Wenn Liebe die Freundschaft zerstört

Eine Freundin und Ich haben mal ab und zu geschrieben und wir haben uns ziemlich gut verstanden, sie hat mich sogar mal gefragt ob mich auch eine gruppe mit klassenkameraden nervt. Dann kam eines Tages eine Party wo sie soviel trank, dass sie betrunken wurde und sich an mich rangemacht hat und am ende sogar auf mich drauf gelegen hat. Ihr war es sicherlich peinlich und sie hat sich entschuldigt, die Freundschaft blieb eig. genauso gut wieso vorher. Als dann die Schule wieder angefangen , fuhr sie mit fahrrad einen großen umweg um mit mir zu fahren. Ich hab ihr dann mal eine Coke geschenkt wo ihr Name drauf stand.

Unterm strich eine gute freundschaft.

Bis ich ihr bei whattsapp geschrieben habe, dass ich sie liebe. Sie liebt mich nicht. Aber ab dem Tag ist alles anders, wenn wir in der runde stehen und sie z.B. die Namen sagt ist meiner der letzte. Sie fragt jeden andereren außer mich, wenns um schule etc geht.

Ich verstehe es nicht, seitdem bin ich für sie wie gestorben, ich werde zwar nicht eiskalt ignoriert aber immer so desineressiert behandelt. Das macht mich echt fertig, es ist nicht damit zu leben unglücklich verliebt zu sein, sondern einfach das schlechte Gewissen, was mich plagt eine gute Freunschaft zerstört zu haben :(

Eine Freundin hat mir erzählt, dass sie ihr gesagt hat, dass sie es schade findet, dass unsere lage so "angespannt" ist.

Wieso ist das so ? Das waren auf garkeinem Fall meine Absichten! Was kann ich tun, um wieder ein gutes Gewissen zu bekommen ( ihr zu schreiben, dass mir es peinlich ist und es mit leid tut hat nicht funktioniert)

Aber unterm Strich bin ich eigentlich echt zufrienden, blos es ist echt mies immer ein schlechtes Gewissen in der Klasse zu haben, wenn sowas passiert ist!

Ich würde mich riesig über Antworten freuen und danke für lesen.

...zur Frage

Ich habe ähnliche erfahrungen gemacht.

Ich würde dir empfehlen ein paar wochen oder monate auf abstand zu gehen und ihr ihren freiraum lassen. Wenn du dann auf einmal nicht mehr "da" bist wird sie merken wie sehr du ihr fehlst und wie viel du ihr bedeutest. Dann nach einigen Monaten wird sie, wenn sie sich traut wieder auf dich zu kommen. Wenn sie aber zu schüchtern ist, dann kannst du wieder anfangen wieder präsent in ihrem Leben zu werden. Ich hoffe ihr beide kriegt das wieder hin! Ihr wart so gut befreundet und ich könnte mir sogar vorstellen, dass sie dich auch liebt, es aber selber noch nicht weiß. Was ich aus meinen Erfahrungen gelernt habe, ist, dass einem erst auffällt wie sehr man jemanden mag, wenn dieser jemand keinen kontakt mehr zu dir hat, Man will immer das was man gerade nicht kriegen kann.

...zur Antwort

Vielleicht schreibt ihr einfach zu viel. Ihr müsst ja nicht jeden Tag 24 Stunden lang schrieben. Sie hat ja auch noch ein privat Leben und nicht immer Zeit. Schreib einfach mal ein-zwei Tage gar nichts und dann schreib sie wieder an, mal sehen ob es dann besser wird :)

...zur Antwort

wenn es 0 Uhr ist wünscht du ihm ein schönes neues Jahr und küsst ihn dann direkt danach!

...zur Antwort

nimm wieder Kontakt zu dem Freund von ihm auf !

Oder du setzt dich im Bus neben ihn, wenn es die Situation ergibt!

Seht ihr euch vielleicht noch irgendwo anders? In der Schule oder so?

Oder weißt du was er nachmittags macht oder wo du ihm "zufällig" begegnen könntest?

...zur Antwort