Du bist minderjährig, Natürlich kann das Amt dir verbieten auszuziehen. Wende dich an deinen Betreuer vom Jugendamt und schildere ihm deine Situation, er wird dann mit dem Familiengericht entscheiden was die beste Lösung ist. Das kann eine Weile dauern wenn nicht gravierende Misstände bei dir Zuhause herrschen. 


Du solltest aber wissen dass diese Wohngruppen alles andere als ein fröhliches "Farmleben" bieten. In diesen Gruppen sind oft Problemkinder und traumatisierte Kinder und auch sonnst ist der Komfort dort eher mässig. Wahrscheinlich wird das Amt eh erstmal versuchen eure Beziehung zu verbessern bevor man soweit geht und dich von deiner Mutter trennt.


Ich kenne weder dich, noch deine Situation aber überlege dir genau ob diesen Schritt gehen willst. Auch wenn deine Mutter vielleicht nicht perfekt ist und ihr euch öfters mal Streitet ist sie noch deine Familie. 

...zur Antwort

Ich würde dir auch zu wenigstens 4GB raten wenn du auf Mittel spielen willst. 3 Gb sind natürlich auch kein Problem, kannst es dann eben evtl. nicht ganz auf Mittel zocken. Musst du also mit dir selbst und deiner Brieftasche ausmachen.

...zur Antwort

Schwer zu sagen wenn du uns die Genaue Situation nicht nennen willst. Wenn die Situation nichts mit der Schule zu tun hat ist die SV allerdings nicht unbedingt dein Ansprechpartner. 

...zur Antwort

Wieso findet jeder Topf seinen Deckel aber ich nicht?

Ich sehe oft wie sich die ungewöhnlichsten Menschen finden. Junkys finden Junkys, da trifft sich Mann und Frau, jeder drückt sich etwas Heroin und dann liegen sie Wange an Wange und genießen ihren Rausch.

Ich sehe einen Hartz IV Empfänger, er hat keine Lust zu arbeiten, bleibt bis spät in die Nacht wach und steht erst so gegen 12 Uhr auf, seine Freundin mit der er gemeinsam wohnt handhabt es genauso. Beide haben sich gefunden und leben einfach ihr leben.

Schönheit liegt ja immer im Auge des betrachters aber ich sehe Menschen die für mein empfinden nicht wirklich schön sind und auch sie scheinen jemand anderen zu finden.

Ich hingegen finde irgendwie niemanden, oft habe ich auch das Gefühl dass die Frauen denen ich begegnete sehr hohe Ansprüche haben denen ich nicht gerecht werde. Ich habe zB. eine Frau getroffen die kein Make up benutzt, sich nicht um Mode schert aber ganz natürlich wunderhübsch ist. Dann fragte ich sie wie sie sich ihren Partner vorstelle, dann zählte sie hunderte Dinge auf die ein absolutes no go wären und dann dachte ich mir, sie ist hübsch - aber kein Model und stellt ansprüche als sei sie die schönste Frau auf der Welt... wer will da noch den anforderungen gerecht werden?

Ich kann es irgendwie nicht verstehen dass jeder Topf seinen Deckel findet, sogar die Leute die im extremen Leben, Hartz IV oder Abhängiglkeit, die nicht arbeiten gehen wollen und da sitze ich, habe einen guten Beruf, bin nicht dick, nicht drogensüchtig, ich habe noch nie eine Frau geschlagen, bin auch sonst ein netter Kerl und joa... aber ich gehe leer aus.

Es ist frustrierend und deprimierend.

...zur Frage

Schon mal an einen Schnellkochtopf gedacht, die sind ziemlich praktisch :)

...zur Antwort