Sehr unwahrscheinlich

...zur Antwort

Ich hatte das nur mal erlebt als ich meinen Tunnel etwas zu schnell dehnen wollte. Ruf auf jeden Fall bei deinem piercer an und schildere wie es dir geht. Die werden dir da am besten sagen können was du machen sollst

...zur Antwort

Wenn das seit dem neuen Router nicht funktioniert dann wird es nicht an Alexa liegen sondern an der Lampe. Die muss ja sicher auch irgendwie ins WLAN rein. Ich würde einmal die Lampe zurücksetzen bzw überprüfen, ob diese im Netzwerk angemeldet ist.

Wenn Alexa sagt, dass der Strom bei der Lampe aus ist, dann bedeutet dass einfach dass Alexa die Lampe nicht erreichen kann. Das wird dann wohl daran liegen dass die Lampe nicht verbunden ist

...zur Antwort

Warum dieser Link von AliExpress kam versteh ich nicht. Das ist eine gecrackte bzw gemoddete Version der Spotify-App um Teile der Premium Funktionen zu bekommen.

Strafbar ist es meines Wissens nach nicht, es verstößt aber auf jeden Fall gegen Spotify's AGB und kann somit schnell dazu führen, dass dein Konto gesperrt wird.

Ist mir auch passiert, nutze aber eh schon lange kein Spotify mehr.

...zur Antwort

Was funktioniert nicht? Das weg wischen oder das mit dem Homebutton?

...zur Antwort

Die Frage hat sich erledigt.

Durch den Play Pass kostenlos heruntergeladene Apps und getätigte in App Käufe sind nach Ende des Abos nicht mehr verfügbar und können entweder gekauft oder entfernt werden

...zur Antwort

Lass dich doch anrufen. Da brauchst du auch nicht rangehen, die rufen nur kurz an und legen direkt wieder auf um zu bestätigen dass die Nummer die Du angegeben hast auch deine ist. Und beim Code achte darauf dass dort SMS steht und nicht telegram Nachricht

...zur Antwort

Das was du schreibst lässt vermuten, dass du nicht die richtige Person bist um Fragen darüber zu beantworten. (Womit ich nicht sage dass ich alles dazu weiß...)

Du kannst aber nicht ein bisschen über ein Thema recherchieren und dann davon ausgehen dass du alles weißt und anbieten Fragen zu beantworten, die du höchstwahrscheinlich falsch oder nur halb richtig beantworten würdest/könntest.

PS: Das Wort "Auftragskillerei" find ich schon lustig ^^

...zur Antwort

Mr. Robot

Ist (leider?) eine Serie aber ist der Hammer. Was ich daran toll finde, ist dass alle Angriffe, die er durchführt auch so wirklich möglich sind. Er nutzt z.B. diverse Kali Linux-tools. Wird hier ausführlich erklärt.

Streamen kann man die Serie mit Amazon Prime

...zur Antwort

Theoretisch Umfragen im Internet oder per App. Allerdings ist das auch ab 16 und aus eigener Erfahrung kann ich sagen dass man da wirklich lange dranbleiben muss damit es sich lohnt.

Du kannst dir mal die Google Umfrage App aus dem Playstore anschauen. Da gibt es zwar auch selten Umfragen aber man bekommt die Belohnung direkt aufs Google Konto und im Playstore gibt's ja auch viele Apps die nur mal nen Euro oder weniger kosten.

Es gibt auch Apps und Webseiten, bei denen du Aufgaben in deiner Stadt / deinem Ort erledigen kannst.

Beispielsweise Fotos von öffentlichen Plätzen / Straßen oder auch hier kleine Umfragen beantworten

...zur Antwort

Ja. Hab da mal einen Artikel gelesen. Vorher muss der besagte PC allerdings mit Schadsoftware "infiziert" werden. Danach kann der Computer ohne physischen Zugriff und sogar ohne Internetverbindung abgehört werden.

Quelle: Spiegel.de

...zur Antwort

Ist nicht möglich.

Falls doch wäre es illegal, da du dafür auf unerlaubte Weise auf die WhatsApp-server oder das Smartphone der anderen Person zugreifen müsstest.

...zur Antwort

Bloatware gibt es überall, mal mehr mal weniger. Kommt drauf an was man als solche sieht. Selbst bei Google Pixel Geräten (Chrome, Pixel Buds...)

Bei Xiaomi Smartphones roote ich immer und installiere ein custom Rom. Dann hab ich meist gute Hardware und ein nicht-Spionage system

...zur Antwort