sag ihr dass du (und deine Geschwister/haben) sie liebt hast und du solltest lieber sofort handeln (kein Spaß), wenn jemand einfach nur sterben möchte, bin ich mir ziemlich sicher das die Person depressiv ist ( weiß ich aus Erfahrung). Versuch sie aufzumuntern und erinnere sie (das ist wichtig) daran, dass es auch was Schönes in der Welt gibt und dass sie Kinder hat (Familie, Freunde...). -Falls sie schwer depressiv ist sollte sie lieber bald zu einem Terapeuten gehen(viele leute mit Depression möchten meistens eher nicht hingehen /haben Angst, aber es ist besser für Depressive), hab eine Person gekannt die an Depression gestorben ist, wäre vielleicht nicht passiert wär eine Terapeut da gewesen....

Du hast auch gesagt, dass Sie nur schlechte Laune hat. Änder das irgendwie, mach sie irgendwie glücklich oder munter Sie auf.

Das Allerwichtigste ich das du sofort handelst, du weiß nie wann es zu spät ist.

Ich wünsch dir und deiner Familie noch viel Kraft und viel Glück.

PS: Ich kenn mich nicht mit Krebs aus, aber ich denke das gute Ernährung bisschen Sport und glücklich sein, beim Bekämpfen von Krebs auch was bringt.

...zur Antwort

,,Ich hasse Menschen , was soll ich tun? Was kann ich dagegen tun?"

jo kenne ich, ich hasse auch so einige Menschen aber das Wichtigste ist wie du damit umgehst.(versuche dein Leben irgendwie zum Besseren zu verändern/ gestalten)

,,Ich wurde geschlagen verletzt Bis Narben übrig blieben,bespuckt beschimpft von Oma Opa Mama , Vater will kein Kontakt mehr wegen seiner neuen Familie also auch verlassen worden . Alle Beziehungen waren immer mit häuslicher Gewalt außer zwei und die zwei haben entweder mich beklaut oder sind fremdgegangen . Wildfremde Frauen haben mich angegriffen und mir das Gesicht zerkratzt , Männer haben mich vergewaltigt, Kinder haben mich beleidigt und sind weggerannt ."

das ist ziemlich brutal... ehrlich gesagt, ich bin sprachlos und .... sorry kann eig. auch nicht weiter helfen :/ die Welt kann echt grausam sein...

...zur Antwort

Weil es einige Leute gibt (Ich meine es ernst) die Ausländer hassen und manchmal sogar gar kein Grund haben, die zu hassen oder sie hassen Ausländer wegen eines anderen Ereignisses (schlechte Erfahrung, Ereignis das passiert ist...)

Es gibt auch paar "schlechte" Ausländer, das kenne ich sogar, aber deswegen muss man nicht gleich gegen jeden Ausländer was haben - solche Leute gibt es aber

...zur Antwort

,,ob irgendwelche schäden im Mund passieren ,beim ersten mal Snus nehmen . Wie als beispiel .: zähne verfärben sich gelb."

Zähne haben sich bei mir nicht verfärbt, ich habe ein einziges mal Snus genommen (wegen so einen Klassenkameraden aus Spaß), ich würde das nicht stark aufweichen lassen oder viel "Flüssigkeit" mit dem weißen Snuspäckchen mischen - hab gehört dass man Bauchweh bekommt und sich übergeben muss. Die Wirkung von Snus ist hauptsächlich so lockeres Gefühl und so "Schwindel". Jelänger du den Snus im Mund hast (Zwischen Backe und Zähnen) desto stärker die Wirkung. ist schon was neues beim ersten mal, würde aber keinem wirklich empfehlen, öfters zu snusen.

und verschlucken würde ich das Snuspäckchen lieber nicht(ka was dann passiert)

...zur Antwort

was genau ist passiert? wie du schon gesagt hast wir sind keine Ärzte

,,Und jetzt frage ich mich ob ich zum Arzt soll oder doch noch paar Tage warte falls nur eine Prellung vorliegt. "

Ich würde an deiner Stelle zum Arzt gehen, du hast gesagt ,,er ist geschwollen", das hört sich für mich nichts gut an. hab auch schon mal mein fußknöchel gebrochen und dachte es wäre nicht, bin sogar normal weiter gegangen es hat halt geschmerzt aber als ich sicherheitshalber zum Arzt gegangen bin, hat sich festgestellt, dass mein Fuß gebrochen war.

