Also erst mal durchatmen: Ich bin 13 und ich mag Deutschrap auch nicht.Wenn ich ehrlich bin, hassse ich es.Die Jugend von heute versteht Rap nicht.Ich kenn da jemanden,der sagt dass Lil Pump ein krasser Rapper ist.Sorry aber er kann nichts,außer 50 Gucci Gang zu sagen.Ich selber höre gerne alten Hip-Hop,weil da noch die Texte und Lieder viel anspruchsvoller zu singen ,als auch zu schreiben waren.Wenn ich heute in der Schule etwas über Eminem sage (nicht in meiner Klasse sondern in anderen Klassen),werde ich so geflamet und jeder hasst mich.Deutschrap hat nichts mehr mit Rap zu tun,sondern es geht lediglich um Geld, Fame und den Krassen Style den man hat.Früher wollte man damit erreichen, dass man akzeptiert wird oder um zu zeigen,dass man der Beste ist, um Geld für seine eigene Familie zu bekommen.Das ist meine Meinung.

...zur Antwort

Also Rap ist schneller und Hip-Hop ist meistens langsamer.Hip-Hop hat den ein und den selben Beat,bei Rap unterscheidet es sich manchmal

...zur Antwort

Also die Beats waren früher mit etwas mehr Umfang gestaltet habe ich das Gefühl.An sich wurden diese früher mit Instrumenten und heute meistens mit Computern gemacht.

Früher war es auch mehr die Undergroungmusik,während man heute nur noch berühmte Rapper kennt.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.