Jugendamt will mir mein Kind nicht wieder geben.!?

*Hallöchen erstmal..

Also ich hab eine Tochter (2 Jahre) die im Jahre 2009 geboren wurde. Das Jugendamt meinte als ich noch Schwanger war ich soll in eine Mutter-Kind-Gruppe, sonst würden sie mir mein Kind gleich wegnehmen. Naja dann bin ich halt in eine Mutter-Kind-Gruppe gezogen. Nach einem Jahr hatte ich eine OP (Blinddarm). Ich musste eine Woche im KKH drinne bleiben. Als ich dann wieder raus kam war ich mit der ganze Sache überfordert. Weil meine Tochter hat schon immer ihren eigenen Kopf gehabt und ich bin 17. Ich habe dem Jugendamt gesagt dass ich Hilfe brauch. Das heißt dass ich mein Kind in eine Pflegefamilie unterbringen möchte, um meine Nerven wieder aufzubauen. Das Jugendamt meinte selber noch "Großes Lob dafür dass du selber sagst du bist überfordert" Ich habe gesagt ich möchte meine Tochter für höchstens ein halbes Jahr in eine Pflegefamilie unterbringen. Das Jugendamt hat gesagt das es OK ist und ich solange meine Nerven sammeln soll. Nach 4-5 Monaten hab ich dem Jugendamt gesagt dass ich meine Nerven wieder hab. Dann meinte das Jugendamt dass ich meine Tochter nicht wieder bekommen werde. Sie ist jetzt seit 1 Jahr in der Pflegefamilie und entwickelt sich gut, aber ich möchte sie halt wieder bei mir haben. Das Jugendamt sagt ja auch immer ich soll mein Leben in den Griff bekommen aber die legen mir immer wieder Steine in den Weg. Meine Tochter sagt nicht mehr zu mir Mama sondern zu der Pflegemama. Ich werde nicht gefragt in welche Kita sie gehen soll oder sonst etwas. Ab nächsten Monat hab ich meine eigene Wohnung und ab September meine Ausbildung, aber das Jugendamt will sie mir trotzdem nicht wieder geben. Und ich seh meine Tochter nur alle 3 Wochen und das Jugendamt möchte den Kontakt auch nicht öfters machen.

Bitte helft mir.! Ich weiß nicht mehr weiter.! Was kann ich dagegen machen:?*

...zur Frage

Hallo Nimm die sofort einen Anwalt das kann doch nicht sein da bekomme schon wieder so einen Hals aufs Jugendamt....was eben ein Fehler war war das du deine Tochter in eine pflegefamilie gegeben hast nicht falsch verstehen ich kann das sehr gut verstehen aber damit hast du halt dem Jugendamt sehr in die arme gespielt weil die jetzt immer sagen können ja Sie waren doch überfordert und bringen Sie ihr Leben auf die reihe und das ist eben das linke an dem Jugendamt und noch was du bist für das Jugendamt viel zu jung obwohl das nicht stimmt aber die denken das man eine bessere Mutter ist wenn man älter ist totaler quatsch

...zur Antwort

naja wenn deine Mutter sie angefahren hat und dann nicht mal da bleibt weil es ja irgendwie nicht geht oder sowas sollte sie schuldgefühle haben und nicht du...schließlich wenns ein Mensch gewesen wäre hätte man ja auch eine Möglichkeit gefunden an zu halten aber bei Tieren finden das viele Menschen ja nicht Notwendig echt traurig sowas

...zur Antwort

Wie umgehen, wenn jemand sagt er hasst dich?

Nach mehrere monatiger Liebesaffäire, die dann meinerseits sich zu wahren Liebesgefühlen wandelte, wurde die Beziehung nach vielem gegenseitigem Streit, seinerseits beendet. Wir waren in einen Teufelskreis von Mails und gegenseitigen Vorwürfen geraten und mein Fehler war, das ich seine gefragte Ruhe nicht respektiert habe. Ich schrieb im weiter Mails, den ich begriff diese plötzliche Kälte und Distanz seinerseits nicht. Auch wenn er mir noch eine Chance geben wollte. Die habe ich verspiel, denn ich war eifersüchtig und hatte angst in zu verlieren. (Verloren hatte ich Ihn eigentlich schon von Anfang an, den er hatte noch seine Beziehung am laufen) Er wollte von Anfang an diese Affaire mit mir und hat alles versucht um mich herumzukriegen und gekonnt. Durch ein Projekt das wir zusammen gestartet haben, wurde unser Kontakt auch intensiver. Nun ist es schon fast drei Monate her das die Affaire beendet ist und ich habe versucht ihn zurückzugewinnen, für das wir das Projekt in freundschaftlicher Basis weiterführen könnten. Er fühlt sich von mir Bedroht, wirft mir vor ich hätte ihn Verfolgt und will gar nicht mehr mit mir zivilisiert sprechen. Ich habe ihn nie Verfolgt. Versuchte nur mit Schreiben eine Lösung zu finden und Frieden. Wenn ich ihn im Zug als Zufall begegnete, wollte ich ihn grüssen, aber er fühle sich auch so bedroht und verfolgt. Von ihm kommen nur Hassgefühle. Ich verstehe dies einfach nicht. Er sagt er hasse mich. Mein Körper und alles. Wie soll ich diese Gefühle seinerseits verstehen? Wie soll ich weiter reagieren? Das Projekt ist am laufen und er war der künstlerische Direktor. Ich habe vor kurzem ein Mail von ihm erhalten er helfe mir doch noch mit ein paar Sachen fürs Projekt, aber kurz danach sagt er mir das er es doch nicht macht, weil er mich gar nicht mag und eher hasst. Ich fühle mich in Stich gelassen.

...zur Frage

ja aber du merkst ja das er kein richtiges interesse an dir hat oder mach dich wegen so einem typen kaputt,arbeite mit ihm zusammen aber so gut es geht auf distanz und wenn das projekt zu ende ist brich den kontakt zu ihm ganz ab es ist schwer ich weiß ich hab so was ähnliches vor einem jahr durchgemacht aber wenn es nicht sein soll mit euch dann ist es so ich brauchte auch lange um es zu verstehen als mach dir da mal keine sorgen,nur mach kein unsinn weil sonst kann es vielleicht so weit gehen das der noch anzeige gegen dich erstatt und dann allen zu beweisen das du in aber gar nicht verfolgt hast ist wirklich sehr schwer und macht dich nervlich und seelisch auch sehr fertig,guter tipp von mir mehr nicht :) trozdem kopf hoch

...zur Antwort

das ist ganz normal und auch irgenwie sehr nett von ihm überlege mal wenn du ihm egal bist würde das dir besser gefallen er macht sich einfach nur sorgen um dich und wenn dein vater da wäre würde er vielleicht diese rolle übernehmen aber jetzt muss es halt dein bruder machen sies doch mal so du hast immer einen ansprech patner und kannst mit deinem brüder über alles reden

...zur Antwort

versuch dich zu schminken bissche stylen mach deine haare nimm etwas eilyner oder kayal stift aber nicht zu viel das sieht sonst gleich zu billig auf und in deinem alter auch nicht schön wenn du nicht weißt wie man die sachen benutzt frag wenn du eine schwester hast sie oder deine mum oder schau im internet nach

...zur Antwort