Geh mal zum Arzt und lass dein Fuß kontrollieren(meine Meinung) .

...zur Antwort
Ich bin der Meinung, die Welt wird schlechter als heute aussehen.

die welt wird safe untergehen, genieß dein Leben und mach was dir Spaß macht! :)

...zur Antwort

,,ist das echt traurig ???"

Es gibt auch Menschen, die keinen zum Reden haben :/

Wäre vielleicht noch cooler weitere Freundinnen zu haben, aber wenn du nur mit deiner Mutter redest auch okay:) traurig ist es echt nicht(vielleicht für manche andere)

...zur Antwort

Warum ist man nie gut genug?

Mich beschäftigt wirklich immer eine ganz bestimmte Frage.

  • Warum ist und wird man nie gut genug sein in dieser Gesselschaft?

Mir wurde letztens von meinem Sitznachbarn gesagt, dass ich ,,Selbstverliebt" sei, und das nur weil ich gesagt habe, dass mein Ordner sehr gut zu meinem Zirkel passt. Genauso meinte er letztens das ich ,,Arrogant" sei, nur weil ich noch keine 5 im Zeugnis hatte. Dabei bin ich doch gar nicht Selbstverliebt oder Arrogant.

Darf man in dieser Gesselschaft noch nicht mal etwas an sich gut finden egal ob es Materiel oder Körperlich ist? Warum wird man dann direkt als ,,Selbstverliebt oder Arrogant" bezeichnet?

Warum muss man sich immer irgendwelche Kommentare anhören oder sich rechtfertigen?

Ich meine, man macht nie etwas in dieser Gesselschaft etwas Richtig.

  • Hat man mehr Kilos auf den Rippen ist man ,,Fett".
  • Ist man etwas Dünner, ist man ,,Magersüchtig"
  • Hast du gute Noten, bist du ein ,,Streber".
  • Hast du schlechtere Noten, bist du ,,dumm".
  • Liebt man sich selber, ist man ,,Selbstverliebt oder Arrogant".
  • Hasst du dich bzw. man liebt sich nicht selber ,,Will man Aufmerksamkeit etc.".
  • Hat man teure Sachen und viel Geld, ist man meistens ,,zu fein für alles".
  • Hat man etwas weniger Geld oder lebt vom Harz4 ist man ,,zu arm".

Warum ist das so? Warum kann man nie etwas jemanden Recht machen, ohne das man dafür verurteil wird etc.

Warum lässt man Menschen nicht so Leben, so wie sie es wollen? Man tut doch niemanden weh damit oder?

Kann mir vielleicht jemand erklären, warum das so ist und man sich z.B; heutzutage nicht mal Selbstlieben darf bzw. etwas an sich toll finden darf ohne das man als ,,Arrogant" bezeichnet wird?

Wie soll man sich dann noch Selbstlieben, wie kann man es ,,Lernen", wenn man nicht mal die Chance quasi dafür kriegt?

Danke an alle Antworten!

...zur Frage

,,Warum lässt man Menschen nicht so Leben, so wie sie es wollen? Man tut doch niemanden weh damit oder?

Kann mir vielleicht jemand erklären, warum das so ist und man sich z.B; heutzutage nicht mal Selbstlieben darf bzw. etwas an sich toll finden darf ohne das man als ,,Arrogant" bezeichnet wird?"

kenne ich echt gut, ich denke, dass es immer Menschen gibt's, die etwas nicht gut genug oder super finden. Die Welt ist so wie sie ist und die Menschen um einen rum auch, da kann man eher wenig machen. Manche finden immer etwas worüber sie sich beschweren können und für paar andere passt alles.

,,Warum ist man nie gut genug?"

