Das ist ein Boden, der kein Öl und Benzin ins Erdreich läßt. Damit mussten so vor 10-15 Jahren die Tankstellen wegen Umweltschutz ausgerüstet werden. Früher musste, wenn was überlief, z.B. bei der Befüllung der unterirdischen Tanks, mühsam das Erdreich augetauscht werden, das ist heute überflüssig.

...zur Antwort

was ist denn mit Lebensmittelfarbe? Probiers lieber vorher bei dir aus. Meine Jungs haben mal den Kater mit dem bunten Spray für die Haare eingefärbt, das man zu Karneval überall kaufen kann. Es hat ihm nicht geschadet, aber es hat was gedauert, bis das wieder raus war....der Kater duscht nicht so gern....Frag besser im Hundesalon, da bist du auf der sicheren Seite.

...zur Antwort

Was tun mit Oma?

Liebe gutefrage.net-Community,

Ich habe mich soeben extra angemeldet, weil ich im wahrsten Sinne des Wortes einen Rat auf eine wirklich gute Frage brauche. Ich selbst weiß nämlich einfach nicht mehr weiter und dachte jetzt, ich wende mich an das Forum hier.

So, jetzt zu meinem Anliegen: Ich bin 45 Jahre alt, verheiratet, Mutter von zwei Kindern und habe vor 4 Jahren meine demenzkranke Mutter zu mir in unsere Einliegerwohnung geholt, weil ich merkte, dass sie in ihrem kleinen Einfamilienhäuschen nicht mehr alleine zurecht kam. Mittlerweile hat sie die Pflegestufe 1, aber das ganze Vorhaben entwickelt sich in unserer Familie zunehmend zum Problem. Es geht schon morgens los, dass ich sie zum Frühstücken auffordern muss, ich ihr die Kleider hinrichten muss, dann braucht sie Ihre Tabletten.... Am Mittag besteht sie dann auf ein warmes Essen, sowie ihre Tabletten und ab und zu ein Abführmittel weil sie jeden Tag glaubt Sie war schon 1 Jahr nicht mehr auf der Toilette... Am Abend eine Brotzeit, wieder Tabletten.... zwischendurch Frisör, Fusspflege, Arzt ..

Sie möchte immer das ich im Haus bleib, ich kann nicht spontan mit den Kindern zum Baden,weil wenn ich dann zurückkomme läuft sie durch unsere Kleinstadt in die nächste Gaststätte, weil ich Ihr angeblich den ganzen Tag nichts zum Essen gegeben habe.. Obwohl wir ja nur 2h weg waren.. Und oft sagt sie mir dann, welch schlechter Mensch ich doch sei... Und das alles beschäftigt mich dann ewig... Ich fühle mich durch sie fast wie an eine "Leine" gebunden. Sicherlich denkt Ihr jetzt ja wo ist das Problem, dann kommt sie halt in ein Heim. Doch wenn ich ihr das andeute blockt sie ab, das kommt für sie auf jeden Fall nicht in Frage..

Ich merke immer mehr wie meine Familie zu kurz kommt!!! Mein Mann ist ein "Workerholic" und ich möchte ihm eigentlich mehr zur Seite stehen, von meinen Kindern, unserem Hund oder Hobbys möchte ich erst gar nicht anfangen. Wie seht ihr denn das? Das alles ist so belastend für mich.. Hat jemand ein ähnliches Problem? Und wie könnte man hier was ändern???

Ich bitte nur um ernstgemeinte Antworten. Vielen Dank im Voraus!

Ps: Seit dieser Woche geht sie jetzt 2x wöchentlich für 5Stunden zu einer Tagespflege - das gefällt ihr allerdings nicht sonderlich...

...zur Frage

Nein, natürlich gefällt ihr das nicht, sie möchte ja auch bei DIR die erste Geige spielen.--Ich kenn das Problem schon von meiner Oma, nun betrifft es meine Mutter. Das Ding ist erblich, also tu was für dich und pass auf dich auf, das nur am Rande.

