Nicht anschreiben, ANRUFEN !

...zur Antwort

Ein Wunsch den natürlich viele haben. Eine eigene Wohnung besteht aber nicht nur aus der Kaltmiete.

Zusätzlich fallen noch die Neben- und Heizkosten an. Können auch noch mal 210,- Euro und gerade auch mehr sein. Dann kommt noch Strom dazu. Single ca. 50-70,- Euro min.

Bei Einzug ist i.d.R. eine Kaution fällig. 3 Monatsmieten. Du brauchst event. noch Möbel. Internet nicht zu vergessen.

Du siehst, ist doch gar nicht so einfach wie du vielleicht gedacht hast. Hinzu kommt noch der Vermieter, der sicher in deinem Fall eine Bürgschaft deiner Eltern haben möchte.

...zur Antwort

Was ist denn für dich ein "normaler Mensch" ?

Ein Immobilienkauf hängt nicht von der Normalität eines Menschen ab, sondern von seiner Bonität. Ich hatte auch schon viele merkwürdige Käufer und Verkäufer unter meinen Kunden.

Unterm Strich zählt das Eigenkapital, das monatliche Einkommen, die Gesamtbonität und das Objekt der Begierde.

...zur Antwort

Bevor ich eine vermietete Immobilie kaufe, schaue ich mir ALLE relevanten Unterlagen genau an. Dazu gehören auch die vorhandenen Mietverträge.

Falsche Angaben des Verkäufers werden immer problematisch sein, für den Verkäufer.

...zur Antwort

Nein, deine "mündliche Zusage" bindet dich jetzt nicht. Bei der besichtigung wurde ja wohl kaum der MV bis ist Detail besprochen. Also nicht gleich NEIN sagen sondern über deine Unstimmigkeiten reden.

...zur Antwort
viel zu teuer, Wucherpreis !

Sorry, die WM wird sie sicher mit nehmen und der Rest ist keine 1.000 Euro wert.

...zur Antwort

Natürlich kannst du vorher den Immobilienberater fragen welche Unterlagen er gerne bei der Besichtigung sehen möchte. Jeder macht es anders.

Ich z.B. möchte bei der Besichtigung gar keine Unterlagen sehen. Erst wenn es konkreter wird.

...zur Antwort

"Nur in Hamburg werde ich täglich angerempelt, bepöbelt und im Straßenverkehr genötigt." Ich bin sehr oft in HH und mir ist das noch nie passiert.

In anderen Städten aber auch nicht.

...zur Antwort

Deine ehemaligen Mitschüler wurden von einem Strukturvertrieb (MLM) angeworben. Hier besteht erst mal die Aufgabe im Freundes und Bekanntenkreis zu wildern. Ist für den Anfang der Tätigkeit sicher einfacher als Fremdanwerbung.

Finger weg davon.

...zur Antwort

Weil sie es können. Qualität statt Quantität. Hyundai = 5 Jahre Hersteller-Garantie ohne KM-Begrenzung. Toyota = Jetzt sogar 10 Jahre Hersteller-Garantie oder 160.000 KM (reicht für die Mehrzahl der Autofahrer).

...zur Antwort

Du hast dich in 3 Wochen bei 200 Wohnungen als Mieter beworben und alles ohne Reaktion ?

Dann solltest du wohl mal deinen "08/15-Text" ändern den du wahrscheinlich allen Vermietern pauschal geschickt hast.

...zur Antwort