Zu 3. b)

Husmus wird gebildet wenn Kleinstlebewesen wie Bakterien, Pilze oder teilweise auch Insekten abgestorbenen, organisches Material verarbeiten und daraus wieder Erde machen. Die Humusbildung ist also insofern wichtig, damit die Nährstoffe die einst in den Bäumen und Tieren waren wieder zurück in den Boden gelangen und ihn so auf natürliche Weise düngen.

Welche Arten hier vorkommen weiß ich leider net

...zur Antwort

Du guckst wahrscheinlich eher da hin weil das der oaet ist bei dem es um dich geht bzw bei dem du dir vorstellen kannst wie geil sich das anfühlt und es es deshalb sehen willst

...zur Antwort

Du nimmst dir immer eine oder zwei Zeilen und sagst sie nach und denn die nächsten und dann sagst du sie zusammen auf, das du das vorherige was du gelernt hast immer mit aufsagst

...zur Antwort

Links und rechts hast du ja ein Hohes Luftdruckgebiet, und in der Mitte ein Tiefdruckgebiet. Die Luftt strömt von hoch zu tief, das ist der Südost bzw Nordost Passat. Der ist relativ warm. Dann steigt die Luft nach oben auf und es bilden sich große Wolken. Durch die Aufwärtsbewegung der Luft verstärkt bzw bildet sich erst das Tiefdruckgebiet. Die Luft strömt weiter nach oben und irgebdwann kann sie nicht mehr aufsteigen also weicht sie nach Norden und Süden aus (auf deinem Bild nach links und rechts) und kühlt dabei langsam ab und sinkt dann wieder ab bis sie wieder am Boden ist und dort hohen Druck erzeugt.

...zur Antwort

Ja sie beeinflusst diese und zwar sehr stark!

Als Beispiel Mal die Passat Zirkulation. Wo die Passate aus Nord und Süd Zusammentreffen dort schieben sie sich nach oben und durch die Konvektion bilden sich riesige wolken, (Cumilinimbus Ambus) die sehr viel Niederschlag mit sich bringen. Dort kann sich dann tropischer Regenwald bilden.

Da wo der Passat aber nur drüber weht ist eher sehr trockenes Klima, da der Passat warm ist und die unteren luftsichten am aufsteigen hindert (Inversion) und es keinen wollen und damit keine Niederschlag geben kann. Und damit gibt es auch fast keinen Vegetation oder nur ab und zu wenn sich die Passate verschiedenen. Da sind dann eher Wüsten

...zur Antwort

Jedes Molekül kann in seinem Verbindungen eine gewisse Energienspeichern und wird dabei auf höhere Energieniveaus angehoben bzw Gerät in Schwingung. Jeh nach Molekül ist das eben unterschiedlich. Bei CO2 ist das eben langwellige Wärmestrahlung, und diese wird dann also vom Molekül aufgenommen, also kann nicht raus, und dann in irgend eine Richtung wieder abgegeben. Dadurch ist sie gefangen

...zur Antwort

Ist allgemein, immer schlecht

...zur Antwort