Bilbearbeitungsprogramm ändern

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Für Windows Vista/7 hab ich keinen internen Weg gefunden außer man durchwühlt und editiert die Registry. Ich habe es auf Windows 7 für Photoshop CS4 so gemacht:

  1. ExtMan (http://www.pix-house.com/extman.html) starten
  2. Dateiendung raussuchen z.B. *.jpg
  3. 'Erweiterung bearbeiten'
  4. 'open' in Ruhe lassen, rechts auf 'Neue Aktion' klicken
  5. Bei Vorgang edit reinschreiben - Anwendung für diesen Vorgang: auf 'Durchsuchen' klicken
  6. Zur *.exe Datei der gewünschten Anwendung browsen (bei mir E:\\\\\\\\Programme\\\\\\\\Adobe\\\\\\\\Adobe Photoshop CS4\\\\\\\\Photoshop.exe)
  7. Jetzt steht der Pfad im Feld. Hinten dran ein "%1" setzen (z.B.: "E:\\\\\\\\Programme\\\\\\\\Adobe\\\\\\\\Adobe Photoshop CS4\\\\\\\\Photoshop.exe" "%1")
  8. Speichern

Verwandte Endungen werden automatisch mitgeändert (bei jpg sind das jpeg und jpe). Das heißt aber das du alle anderen Endungen nach dem Verfahren selbst ändern musst, wie GIF, PNG etc. Am besten machst das erst wenn es sein muss. Wenn du nun auf ein JPG Bild ein Rechtsklick machst und 'Bearbeiten' wählst öffnet sich das Programm welches du oben eingestellt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wolkenstreif
20.06.2011, 21:30

Bester Tipp! Schließe mich an.

0

Das steht irgendwo in der Registry drin!

Man kann das entweder per Hand machen in dem man "Regedit" ausführt und dann nach "Bearbeiten" sucht und sich alle Treffer anguckt und per Hand ändert oder man muss das über die Systemsteuerung machen.

Leider benutze ich kein Windows 7 da ich hauptsächlcih Linux benutze. Ich habe aber Windows XP und mal ausprobiert:

In der Systemsteuerung "Ordneroptionen" auswählen. Da dann in den Tab "Dateitypen" gehen. Bei den Bilddateien (JPG, JPEG, BMP, GIF, usw) jeweils "Erweitert" anklicken und da kann man dann die Kontextmenüeinträge sehen, ändern und neue anlegen. Hier einfach gucken wie die alten aussehen und entsprechend abändern oder nach dem Vorbild eigene anlegen.

Ich hoffe dass Win7 ähnlich genug ist um das so umsetzen zu können. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yetanotherpage
19.06.2011, 11:53

Ja in XP kann man die Einträge für öffnen und bearbeiten da ändern, in Win7 nur für öffnen.

0

wenn ich ein bild doppelklicke dann öffnet sich windows-Fotoanzeige, damit schau ich mir die bilder an das ist ok, aber wenn ich auf ein bild rechtsklick bearbeiten klicke öffnet sich paint, ich habe aber photoshop, ich möchte das wenn ich bearbeiten klicke sich photoshop öffnet und nicht paint wie ändere ich das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh auf Eigenschaften (Rechtsklick) Deiner Bilddateien. Dort kannst Du "öffnen mit" ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yetanotherpage
19.06.2011, 11:48

Es geht nicht um 'öffnen' sondern um 'bearbeiten'.

0

Kannst ja von Photoshop aus öffnen.. oder gibt es bei Windows nicht sowas wie "öffnen mit..", wenn man den Rechtsklick verwendet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yetanotherpage
19.06.2011, 11:49

Es geht nicht um 'öffnen' sondern um 'bearbeiten'.

0

Du musst rechtsklick drauf machen und dann "Programm öffnen mit..."

Dann müsste es gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von armin122
18.06.2011, 22:22

das ist ja das programm dann mit dem ich das bild normal öffne aber ich möchte photshop bei bearbeiten und nicht immer wenn ich das bild doppelklicke

0
Kommentar von Yetanotherpage
19.06.2011, 11:49

Es geht nicht um 'öffnen' sondern um 'bearbeiten'.

0

Was möchtest Du wissen?