Silberne Brille

Ich tendiere zur Silbernen, ABER, wenn dein Hauttyp auch in die warme Richtung geht wie bei der brünetten würde ich die dunklere Brille nehmen, die silberne sieht hier grundsätzlich so gut aus, weil das so gut mit ihrem kühlem Hautton matcht. Wenn du blass bist, dann sieht die silberne wahrscheinlich besser aus, wenn du aber mehr farbe hast dann nimm lieber die dunklere :)

...zur Antwort

Glaube, dass er ein Gespräch anfangen wollte, weil das "ist es nicht sehr heiß?" wohl eher auf dich bezogen war, er hat also Interesse an dir. Und wenn ihr ab da an in Kontakt geblieben seid, bestätigt das meinen Gedanken. :)

...zur Antwort

Treff dich mal mit ihr und sprich mit ihr ganz in Ruhe nur über DIESES Thema, dass du kein Kontakt mehr willst und kein Interesse mehr hast, sag ihr es klar ins Gesicht, sie wird es akzeptieren müssen. Wenn sie sich immer noch meldet, antworte einfach nicht oder ignoriere sie und wenn sie dich weiter "nervt" dann block sie, sie wird es akzeptieren müssen. Denn du hast es so auf die harmlose Weise versucht, sie will es so wahrscheinlich auch nicht wahr haben also solltest du es "direkt" machen und ihr klar und deutlich sagen, dass du nichts von ihr willst.

LG Sophia

...zur Antwort

Selbst wenn sie dich auslachen oder du nicht ihr Typ wärst, du siehst sie eh nie wieder, also was solls. Schau nicht oder denk nicht zu sehr daran, was alles schief laufen kann, mach es mit mehr Selbstbewusstsein das hinterlässt auf jeden Fall ein guten Eindruck :) Mehr als Nein sagen kann sie ja dann auch nicht

...zur Antwort

Gesetzlich ist das nicht erlaubt. Auch denke ich, dass ihr euch überhaupt nicht bewusst wart, was ihr macht und was Sex für eine Bedeutung hat. Erst wenn ihr den punkt erreicht habt, will ich sagen, dass es dennoch auch nur o k a y ist das erte mal gehabt zu haben in einem so jungen Alter. Aber ich weiß ja nicht, wie reif ihr seid.

...zur Antwort

Nein, im Gegenteil das kommt so unnormal unsympathisch rüber, sei einfach authentisch und verhalt dich bei den Jungs so gegenüber des Mädchens wie du dich auch ihr gegenüber alleine verhalten würdest.

...zur Antwort

Lass dich nicht provozieren. Und auf den Punkt, dass sie dich blamiert bist du leider zu wenig eingegangen, da kann ich wenig helfen...

...zur Antwort

Ich kenne sehr wenige dunkelblonde mit braunen augen, aber das ist wohl unterschiedlich in jeder Gegend

...zur Antwort

Hilfe! Werde von einen Mann "belästigt"?

Ich weiß ich höre mich bestimmt an wie ein kleines Mädchen was denkt die Welt dreht sich nur um mich, aber ich habe wirklich Angst und fühle mich unsicher.

Die Lage ist die, ein Typ aus meiner Nachbarschaft (20) sagte zu mir (15) erstmal nur sowas wie "Hallo" und fing an sich mit mir auf den Weg immer mehr zu unterhalten. Schon am Anfang fühlte ich mich sehr unwohl. Auch wenn mich z.b ältere Leute ansprechen fühle ich mich etwas unwohl, bleibe aber immer freundlich. Aber ich kannte ihn nicht und fand das alles komisch, ich bin eh etwas introvertierter.

Er hat angefangen komische Dinge zu machen und zu sagen. Immer wieder soll ich in sein Haus gehen, nur für 10 Minuten sagt er immer was ich immer verneinte. Er sagt Dinge wie "ich habe meinen Führerschein gemacht, umarme mich!" oder hat heute versucht meine Hand zu halten, obwohl ich ihn kaum bis garnicht kenne. Seine ganze Aura fühlt sich gefährlich an und er nötigt mich immer zu leichten Körperkontakt. Um ehrlich zu sein fühle ich mich wie eine Rassistin. Er ist du dunkelhäutig und sein Deutsch ist nicht das beste. Ich habe sogar mal gesagt damit er endlich abhaut, das meine Mutter diese Treffen nicht will. Am Anfang war es "ja mach was deine Mutter sagt" jetzt ist es "sag deine Mutter nicht das wir reden, das bleibt unter uns".

Und ich kann mich in diesen Unterhaltungen nicht wehren. Ich fühle mich so unsicher und ängstlich, ich will so gerne sagen das ich ihn nicht sehen will aber ich habe vor seiner Reaktion Angst, in diesen Unterhaltungen habe ich keine Kontrolle mehr. Er geht auch immer auf mich zu. Ich steige sogar immer eine Bushaltestelle später aus damit ich ihn nicht begegnen muss.

Ich weiß es hört sich bestimmt dumm an, aber ich habe niemanden zum reden. Zu Hause ist keiner und früher war ich immer beim Vetrauenslehrer wenn es mir schlecht ging, aber wegen der aktuellen Lage bin ich allein. Was soll ich tun? Übertreib ich?

...zur Frage
Die Lage ist ernst

Ich finde du musst UNBEDINGT etwas unternehmen, wenn er nichts macht und er findet, dass du ihm noch langweiliger wirst, dann weiß man ja nicht wie weit er irgendwann geht. Wenn er nett oder charmant macht und du nd unhöflich sein willst, dich aber trotzdem unwohl fühlst musst du ihm trotzdem sagen, dass du kein Kontakt mit ihm willst oder, dass du ihn nicht kennenlernen willst. Sag deinen Eltern Bescheit und geh auf gar keinen Fall in sein Haus. Nein du bist kein Rassist, dass du dich unwohl fühlst liegt anscheinend nicht an seiner Hautfarbe. Und wenn das alles nicht klappt, die Polizeit steht auch zur Verfügung, hier kann man es nicht übertreiben, das, was er macht gehört zur Belästigung der Minderjährigen!

...zur Antwort

trau dich, sprich in an oder schreib ihn an, von nichts tun kommt nichts.

...zur Antwort