Du hast Luft in der Anlage, mußt das System entlüften. Immer am höchsten Heizkörper anfangen.

...zur Antwort

Es ist schlimm genug, wenn das Vetrinäramt sich um die Saubere Haltung deiner hunde kümmern muß. Sei froh, wenn sie dir die Hunde nicht wegnehmen, ich würde es tun. es kann doch nicht angehen, daß 5 Hunde im Garten rumscheißen und du nur alle 3 Wochen sauber machst. Ein guter Hundehalter macht das täglich, aber du bist anscheinend ganz schön faul, um 9.00 Uhr aufzustehen ist für mich als Hundehalter mit großem Garten, 900qm undenkbar. ALSO KÜMMERE DICH MEHR UM DEINE HUNDE, ANSTATT FAUL IM BETT ZU LIEGEN, BIS DIR DIE SOMME IN DEN HINTERN SCHEINT.

...zur Antwort

Können tut man viel,aber richtig ist es nicht. Für eine 80qm ist ein Husky keinesfalls der richtige Hund,nimm lieber einen Spaniel oder so was in der Größe dann ist auch eine artgerechte Haltung ohne Probleme möglich.

...zur Antwort

Ich perönlichbenütze für meinenSchäferhund nur noch ein Geschirr, weil es praktischer ist (Anschnallpflicht im Auto ) und hdem Hund die Luft nicht abschnürt wenn er mal meint,er muß probieren wer der stärkere ist,oder er einer Katzehinterher will, die sich irgendwo unter einemBusch versteckt hat und vor dem Hund flüchtet. Ein Halsband ist nur etwas für augewachsene und gut ausgebildete Hunde, mitGeschirr kannst Du nichts falsch machen.

...zur Antwort

Geht, ist verboten und wenn Du erwischt wirst hast Du große Probleme. 1. Dein Roller wird beschlagnahmt und Tüv Überprüft (kostet ganz schön) 2. Die Betriebserlaubnis erlischt, (Du führst ein nicht zulassungsfähiges Kfz. im Straßenverkehr. 3,Du begehst eine Straftat (Fahren ohne Führerschein) Der Sohn eines befreundeten Kollegen bekam dafür 220 Sozialstunden und eine 2jährige Führerscheinsperre, d.h. Führerschein anstatt mit 18 erst mit 20. Weiterhin wurden fast 200 Euro für TÜV und Verwaltungskosten fällig. Ist es das wert? Ich finde nicht, denn bei einem UNfall kommt es sicherlich noch schlimmer und dann bist Du vorbestraft.

...zur Antwort

Wenn Du Bremsen ausdbauen und so für spaßig hältst oder das herumpfuschen am Fahrwerk (Stoßdämpfer),dann gehörst Du hinter Gitter,denn dadurch gefährdest Du dich und vor allen Dingen unschuldige andere. Glaubst Du allen ernstes daß die anderen, die dreieinhalb Jahre Ausbildung machen alle blöde sind, wenn Du das auch selst lernen kannst. Ich kann Dir nur raten, Finger weg von allen Sicherheitsrelevanten Fahrzeugteilen wie Bremsen, Fahrwerk, Schaltung,Lenkung usw. Ansonsten stehst Du mit einem Bein im Gefängnis und mit dem anderen im Grab.

...zur Antwort

Nur über die Achlüßelnummern zu2 und 3 feststellbar.Sollte das nicht zum Erfolg führen,Altteil ausbauen und bei einem örtlichen Kfz.Teilehändler nach Muster besorgen.Dies ist zwar manchmal etwas teuerer,aber die Ersatzteil Qualität ist entsprechend.

...zur Antwort

Wenn Du dir nicht die Finger wundschrubben wilst, nimm verdünnte Salzsäure aus der Apotheke. Säure ins wasser gießen, nicht umgekehrt. Schutzbrille und Gummihandschuhe nicht vergessen

...zur Antwort

Laß da mal lieber einen Elektriker ran, sonst kann es nicht nur teuer, sondern auch lebensgefährlich werden.

...zur Antwort