Ich benutze das Puder von "Manhattan Clearface" , das ist echt gut &hält bei mir den ganzen Tag &ich habe auch sehr fettige Haut.. falls ich dann doch mal glänze oder sehr stark geschwitzt habe benutze ich die "Oil controll paper" (kp wie die geschrieben werden :D) von essence :)

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen :)

...zur Antwort

Glätte deine Haare erst wenn sie KOMPLETT trocken sind !!!

und versuche nur die Haar-Partien zu glätten die nötig sind :) +Hitzeschutz (ich finde den von Got to be Schutzengel gut)

...zur Antwort

Shampoo: aussie mirical moist von dm (ohne silikone) kostet ca 7euro oder das Shampoo von the body shop für trockenes Haar (ohne Silikone) den preis weiß ich leider nicht aber ich denke auch so 7euro :D. wenn du deine haare von den silikonen befreien willst solltest du 1mal in der woche ein tiefenreinigungs shampoo benutzen zb von balea 1,45euro oder von swiss o par (rossmann), ca 2euro.

Spülung: von the body shop die spülung für trockenes haar (ohne silikone) kostet ca 7euro.

Haarkur: swiss o par (rossmann) die kokosmilch haarkur (ohne silikone) kostet ca 2 euro

Ich benutze noch als Zusatzpflege Kokosöl aus dem Reformhaus das kostet 5-10euro. Dies kann man als Haarmaske mit Honig benutzen, einfach aufwärmen so das es flüssig wird und in die Haarlängen geben, nicht in den ansatz (nicht zu heiß auf die haare geben), ca 20min einwirken lassen und mit shampoo auswaschen. oder das kokosöl zwischendurche einfach in die haarspitzen geben, dafür musst du es nicht flüssig machen :)

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

...zur Antwort

HEy:) ich kann dir produkte ohne silikone empfehlen :) z.b. aussie mirical moist shampoo (dm), alverde shampoos (dm) oder balea shampoos (dm) , als spülung kann ich dir die von the body shop die für trockenes haar empfehlen :) ich mach noch 1-2mal im Monat eine Haarmaske aus Kokosöl und Honig, das spendet denn haaren gaaaaanz viel feuchtigkeit :) das kokosöl solltest du in einem topf warm machen so das es schmilzt (aber nicht zu heiß auf die haare geben :D). dann das kokosöl auf die trockenen haare geben und nach ca 15-20min mit shampoo auswaschen.

du sollte aufhören zu glätten und falls dir eine naturlocken nicht gefallen versuche sie nach dem waschen ein wenig lufttrocknen zu lassen und wenn sie noch etwas feucht sind zu flechten und das über nacht drin zu lassen, meistens sind die locken dann definierter :)

ich hoffe ich konnte dir helfen :)♥ LG :*

...zur Antwort

es hilft, aber bei mir hinterlässt es selbst nach dem auswaschen rückstände.. :/

ich finde kokosöl (aus dem reformhause) viel besser, einfach etwas in einem topf schmelzen, dann in die haarlängen geben (nicht zu heiß), ca. 30 minuten einwirken lassen und dann auswaschen :) es hinterlässt keine rückstände und deine haare sehen nicht mehr so trocken aus :)

ich hoffe ich konnte dir helfen :)♥ LG

...zur Antwort