Ja, bekommst du. Gehe auf den GoldSouk in Dubai (den alten in Deira).  Da werden dich unzählige Leute ansprechen ob du Uhren oder Taschen haben möchtest. Solltest du nicht direkt angesprochen werden, setz dich einfach in der Mitte des Souqs auf eine Bank und warte ab :p. Sie führen dich meist in kleine Gassen hinter den Goldläden, 2-3 Treppen hoch und du stehst in einem mitunter riesigem Taschenlager. Solltest nur gut handeln können! Aber wie die anderen schon geschrieben haben: kann sein dass der Zoll in Deutschland dir die Tasche(n) abnimmt. 

...zur Antwort

1 und 2...

du solltest nicht immer verfuegbar sein. mach dir rar. wenn er dann noch interesse hat, meint er es vielleicht ernst.

...zur Antwort

seit 2008 ist das kein problem mehr. diese regelung wurde also abgeschafft. nach dem attentat auf diesen hammas fuehrer in dubai, wo man vermutet, dass der mossad involviert ist, duerfen allerdings keine israelis mehr einreisen. (egal mit welchem pass!) diplomatische beziehungen haben die beiden laender nciht. es gibt aber eine interessensvertretung von israel in den VAE. kommt daher, dass israel nicht von den VAE als staat anerkannt wird. israel wird im uebrigen auch oft nur als besetztes palaestina (occupied palestine) bezeichnet.

...zur Antwort

kauf dir direkt wenn du ankommst am flughafen eine karte von ETISALAT oder DU> ist billiger als wenn du deine eplus karte nutzt... ich bin nicht mehr sicher, aber glaub es kostet ca. 50 aed (=10 euro) und hast auch schon ein bisschen guthaben drauf. gruss und viel spass.

...zur Antwort

1: Palm Jumeirah

3: Palm Deira

4: The World

18: The Universe

16: Dubai Marina mit Jumeirah Beach Residence

17: Maritime City

9: müsste Jumeirah Lake Towers mit gemeint sein

6: Jumeirah Heights

8: Jumeirah Park

7: Jumeirah Village

gibt aber noch ne menge mehr, ein grossteil aber auch schon eingestellt bzw. vorerst auf eis gelegt. bei weiteren fragen meld dich ruhig, hab da lange gelebt und gearbeitet und mich im rahmen der arbeit auch viel mit den projekten befasst.

...zur Antwort

wenn ich mich richtig erinnere kannst du vom transit bereich nicht auf die stadt schauen. dafuer kannst du umso mehr shoppen ;-) es hängen aber ne menge fernseher rum, und kann mir gut vorstellen, dass Dubai One mal wieder überträgt..

...zur Antwort

kannst du im handgepaeck mitnehmen. habe mal meine "Euro muenz trinkgelder" die ich in einem Nicht Euro Land erhalten habe mit nach Hause genommen. waren so etwa 4-5 kilo. Die haben zwar nen bisschen bloed geschaut bei der gepaeckkontrolle, aber ging in ordnung!

...zur Antwort

es gibt internet zensur. das ist richtig. der anbieter "DU" ist da aber noch nen bisschen offener als "ETISALAT". installiere dir vorher hotspotshield auf deinem rechner, dann hast du keine schwierigkeiten. für weitere fragen kannst mich gerne kontaktieren. gruss.

...zur Antwort

ich habe dort 2 jahre gelebt und gearbeitet. die antworten die ich hier manchmal zum thema dubai lese finde ich zum grossteil haarsträubend und man merkt, dass diese oft von leuten kommen, die nie dort gewesen sind.

dennoch: als verkäuferin ist es nicht leicht einen job zu finden, dazu kommt dass das gehalt, jenachdem wo du arbeitest sehr gering ist. rechne mit 400-700 euro im monat. das ist nicht viel.

jobs findest du unter anderem bei gulfnews.

wenn du es wirklich willst, schau dich dort mal um. arabisch musst du eigentlich nciht zwangsläufig sprechen, läuft eh fast alles auf englisch..

vielleicht kommt für dich ja auch reiseleitung in frage? da hast du weitaus bessere perspektiven als eine stelle als verkäuferin zu finden.

arabian adventures ist zum beispiel oft auf der suche nach english und deutsch-sprachigem personal. https://ekgrpapplications.emirates.com/Careersonlineapps/JOB_VACANCIES/JobVacancies.aspx?Keyword=&Location=DXB&Department=LTR

viel erfolg und viele gruesse.

...zur Antwort

wie die anderen schon gesagt haben: tagsueber ist dort eine hoehere anzahl an personen zu finden, weil zum beispiel viele bueros in dem gebiet, um welches es geht sind. diese sind nach dienstschluss nicht mehr besetzt. die anzahl der auspendler (also die personen, die z.b. zu ihren wohnungen in ein anderes gebiet fahren) wird durch die anzahl der einpendler (die personen, die in das gebiet hineinfahren, weil sie dort wohnen, oder abendessen gehen, o.ä.) nicht wieder aufgefuellt. es bildet sich ein pendlersaldo.

verstanden?

...zur Antwort

um 100% ig sicher zu gehen, ruf deine airline an:

denn: die handgepaeckgroessen koennen sich geringfuegig, je nach airline unterscheiden, ebenso das gewicht des handgepaecks.

weiter kommt es auf das holz drauf an, einige airlines transportieren z.b. kein behandeltes holz, was leicht entflammbar / brennbar ist.

also wie gesagt: bitte die airline anrufen, dann bist du 100% sicher.

...zur Antwort

naja, was heisst "persoenlich nciht gefallen".. wenn es Fehler im Ausdruck sind, ist das schon korrekt wie deine lehrerin das macht.

da wir hier aber nciht sehen, was alles korrigiert wurde, ist es schwer eine aussage dazu zu treffen.

...zur Antwort

ist generell machbar. i.d.r. gegen eine geringe umbuchungsgebuehr wenn es eine pauschalreise ist.

...zur Antwort

der goldpreis richtet sich nach dem weltmarktpreis. der vorteil den du auf dem gold souq hat ist einfach nur, dass keine steuern faellig werden, und die arbeitskraft recht guenstig ist. am eingang des souqs, (auf der seite vom Busbhanhof kommend) laeuft der aktuelle preis auf einer digital tafel durch. also der steht dort angeschlagen. vergiss aber das handeln nicht!

...zur Antwort

naja, wuerd ich nicht unbedingt machen. schnell kommst du nicht mal eben in die USA. ich denke du wirst ein auto mieten. teilweise darfst du damit erst gar nicht nach mexiko einfahren (versicherung). wenn du einfahren darfst, dauert es ewigkeiten, bis du mit dem auto auf US seite bist. der grenzuebrgang ist chronisch ueberfuellt. zu fuss geht es schneller.

ich wuerde an deiner stelle mal nen tagesausflug, oder 2 tage nach tijuana fahren. so besonders ist es da auch nicht.

desweiteren kann es schnell passieren, dass du mit nem US Nummernschild von den MExikanischen Polizisten Abgezockt wirst. (bzw. es verscuht wird. hab da auch schon so meine erfahreungen gemacht. wenn du dich nicht auskennst, zahlste ne menge drauf.)

gib lieber nen paar USD mehr aus, such dir nen nettes motel in san diego, udn mach mal 1-2 tage nen ausflug zu fuss ueber die grenze.

...zur Antwort