Wellies, keine Chance, da ist nicht zu machen.

Bei unseren Bekannten ist es gegangen, die haben einen Nymphi (eine Dame) und die ist voll handzahm, grandios zu sehen, was die alles macht und mit sich machen lässt.

Wir haben die Erfahrung mit einem Wellie-Mädchen gemacht. Die haben wir von jemanden, der sie nicht mehr wollte abgeholt und separat in ein Zimmer gestellt. Anfangs wußten wir nicht, dass sie zahm ist, erst als sie zum offenen Käfig heraus kam, bei mir auf die Schulter flog und zum Schmusen anfing. So einen Wellie hatten wir noch nie....sie knabberte am Ohr, streichelte mit ihrem Schnabel die Wange, hat, wenn ich etwas zu essen hatte gebettelt. Leider mußten wir sie dann zu den anderen Wellies geben und es hat keine zwei Wochen gedauert, dann wurde sie wieder scheu, wie die anderen Vögel auch.

Aber trotzdem viel Erfolg und Ausdauer, vielleicht klappt es ja doch noch und ich hatte Unrecht ;)

...zur Antwort

Im Normalfall macht das die Steuerung ganz alleine, die Kesseltemperatur ist ok, steigt aber zu den Zeiten, wo die Warmwasserbereitung stattfindet auf ca. 60 Grad an. Kontrollieren kann man die eingestellte Temperatur an der Steuerung, leider kann ich ohne diese gesehen zu haben nicht genau sagen wie man daran kommt. Bei mir ist es so, dass da ein Feld mit Strichen ist, da kommt man ins Hauptmenue, von dort aus kann man mit den Pfeiltasten ins jeweilige Untermenue kommen und das dann per ok bestätigen. Einfach ein wenig probieren, bis die eingestellte Wassertemperatur zu sehen ist. Wenn nicht, dann eben auf Werkseinstellungen zurücksetzen und dann ist die Temperatur auf jeden Fall bei 60 Grad. Es kann aber auch darunter eingestellt sein, dann fährt die Heizung aber 1x am Tag den Legionellenschutz durch, soll heißen, dass einmal am Tag das Wasser über 60 Grad erwärmt wird und somit die Legionellen abgetötet werden. Aber normal sind die Legionellen bei uns kein Thema, da die Warmwasserspeicher nicht zu groß bemessen sind und "in der Regel" das Wasser zu oft ausgetauscht wird als dass sich Legionellen bilden könnten.

...zur Antwort

Ich mag super gerne, wenn man mich küsst...überall hin ;) und wenn man, ganz sanft, die Glocken läutet...nicht nur an der Glockenschnur :P spielt. Solltest Du weiblich sein...wovon ich ausgehe, dann lade ich Dich gerne ein und gib Dir Nachhilfe, was man (Frau) beim Mann alles machen kann ;)


...zur Antwort

Lass es einfach auf Dich zukommen und schau, dass Du oben mitschwimmen kannst. Nicht zuviel, aber auch nicht zu wenig lernen bringt den Erfolg. Auch einmal andere Dinge im Leben sehen, raus in die Natur, oder einfach mal zum Schwimmen. Klar sollte man dabei nie vergessen, dass man nach dem Spass wieder etwas tun muss....hilft leider nichts....

...zur Antwort

Setze es in den Auslieferungszustand zurück. Es gehen zwar alle persönlichen Sachen verloren, aber die wichtigsten kann man sichern und dann wieder laden. War bei mir genauso, nachdem ich das gemacht hatte lief es wieder super ;)

...zur Antwort

Soweit ich informiert bin, nein. Aber vorsichtshalber würde ich beim nächsten Zollamt anrufen und nachfragen. Wenn eine Stichprobe gemacht wird und es ist ewas "verbotenes" darin, wird es Probleme geben. ==> ein Anruf kostet 5 Minuten und spart eine Menge Ärger.

...zur Antwort

Melde Dich bei einem Bezirkskrankenhaus, die helfen Dir sicher weiter als wir hier!

...zur Antwort

Nimm Dir einen guten Anwalt, der wird Dich beraten.....keine Zeit mehr verschwenden!!! Wenn schon die Inkassoforderung in Deinen Händen liegt, ist es an der Zeit zu reagieren.

...zur Antwort

Ein paar alte Zeitungen (keine Hefte, Magazine, ect.) auf die Fußmatten (Beifahrersitz, hinten...) legen. Die saugen die Feuchtigkeit auf, die Scheibe beschlägt weniger von innen. Die Außenseite würde ich auch mit Pappdeckel, oder einer spezielen Folie abdecken. Eine Halbgarage ist auch eine Alternative, geht aber am Morgen umständlich abzubauen...Zeit einplanen. Mir wurde aber auch schon eine Standheizung empfohlen, kostet aber knappe 2500 Euro, je nach Auto unterschiedlich. Das Beste ist und bleibt jedoch die eigene Garage.

...zur Antwort

Hallo, in der Tat gibt es mehrere Möglichkeiten, warum dies so ist. Es kann sein, dass z.B. der Kaminanschluss nicht richtig gemacht wurde, kann aber auch sein, dass der Kamin zu klein ist für den Ofen. Möglich kann auch sein, dass der Kamin abgedeckt wurde, dass der Kamin überbelastet ist (hängen noch andere Öfen an diesem Kamin?), kann aber auch eine ganz simple Erklärung dafür geben, wenn z.B. der Kamin "kalt" ist, dann muss die Luft innen erst erwärmt werden.....gerne würde ich persönlich weiterhelfen (hab das gelernt ;-) )

Von wo seid Ihr denn?

...zur Antwort

Um die Frage zu beantworten ist aus meiner Sicht eine Gegenfrage notwendig: Wie warm/Kalt ist es im Raum? Und hat der Heizkörper ein normales Ventil zum Aufdrehen und Zudrehen, oder schon ein Thermostatventil?

...zur Antwort