NOBODY IS PERFECT - das ist einfach die Wahrheit(für mich - für die meisten anscheinend aber nicht)

ich denke, dass es auch auf die Person ankommt, wie diese sich verhält. Ob diese sich selbst so akzeptiert und auch akzeptiert, dass es immer Menschen geben wird, die rummeckern und sich beschweren.

vielleicht war das hilfreich.

...zur Antwort

ka, habe einen Schulkameraden der war 20 und war noch auf der schule, 4 Wochen war er nicht da und dann kam die Nachricht dass er eine Ausbildung macht.

Mach einfach weiter schule und wenn du kein bock hast an dem tag mach dich krank.

oder schwänz - ist eher nicht so gut

...zur Antwort

Keine Möglichkeiten mehr mit Hauptschulabschluss & Ausbildung Chancen?

Hey zusammen,

Um kurz zu erläutern, wie mein Schulischer weg ist, um einiges verständlicher zu machen. Vor 2 Jahren habe ich erfolgreich mein Förderschulabschluss absolviert. Ich wurde früher in Förderstatus gesteckt, weil ich sehr zurückhalten war und meine Klasse einfach nicht zu mir passte. Nach wiederholen der Klasse wurde dies dramatisch besser nur der Förderstatus blieb. In der 9 Klasse machte ich mein Förderabschluss und in der 10 Klasse mein Hauptschulabschluss nach 9. Auch sehr gut wie andere und Lehrer sagten. Ich wiederholte die 10 Klasse, um meinen Realschulabschluss zu machen. Dies wird aber nichts, wie die Aussichten sind. Ich muss in 2 Erweiterungskurse, in den Fächer Mathe, Deutsch, Englisch und Chemie. Ich war der Hoffnung in Deutsch zu kommen, weil Mathe und Englisch in den E-Kurs sind verdammt schwer und nicht so meine stärksten Fächer. Also blieb wie gesagt Deutsch und Chemie.  Jetzt haben wir die Deutsch Arbeit zurückbekommen und es ist keine 2 sondern eine sehr gute 3. Dies heißt, aber ich kann nicht im E-Kurs und Chancen sind schlecht. Auch weil ich in den Fächern Mathe und Englisch eine 3 halten müsste und das ist verdammt schwer.

Jetzt habe ich nur Aussichten auf einen Hauptschulabschluss nach 10. Wenn ich mich anstrenge weiterhin einen sehr guten. Aber nicht mit einer 2 in Deutsch, Mathe und Englisch.

Ich wollte eigentlich ein Beruf mit Computern machen, weil ich seid klein auf dran bin und vieles mache. Aber die sind nur mit einen sehr guten Realschulabschluss zu erreichen oder mehr (z.b Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung)

Auch mit meinem besseren Hauptschulabschluss kann ich so gesehen nichts machen. Es ist grade sehr demotivierend und das Ziel unerreichbar, weil Möglichkeiten ausgehen. Ich bin jetzt 18 Jahre und würde langsam mal gerne in eine Ausbildung nur Regale einräumen war da nicht das Ziel Blöd gesagt.

Ich finde keine Möglichkeiten mehr und der bessere Haupt ist Garnichts wert. Mir kommt es so vor, als ob ich total doof bin, wenn alles nur mit Real geht. Wohlgemerkt bin ich nicht der einzigeste mit dem Problem in meiner Klasse.

Ich lese dauernd, wie einfach der Haupt nach 10 sei und man den Locker machen sollte und der Real auch nicht schwer ist. Für mich ist das eine große Sache. Es kommt so rüber das ich nicht wirklich schlau bin und wirklich für die kleinen Berufe zugeordnet wurde.

Mein Bundesland ist Niedersachen und ich bin in einer Oberschule also das Oberschul System 

...zur Frage

,,Ich wollte eigentlich ein Beruf mit Computern machen, weil ich seid klein auf dran bin und vieles mache. Aber die sind nur mit einen sehr guten Realschulabschluss zu erreichen oder mehr (z.b Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung)"

Wenn du echt gut bist und dich gut auskennst, dann könntest du doch einfach dich mal bewerben und du könntest angenommen werden, obwohl du keine Mittlere Reife hast.

