Hallo! Wir haben auch einen mini! Er hatte ungefähr das selbe Gewicht mit 10 Wochen! Jetzt ist er fast 4 Monate und wiegt 1200g! Also, denke, ist normal! Bei unserem war die Mutter ein "normal" großer Chihuahua, also schon so über 3kg und der Vater etwas kleiner! Mal abwarten, wie groß sie wird! Dann lassen wir sie vielleicht mal decken, aber dafür muss sie ja mind. 2kg haben! :-) Viel Spaß mit eurem kleinen! :-)

...zur Antwort

Hab mal von jemandem im Spaß gehört, gegenüber so nem kleinen Hund, er würde lieber mit ner Zahnbürste spazieren gehen, als mit so nem kleinen Hund! :-D

...zur Antwort

Sie soll sich an den Hausverwalter wenden, der sich dann mit der Gebäudeversicherung in Verbindung setzt! Im Zweifel einen Gutachter hinzuziehen, der überprüft, ob die Versicherung mit ihren Aussagen überhaupt recht hat!

...zur Antwort

Das Auto ist ja nicht luftdicht abgeschlossen, also würde ich mir keine Sorgen machen, z. B. würde ja auch Wasser eindringen, also kommt natürlich auch Luft rein! :-)

...zur Antwort

Wende dich zuerst mal an die Hausverwaltung, bzw. den Vermieter, der muss sich dann mit der HV in Verbindung setzen, falls ein Schaden an dem Boden z.B. Laminat entstanden ist, zahlt das normal die Gebäudeversicherung, die die Hausverwaltung haben sollte, für enstandenen Schaden am Teppich oder an Möbeln zahlt die Hausratversicherung, die du haben solltest! Mit den Fenstern, kommt es darauf an, wie es geregelt ist! Bei manchen Häusern ist die Eigentümergemeinschaft, also alle zusammen für die Kosten der Fenster zuständig, bei anderen Häusern, zahlt jeder seine Fenster selbst, nur die Farbe wird bestimmt, damit jeder von außen sichtbar die gleiche Farbe an Fenstern hat! Musst du mit deinem Vermieter abklären, mit der Toilettenspülung dann auch!

Hoffe, ich konnte dir helfen!

Lg

...zur Antwort