du hast einen klassischen blackout. es gibt viele menschen denen es so geht. du musst da unbedingt mit Eltern, Lehrern oder halt einer Vertrauensperson drüber sprechen. daran kann man sehr effektiv arbeiten. kann ja nicht sein das du alles lernst, es checkst, alles weisst und dann völlig fertig bist und den test verkackst... sprech mit deiner mom oder deinem dad ;) das wird schon wenn du mit Hilfe dran arbeitest

...zur Antwort

beim vorbeigehen kurz hi sagen kommt immer gut. und wenn er auch hi sagt, sag dir is langweilig ;) der rest geht von allein

...zur Antwort

Albaner machen im Unterricht mein Herkunftsland schlecht.

Mein Name ist Danijel, ich bin 16 Jahre alt und mein Herkunftsland ist Serbien und ich bezeichne mich auch als Serbe oder deutsch-Serbe.

Ich habe absolut nichts gegen andere Völker, also rein gar nichts gegen Albaner, Kroaten, Bosniaken, Türken etc.

Ich bin kein Politiker und ich lasse mir durch Politik keine Meinung in den Kopf setzen und deswegen schaue ich auf den Charakter eines Menschen und nicht auf die Nationalität. Wenn ich einer alten Frau über die Straße helfe, dann ist es mir sowas von egal ob es eine Deutsche, Albanerin, Kroatin oder sonst was ist.

Das Problem ist nun, dass es 3 Kosovo-Albaner in meiner Klasse gibt, die das ganz anders sehen. Für sie sind die Serben das allerletzte und sie würden sich nie im Leben mit einem Serben befreunden.

Sie sind extrem albanische Nationalisten und geben sich ab als die Vollblut-Albaner, obwohl sie in Deutschland geboren sind und nur 2 mal Urlaub im Kosovo machen jährlich.

Im Geschichtsunterricht, wenn es um Krieg etc. geht, muss ich mir oft anhören, wie sie Serben mit Zigeunern gleichstellen und die slawische Sprache als Hundesprache etc. bezeichnen und sowieso dass die Serben raffgierige, kriegslustige und machtgierige Leute sind.

Ich sitze da meistens ruhig und lasse mir nichts anmerken, aber innerlich explodiere ich und würde am liebsten etwas schlimmes über Albaner sagen, obwohl ich im Grunde kein serbischer Nationalist bin und auch nicht Menschen verallgemeinere.

Wie kann man sich gegen die wehren? Sowas erlebe ich fast jeden 2ten Tag und es steht mir echt bis ganz oben.

Die sind überhaupt nicht ansprechbar und total verblendet von ihren nationalistischen hasserfüllten Gedanken.

...zur Frage

Hol dir Hilfe vom Vertrauenslehrer. Das sind Rassisten - Von mir würden die Kinder, sowie auch die Eltern aber Feuer bekommen.

...zur Antwort

Du brauchst überhaupt kein schlechtes Gewissen haben. Ich würde den Typen vergessen. Ich mein was ist das für ein Verhalten? Wenn man in einer Partnerschaft ist kuschelt man nicht rum....wasn da los ey

...zur Antwort

Ich finde aber du solltest dich hier nicht allzusehr aufhalten. Sicher bekommst du hier mehr oder weniger guten Input. Doch du wirst um professionelle Hilfe u.U. nicht herum kommen...

...zur Antwort

Ohne Kinderpsychologen wird alles nur noch schlimmer. Ich komme aus einer Pädagogenfamilie und habe schon viel mitbekommen was gesellschaftlich so abläuft. Glaub mir.

Habt Sie denn ein intaktes Elternhaus?

...zur Antwort

ja genau....veränder dich weil andere es meinen....gott...akzeptier dich wie du bist. merkst was ich mein wenn du mal erwachsen bist

...zur Antwort

ach so ein saft. achte da garnet drauf :( wenn du das ganze gegenteil bist, wird das deine körpersprache auch unterstreichen. also wayne interessierts

...zur Antwort

grundsätzlich sind geschützte arten entweder verboten oder nur mit auflagen zu halten. es wird dann nicht zulässig, wenn man dem tier keine artgerechte unterbringung und ernährung ermöglichen kann. wie etwa ein varan in ein zu kleines terrarium zu stecken. verboten ist nicht vieles...doch untersagt vom vermieter :(

...zur Antwort

lass mal....heute kein GV und morgen wieder nehmen. lieber auslassen als doppelt hormone :)

...zur Antwort

Hunde fressen Grünzeug um ihre Verdauung zu regulieren. Ist ganz normal. Das gleiche wie wenn er draussen Gras frisst, was er dann später natürlich wieder ausspeit. HOffe dir ist geholfen :)

...zur Antwort