,,Ich wiederholte die 10 Klasse, um meinen Realschulabschluss zu machen. Dies wird aber nichts, wie die Aussichten sind. Ich muss in 2 Erweiterungskurse, in den Fächer Mathe, Deutsch, Englisch und Chemie. Ich war der Hoffnung in Deutsch zu kommen, weil Mathe und Englisch in den E-Kurs sind verdammt schwer und nicht so meine stärksten Fächer. Also blieb wie gesagt Deutsch und Chemie. Jetzt haben wir die Deutsch Arbeit zurückbekommen und es ist keine 2 sondern eine sehr gute 3. Dies heißt, aber ich kann nicht im E-Kurs und Chancen sind schlecht. Auch weil ich in den Fächern Mathe und Englisch eine 3 halten müsste und das ist verdammt schwer."

Also wenn du dich echt anstrengst dann kannst du eig. alles schaffen (ist egal ob du nicht der Schlauste bist, aber dumm ist eig. niemand - vielleicht schon paar aber niemand ist von Geburt aus dumm) Ich kenne jemanden der hat seinen Hauptschulabschluss gemacht und danach irg. weiter gelernt und irgendwann sogar studiert, er war entweder sehr schlau oder extrem fleißig.

...zur Antwort

eig. ist es nicht okay, dass er das sagt / macht. Ich würde mal sagen werde selbstständiger und zieh aus und sei auch dankbar dass er sich um dich kümmert. [ es gibt viele andere Menschen draußen deren Eltern kümmert es nicht was die Jugendliche/ Kinder machen oder sie kümmern sich sehr schlecht um sie (keine Erziehung)] - das ist meine Meinung

...zur Antwort
  • Eine lebensbedrohliche Situation (klinischer Tod) ist keine Voraussetzung für ein Nahtoderlebnis
  • Nahtoderfahrungen und deren Interpretation und Bedeutsamkeit für ein Leben nach dem Tod sind bislang nicht abschliessend untersucht worden: es herrscht kein Konsens darüber, ob sie einen Blick ins Jenseits gewähren: Befürworter und Gegner sind gleichermassen von ihrer Meinung überzeugt.
  • Die Nahtoderfahrung ist ein derart intensives Ereignis, das sich in das Gedächtnis der Betroffenen regelrecht “einbrennt”. Die Erinnerung daran bleibt über Jahre hinaus sehr klar und konkret.
  • Die emotionale Erschütterung des Erlebten ist kaum vergleichbar mit anderen Erlebnissen; Betroffene betonen häufig eine Unmöglichkeit, das Erlebte in Worte zu fassen.
...zur Antwort

Ich putze 2 mal die woche mein Zimmer (Saugen und Boden wischen)

wenn etwas in meinem zimmer nicht ordentlich aussieht versuche ich es sofort sauber zu machen (Kleidung weg - in Waschmaschine oder zusammenfalten)

Naja halt nicht viel müll rumliegen lassen (in die Mülltonne), und nach dem Abendessen/Mittagessen/essen allgemein direkt Geschirr waschen (Teller, Besteck, Pfanne, Glas...)

,,Biomüll stinkt" dann werf ihn immer weg das geht ja schnell wenn ich merke dass es stinkt oder dass die Mülltonne voll ist, geh ich den sofort wegbringen

hoffe ich konnt dir irg. helfen

...zur Antwort

lol kenne ich genauso - ,,Naja ich glaub das sind nicht meine wahre Freunde :( Essen ist langweilig und rausgehen fühle ich mich echt komisch und es fühlt sich nicht so echt an.Ich bin auch manchmal echt hoffnungslos wie zum beispiel in der Schule,da denke ich das ich die Schule überhaupt nicht schaffe weil es immer schwieriger wird.Manchmal denke ich auch das ich sterben will."

bei mir ist halt das Essen nicht langweilig

versuche einfach weiterhin zu lachen und nicht an Negatives oder so denken

...zur Antwort
Ungesund

es gibt eine innere Uhr ... . solltest halt ung. gleich früh aufwachen oder ung. um die... Uhrzeit schlafen gehen.

...zur Antwort