Es wird schlimmer, das ist Tatsache, und du wirst irgendwann auf der Strecke bleiben, wenn du nich die Verantwortung übernimmst zu entscheiden, was passiert, denn sie kann es nicht mehr. Sie wird Sachen verlieren, das in der Gegend rumirren kennst du ja schon. Wahrnehmung und Körperkoordination werden wahrscheinlich nachlassen, das betrifft auch die Hygiene, das Gemecker wird sich auf die Familie ausweiten, auch auf deine Kinder. Und irgendwann wird sie niemanden mehr von Euch erkennen. Und das sind die harmlosen Symptome. Bist du all dem gewachsen, zusätzlich zu deiner Familie? Würde deine Mutter wollen, dass du das alles machst, wenn sie klaren Verstndes wäre?

Vuelleicht hilft es dir zu wissen, dass sie das alles nicht absichtlich macht, also nimm es dir nicht so sehr zu Herzen. Wenn du dich dabei kaputtmachst, wirst du niemandem helfen können, deiner Mutter nicht und schon gar nicht deiner Familie, die doch DEINE Zukunft ist. Ich wünsche Dir viel Kraft.

...zur Antwort

Das kann man so generell nicht sagen. Vor der Periode fällt die Temperatur, die ja nach dem Eisprung angestiegen ist, wieder ab. Tut sie das nicht, könntest du schwanger sein. Dann mach einen Frühtest, dann weißt du es.

...zur Antwort

Pippa find ich nich gut, die heißt aber auch nur mit Spitznamen so. Daisy oder Maggie (Meggie) find ich auf alle fälle schöner als Fritz oder Anna-Lena. Was ist denn mit Emily oder Emma, der ist beides. Oder Hannah?

...zur Antwort

Natürlich. Versandhandel ist immer Kauf zur Probe. Du kannst auch eine Auswahl schicken lassen und zurückschicken, was dir nicht gefällt. Aber bitte innerhalb der Rückgabefrist, das ist meist 14 Tage. Nur bei versteckten Mängeln kannst du 6 Monate zurückgeben.

...zur Antwort

Genuine bedeutet soviel wie echt. Anna ist, denke ich, die Serie. 24% gibt den Bleigehalt des Glases an der bei Bleikristall eben 24% beträgt. Du hast also echte Bleikristallgläser. Ob sie etwas wert sind kommt eher auf das Alter an und wo sie hergestellt sind.

...zur Antwort

Also das Salzfach in meiner miele ist immer unter wasser, ich glaub das muss auch voll sein. Frag doch mal beim Kundendienst nach.

...zur Antwort

Wenn du nicht sicher bist, ruf die Friedhofsverwaltung an und frag nach, ob du den ganzen Kranz in den Container tun kannst oder ob du ihn auseinander nehmen musst.

...zur Antwort

Frag am besten mal beim vrr nach, bei uns grenzen auch zwei Verkehrsverbände aneinander. Früher musste man einen teureren Zusatzfahrpreis bezahlen, nun gibt es da so ein Kombiticket, weil es sonst besonders für Pendler zu teuer wird. Das gibt es sicher auch bei euch.

...zur Antwort

Besorg dir ein Laufgitter für Kinder und stell den Baum da rein mitsamt den Leckers, kannst es weihnachtlich dekorieren, da kommt der Hund an nix ran.

...zur Antwort

Öiii, 45+ ist nicht alt! Nur wenn man aus der Hühnchenfraktion kommt, wie du. Warum nimmst du das nicht als Kompliment, wehrst charmant ab und gut ist? Bist du nicht erwachsen genug, sowas zu handhaben? Dann geh besser nicht raus und bleib bei Mami am Fernseher.

...zur Antwort

Wer setzt euch Kids bloß so einen Blödsinn in den Kopf? Gut dass du keine anderen Probleme hast.

...zur Antwort