vielleicht eine Verspannung im Nacken, die ausstrahlt. Bei uns gabs das auch in der Familie und das beste ist einen Orthopäden aufzusuchen. Im Internet liest man ja nur die Horrorgeschichten

...zur Antwort

Prospekte oder Zeitungen austragen oder Flyer verteilen? Hab ich früher auch gemacht.

...zur Antwort

Also das ist mein Lieblingsrezept, was ich mir selbst aufgeschrieben habe:

Zutaten Obstsalat:2 Kiwis,1 Mango,2 Bananen,1 Apfel,1 Orange,und was Ihr sonst noch so mögt150 ml Orangensaft (100% Fruchtgehalt)

Zutaten Pfannkuchen:350 g Weizenmehl,80 g Zucker,1 Prise Salz,6 Eier,1/2 l Milch,80g Magarine,Öl für die Pfanne

Zubereitung Obstsalat:Früchte kleinschneiden, zusammen in einer Schüssel gut durchmischen,Orangensaft dazu geben, nochmal gut durchmischen und bei Seite stellen.

Zubereitung Pfannkuchen:Mehl, Zucker, Salz und die Eier mit einem Schneebesen oder einem Rührgerät verrühren.Die Milch langsam dazugeben, so dass keine Klümpchen entstehen. Teig 20 Minuten quellen lassen.

Öl in der Pfanne erhitzen, den Pfannkuchen bei mittlerer Hitze backen, bis die Unterseite goldbraun ist.Wenn sich die Außenseiten kräuseln, den Pfannenkuchen umdrehen, und zweite Seite ebenfalls backen.

Endzubereitung:Pfannkuchen schmecken frisch am besten, daher am besten gleich nach dem der Pfannkuchen fertig ist auch verzehren.Dazu legt man den frisch gebackenen Pfannkuchen auf einen Teller und bestreut ihn mit einer Prise Zucker.

Pfannkuchen zusammenklappen oder einrollen und Obstsalat daneben anrichten.Schmeckt im Sommer sehr erfrischend, wenn man noch eine Kugel Vanilleeis mit dazu serviert.

...zur Antwort