Ihr habt einfach nicht zusammen gepasst, und dann passieren Verletzungen. Sei froh, dass es geendet hat bevor heiraten, Haus, Kind an der Reihe waren

...zur Antwort

Kommt auf den Fehler an. Und man hat kein Recht auf eine zweite Chance, auch wenn ich grundsätzlich eine geben würde. Aber nur weil ich es so sehe. Fordern kann man das nicht

...zur Antwort

Es gibt überall schlechte Menschen. Ich habe mit der Polizei eigentlich immer gute Erfahrungen gemacht, aber klar, gibt auch schwarze Schafe. Verallgemeinerungen werfen eher ein schlechtes Licht auf dich

...zur Antwort

Was hast du denn für ein Verständnis von Geschenken? Es geht um die Geste, allein deshalb solltest du dich grundsätzlich über jedes Geschenk freuen, es hat jemand versucht dir eine Freude zu machen.

Was für ein Anrecht hat dein Freund auf das Geschenk deiner Eltern? Es ist schön, dass immer versucht wird, dass er mitprofitiert, dass bedeutet aber nicht dass es zu einem Anrecht wird. Mal überlegt, dass deine Eltern es absichtlich gemacht haben, weil sie möchten, dass das Geschenk mehr auf ihre Tochter zugeschnitten ist? Vielleicht wollen sie bewusst, die gemeinsamen Geschenke kleiner halten?

Entschuldige dich dafür, dass du ihnen die Freude nicht wirklich zeigen konntest, aber sage ihnen auch, dass es daran lag, dass du dich überrumpelt gefühlt hast. Einfach weil du von eurer früheren Abmachung ausgegangen bist. Und frage sie, warum sie es anders gemacht haben. Ich könnte mir vorstellen, dass die Antwort interessant sein könnte

...zur Antwort

Du sagst ihr jetzt ganz klar: Ich finde dich toll und ich wäre unendlich stolz, wenn ich dich als meine Freundin vor den anderen bezeichnen darf! Ich will keine Zeit mit Unsicherheiten verschwenden sondern meine Gefühle zu dir auch vor anderen zeigen ❤️

Hört sich sehr schwülstig an aber sie wird dahin schmelzen

...zur Antwort

Der Ignaz! Wer das so fragt will dich bloß stellen, deshalb sollte das auch mit einer abwertenden Handbewegung begleitet werden.

Wenn er dann sagt: dass ist auch der einzige den das interessiert! Muss die Antwort sein: und dich! Sonst macht keiner blöd!

Ah, mein Kopf platzt vor Sprüchen die ich der Person an den Kopf knallen würde. Es muss gar nicht so wahnsinnig lustig sein. Es ist die Art wie man es rüber bringt.

So nebenbei, in meinem Freundeskreis ist es ein Sport sich Sprüche rein zu drücken. Es ist eine beleidigung wenn man nicht eine zurück pfeffert. Und ich bin 40,w😂😂😍

...zur Antwort

Ich kann dir nur sagen wie es bei uns ist: das Geburtstagskind zahlt, jeder schätzt ab wieviel sein Essen kostet und gibt das+etwas extra. Allerdings läuft es schon immer so, niemand muss etwas sagen.

Mach eine Ansage, entweder du zahlst oder jeder selbst. Ich gehe davon aus, dass deine Freunde es gut mit dir meinen und du keinen Schmarotzer darunter hast. Sie werden ihr Geschenk dementsprechend anpassen

...zur Antwort

Das ist fast nicht zu beantworten. Es gibt viele hochbegabte die auf der Sonderschule landen. Sie passen einfach nicht in das Raster, ecken an und werden aussortiert. An der Schule meines Sohnes gab es eine hochbegabten Klasse. Habe mal mit einem Lehrer darüber gesprochen, der hat mir ein paar Geschichten erzählt, natürlich anonymisiert, Wahnsinn was teilweise mit den Kindern ablief

...zur Antwort

Du bist unzufrieden mit dir und hast das Gefühl die veräppeln dich.

War zumindest bei mir so. Versuche ein Kompliment anzunehmen und lächelnd Dankeschön zu sagen. Niemand nimmt dich auf den Arm. Egal wie doof und tollpatschig du dich findest, auch du hast ein paar Tricks und genieße einfach die Anerkennung

...zur Antwort

Verurteilt mich bitte nicht?

Es geht um einen Jungen, den ich vor 1,5 Jahren kennengelernt habe. Es lief zwischen uns was romantisches. Jedoch war er schon im letzten Semester und beendete sein Studium erfolgreich. Das hieß für ihn zurück in die Heimst, wo er auch schon einen Job bekam. Als das Semester vorbei war, brach er den Kontakt zu mir. Mit der Begründung er kann dich eine Fernbeziehung nicht vorstellen. (500km).
ich konnte das nicht verstehen und war am Boden zerstört. Es schien so als würde alles traumhaft zwischen uns sein. Da ich es nicht wollte, hatte er mich darauf hin blockiert auf Social Media. Er sah so fertig aus, als er meinte aus uns wird nichts.

naja... ich hab schnell gelernt damit um zugehen. Jedoch fragte ich mich immer wieder, wieso er den Kontakt abbrach. Ich war nie respektlos oder sonstiges. Ich bat ihm sogar normale Freundschaft an, weil ich ihn als Menschen lieb gewann. Aber er wollte nicht. Er hatte schon genug Freunde und ich gehöre nicht dazu.

naja.. nach 1,5 Jahren habe ich gesehen, dass ich auf Whatsapp immer noch blockiert bin. Ich rief vorhin anonym über Handy an. (Er hat mich nur über WhatsApp blockiert.) Er ging ran und fragte nur HALLO? er weiß nicht das ich es war. Ich traute mich aber auch nichts zu sagen.

Hätte ich reden sollen? Ich will dich nur wissen, warum er weiterhin mich blockiert? Es ist doch nur was schlimmes vorgefallen?

Ich will nur wissen was er treibt, wie es ihm geht.

Was ist eure Meinung/Ratschlag?

...zur Frage

Schließ damit ab. Eine Fernbeziehung ist nicht für jeden was und er hat seine Position klar gemacht. Schau nach vorne

...zur Antwort

Etwas seltsam ist es schon. Bist du dir sicher, dass sie es auch nicht unter vier Augen bereits besprochen hat?

...zur Antwort

Mit 15 finde ich das jetzt nicht unbedingt ungewöhnlich

...zur Antwort

Versuche es doch mal mit vegetarisch. Du kannst es ja jeder Zeit wieder lassen. Du unterschreibst ja keinen Vertrag

...zur Antwort