Das kenne ich nur all zu gut. Ich sage mal so, die Person kann nur abgehoben sein, die denken halt sie wären eigentlich die schönsten aber dann wenn sie eine sehen die etwas,, schöner" in ihren Augen ist, zerstört es ihr innerliches Schönheitsimage. Sie sehen dich daher dann als Konkurrenz und gucken dann so abwertend. Nennt man auch auf Deutsch gesagt Eifersucht.

...zur Antwort

Versuche mit deinen Freundinnen durchzuhalten,im Notfalle eine Ausbildung machen aber naja du bist schon fast am Ziel,daher wäre aufgeben verschwendung

...zur Antwort

Es ist nicht deine Schuld.Egal welche Sexualität man hat,es ist am Ende des Tages menschlich und moralisch.Falls dein Opa das nicht akzeptieren will,sollte er sich mehr Informieren und sich die Frage stellen ob er dich glücklich oder unglücklich sehen will.^^

...zur Antwort

Ich glaube nicht das sie in der Praktikumphase den Nerv dazu hat einfach fremdzugehen, ich meine sie ist ja auch noch deine Freundin. Versuche dich ein bisschen mehr abzulenken, denn das Jahr hat noch so viele Tage an denen du dich mit ihr treffen kannst bzw wiedersiehst... Ihr habt genug Zeit um euch mehr zu lieben und Nahe zu kommen. VIEL Glück euch ^^

...zur Antwort

Von dem Vater damals immer am Hinterkopf oder ich wurde an dem Ohr gezogen,meine Mutter tat dies auch

...zur Antwort

Du sollteSt bei einer Fressattacke einfach ein Salat mit Quark essen,sowas sättigt immer oder halt eine Obstsorte.Versuche diCh natürlicher zu ernähren aber in Maßen.Damit dein Stoffwechsel noch mehr angekurbelt wird empfehle ich dir schwarzTee oder Grüntee aber ohne Zucker. Ein bisschen noch Zitrone schlucken für die Abnahme und alles läuft. AUS meiner Erfahrung habe ich dadurch ansehbar viel abgenommen.

...zur Antwort

Frauen haben auch ihre Rechte

...zur Antwort

Von Lana del Ray :young and Beautiful oder den Song :These day

...zur Antwort

Lass mir von dem Mett aber dann auch was übrig.Ja also am Anfang ist es immer schwierig mit dem essen,aber Mett z.b würde jetzt gehen,kommt halt drauf an mit was du das dann kombinierst.

...zur Antwort

Wenn du wahres Selbstbewusstsein willst: Geh nicht zu den Menschen, die so aussehen als ob sie welches hätten.

Schau nicht zu denen, die jeden wissen lassen wollen wie hübsch und dünn und exzessive Mengen an Kleidung besitzen. Du wirst das Selbstbewusstsein nicht in ihnen finden, weil sie es selbst noch suchen.

Schau nicht in den Spiegel um es zu finden. Sag nicht zu dir selbst dass du "wunderschön bist genau so wie du bist". Das ist sicherlich besser als dich selbst runterzuziehen... aber du wirst niemals Selbstbewusstsein finden wenn du es mit deinem Aussehen verbindest... egal wie - positiv oder negativ.

Wenn du wahres Selbstbewusstsein willst, musst du deine Augen schließen. Du musst den Glauben los lassen, dass "du" dein Aussehen bist. Das bist nicht du. Statt die Art wie dein Körper aussieht verändern zu wollen, verändere die Art wie du deinen Körper betrachtest. Schätze den Fakt, dass dein Körper dir erlaubt dieses Leben zu erfahren. So musst du ihn anschauen, wenn du ehrliches, anhaltendes Selbstbewusstsein erlangen willst. Selbstbewusstsein, dass nicht weg geht, nachdem du dein Make up abwischt am Ende des Tages. Selbstbewusstsein, dass nicht weg geht wenn du in den Spiegel schaust und nicht magst was du siehst. Falls du echtes Selbstbewusstsein haben möchtest musst du lernen, dass es nicht davon abhängt wie hübsch oder dünn du bist bezogen auf gesellschaftliche Vorschriften. Es hängt davon ab, ob du verstehst oder nicht verstehst, dass es nicht wichtig ist wie man aussieht. Nicht nur sagen "oh mir ist es eigentlich egal wie ich heute aussehe"... sondern nicht weiterhin Gefühle mit deiner äußeren Erscheinung in Verbindung bringen. Wenn du deinen Körper im Spiegel siehst sagst du nicht mehr" Ich bin hässlich" und du sagst auch nicht mehr "Ich bin hübsch". Du siehst einfach nur deinen Körper und denkst "Hey sieht aus wie der Körper in dem ich lebe, cool"

Und das wars.

...zur Antwort