Unterschiedlich. Mitnehmen würde ich den pc auf jeden Fall. Möglicherweise darfst du ihn nur eine gewisse Zeit am Tag nutzen. Ich müsste zum Beispiel meinen Laptop eigentlich abgehen, da ich den aber regelmäßig brauche und dann auch nicht stundenlang davor hänge darf ich den auf meinem Zimmer behalten

...zur Antwort

Googlen von Begriffen strafbar?

Guten Abend,

Ich habe eine Frage auf ein Thema was mir mein Leben im Moment zur Hölle macht.

Ich war auf normalen P1n1seiten auf denen die Videos hohe Aufrufzahlen haben und welche sehr vertraulich aussehen, wenn man den Begriff auf Google eingibt sind dies einer der ersten Seiten.

Nun kam ich irgendwie auf den Begriff der Kinderp0.....

Ich habe den Begriff, nur den Begriff in länger und kurzer Form, in Google eingegeben um mich zu informieren und nachzulesen. Ich bin dann auf die ersten paar Seiten gegangen und habe ein bisschen nachgelesen, also vom BKA, Spiegel, N-TV,.... legale Seiten. Auch habe ich mich in großen Foren informiert und da gleiche Begriffe eingegeben.

Es hieß jetzt auf der Seite des BKA das der Besitz, die Verbreitung und Veröffentlichung strafbar mit drei Monate bis fünf Jahre oder einer Geldstrafe bestraft wird, richtig?

Auf einer anderen Seite stand das auch schon die Suche nach solchen widerlichen Dingen strafbar ist, habe ich mich also auch strafbar gemacht obwohl ich mich einfach informieren wollte was die Folgen sind und was man machen muss um solche Dinge nicht zu sehen oder auf sowas zu stoßen da mir davon richtig schlecht werde und es einfach nur abartig und das widerlichste auf dieser Welt ist.

Wenn ich mich strafbar gemacht habe indem ich diese zwei Begriffe gegoogelt habe, wieso stehen dann solche Artikel im Netz wenn man darin nicht über das Thema nachlesen darf?

Ich habe auf diesen, meiner Meinung nach, legalen Pornoseiten nichts heruntergeladen oder jemals was gespeichert.

Ich wäre euch über eine Einschätzung sehr dankbar, muss ich mir jetzt Gedanken über eine Hausdurchsuchung machen? Ich bin erst 19 und es würde mein ganzes Leben zerstören weswegen ich mit sowas gar nicht in Kontakt treten möchte, weswegen ich mich auch darüber informiert haben.

LG

...zur Frage

Die Suche nach dem Begriff ist nicht gleich Suche nach dem Inhalt.

Man kann sich ja einfach darüber informieren wollen

...zur Antwort

Um welches Modell handelt es sich?

Ich hab heute morgen noch einen Artikel gelesen, dass es sich bei einigen Samsung Geräten, bei denen das Problem Auftritt NICHT um einen Hardwarefehler handeln soll. Eine Reperatur wäre also sicher nicht teuer bzw wahrscheinlich sogar selbst durchführbar. (Google)

...zur Antwort

Wenn das seit dem neuen Router nicht funktioniert dann wird es nicht an Alexa liegen sondern an der Lampe. Die muss ja sicher auch irgendwie ins WLAN rein. Ich würde einmal die Lampe zurücksetzen bzw überprüfen, ob diese im Netzwerk angemeldet ist.

Wenn Alexa sagt, dass der Strom bei der Lampe aus ist, dann bedeutet dass einfach dass Alexa die Lampe nicht erreichen kann. Das wird dann wohl daran liegen dass die Lampe nicht verbunden ist

...zur Antwort

Warum dieser Link von AliExpress kam versteh ich nicht. Das ist eine gecrackte bzw gemoddete Version der Spotify-App um Teile der Premium Funktionen zu bekommen.

Strafbar ist es meines Wissens nach nicht, es verstößt aber auf jeden Fall gegen Spotify's AGB und kann somit schnell dazu führen, dass dein Konto gesperrt wird.

Ist mir auch passiert, nutze aber eh schon lange kein Spotify mehr.

...zur Antwort

Was funktioniert nicht? Das weg wischen oder das mit dem Homebutton?

...zur Antwort

Lass dich doch anrufen. Da brauchst du auch nicht rangehen, die rufen nur kurz an und legen direkt wieder auf um zu bestätigen dass die Nummer die Du angegeben hast auch deine ist. Und beim Code achte darauf dass dort SMS steht und nicht telegram Nachricht

...zur Antwort

Ist nicht möglich.

Falls doch wäre es illegal, da du dafür auf unerlaubte Weise auf die WhatsApp-server oder das Smartphone der anderen Person zugreifen müsstest.

...zur Antwort

Bloatware gibt es überall, mal mehr mal weniger. Kommt drauf an was man als solche sieht. Selbst bei Google Pixel Geräten (Chrome, Pixel Buds...)

Bei Xiaomi Smartphones roote ich immer und installiere ein custom Rom. Dann hab ich meist gute Hardware und ein nicht-Spionage system

...zur Antwort

Nur beim Chrome-Browser oder auch in anderen Browser-Programmen? (Bspw. Microsoft Edge)

Was passiert, wenn du USB tethering von deinem Handy nutzt, statt dein WLAN?

...zur Antwort

Nein, damit hat das nichts zu tun.

Die Benachrichtigung bedeutet auch nicht, dass eine Nachricht da ist die nicht "ganz ankommt" sondern dass WhatsApp Schwierigkeiten hat, zu überprüfen ob neue Nachrichten da sind und diese zu empfangen.

Überprüfe noch einmal ob du eine ausreichend stabile Internetverbindung hast. Wenn die Nachricht das nächste mal kommt, versuch irgendeine Internetseite über den Browser aufzurufen um deine Internetverbindung aus einem möglichen "Standby" zu holen.

Ausprobieren würde ich außerdem

  • Handy Neustarten
  • Wenn möglich überprüfen, ob das Problem auch bei bestehender WLAN-Verbindung besteht
  • Akku/App-optimierung für WhatsApp deaktivieren

Wenn das alles nichts hilft und du sicher bist, dass du gutes Internet hast und diese Meldung wirklich sehr oft kommt, würde ich einfach WhatsApp neu installieren.

Vorher natürlich unter WhatsApp-Einstellungen -> Chats -> Chat-Backup eine Sicherung erstellen, damit du keine Chatverläufe verlierst.

...zur Antwort

Wirklich ca 2cm?

Das ist schon echt viel. Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass (geschätzt) 0.2mm normal sind. Mehr aber auch nicht.

In diesem Fall würde ich den Hersteller / Verkäufer kontaktieren und nach einem Ersatz fragen.

...zur Antwort
sonstige

Die redmi airdots sind mit ca 20-25€ sehr günstig und überzeugen meiner Meinung nach vollkommen

...zur Antwort