Bei der Größe musst du normal kein extra Ticket kaufen.

http://www.bahn.de/p/view/angebot/zusatzticket/hunde.shtml

...zur Antwort

Was hast denn für eine Karte verbaut?

Versuch mal die Einstellung für Gras eine Stufe runter zu drehn, sollte dann schon um einiges besser laufen. Wenn du das auf Ultra hast, zieht es schon derbe an der Performance.


...zur Antwort

Spielst du online? Wenn nein, hast du keine Laggs sondern Ruckler ;)

Das Problem soll bei manchen beim fahren vorkommen, wird auch hier http://www.computerbase.de/2015-04/gta-v-benchmarks-grafikkarten-prozessoren-und-kantenglaettung-im-vergleich/2/ angesprochen...

In der Realität der Testsequenz spielt das Ergebnis allerdings keine Rolle, denn beim Autofahren läuft GTA V unabhängig von der Grafikkarte nicht flüssig – selbst bei 60 FPS nicht. Das Engine-Streaming macht bei einer schnellen Fortbewegung jeder Hardware einen Strich durch die Rechnung und zeigt ein leichtes bis unangenehmes Stottern.

Du kannst auch mal bei pcgameshardware vorbei schaun, die haben ein paar Einstellungsvorschläge für diverse Systeme.

...zur Antwort

Trockenshampoo???

Was soll das bringen?

Falls dein Hund unangenehm riecht, solltest du an der Ursache arbeiten und nicht mit irgendwelchen Mittelchen rangehn... auch nicht wenn sie selbst gemacht sind.

Wenn ein Hund "stinkt", liegt das meist an gesundheitlichen Problemen, falscher Ernährung oder fehlender Fellpflege.


...zur Antwort

Manchmal gehe ich am Nachmittag noch 2 Stunden mit ihm spazieren aber nicht regelmäßig

Was verstehst du unter manchmal? Einmal die Woche, zweimal...

Wenn du die 2 Stunden täglich mit einbaust, bekommt er genügend Auslauf. Falls es mal einmal die Woche nicht klappt, ist es kein Weltuntergang.

Die 2 Stunden im Garten kannst du nicht als Auslauf ansehn, wenn er sich nicht viel beweget.

2 Kilo Übergewicht ist schon ganz schön viel, du solltest dich auch mal mit der richtigen Ernährung (Menge, Fütterungsart) beschäftigen.

...zur Antwort

Karotten musst du nicht unbedingt kochen, kann man auch mal so als kleinen Knabberspaß geben.

Gurken kannst du auch geben.

Abstand solltest du von Bohnen nehmen, die enthalten den Giftstoff Phasin (wie bei allen Hülsenfrüchten). Der Giftstoff wird zwar durch eine lange Kochzeit zerstört, es ist dann aber trotzdem noch Fermenthemmer enthalten, was das ganze unverdaulich macht.

Sauergurken hast du ja selbst schon angesprochen, sollten auch gestrichen werden.

Was du an Gemüse füttern darfst kannst du sehr schnell bei Google finden... zB nach "Hund Gemüseliste" suchen ;)

...zur Antwort

800 Euro sind da schon eher ein Glücksgriff. Meist kann man mit 1000 € Plus rechnen.

Bei den meisten Züchtern wirst du eine Anzahlung leisten müssen. So kann der Züchter auf Nummer sicher gehn, das du auch wirkliches Interesse an dem Welpen hast und nicht nach paar Wochen sagst, "nee wir nehmen ihn doch nicht".

Der Restbetrag wird dann bar gezahlt, wenn du den kleinen abholst.

...zur Antwort