Hallo wenn es eine große Klassenarbeit war ist ein Termin notwendig. Bei LK´s können Lehrer die generell unangeküngigt schreiben und demzufolge auch nachschreiben lassen.

Jedenfalls wurde das in meiner Schullaufbahn so gehandhabt (bin seit 2 Jahren draußen).

...zur Antwort

Hallo.

Masse ist nicht gleich Volumen. Jedoch brauchst du das Voulumen um die Masse zu berechnen. Das Volumen berechnest du hier ganz einfach, indem du das Zylindervolumen vom Würfelvolumen abziehst. Die Formeln findest du in jedem Tafelwerk wenn du sie nicht im Kopf haben solltest.
Um nun auf die Masse (das Gewicht) des Körpers zu kommen musst du wissen aus welchem Material dieser Körper ist. In deinem Falle ist ja Aluminium angegeben. Jetzt muss du herausfinden wie viele g ein cm³ Aluminium hat. Das findest du auch in einem Tafelwerk unter dem Stichpunkt Dichte (meist im Chemie Teil). Aluminium hat eine Dichte von 2,7 g/cm³. Das heißt ein kleiner Würfel mit der Kantenlänge 1 aus Aluminium wiegt genau 2,7g. Mit dieser Angabe kannst du nun die Masse berechnen. Das Volumen muss dabei in cm³ errechnet sein, sonst musst du es fix umrechnen, da dies mit der gegebenen Einheit im TW übereinstimmen muss.
Nun musst du nur noch das Volumen mit den 2,7g/cm³ multiplizieren. Durch die Multiplikation kürzt sich das cm³ weg (da es einmal unter und einmal über dem Bruchstrich steht) und du erhälst das Gewicht, also die Masse des Körpers in g. Die kann man gegebenenfalls noch in größere Einheiten (kg,...) umrechnen, falls der Körper sehr schwer ist.

Falls du noch fragen hast dann kommentiere die doch bitte. Ich versuche dir sogut ich kann zu helfen.

...zur Antwort

Hallo.

Wenn ich bei Vorträgen keine Ahnung hatte wie ich den beginnen sollte, dann habe ich immer eine Karikatur zu dem Thema genommen. Dann kann man die Klasse schön einbinden indem man die analysieren lässt bevor man beginnt und die Lehrer freut sowas. Wenn es auch nicht unbedingt die Klasse freut :D. Zum Schluss des Vortrages kann man die Karikatur eventuell noch einmal interpretieren lassen in hinblick auf das gerade im Vortrag vermittelte Wissen.

Sollte es da keine guten geben kann ich mir auch einfach ein kurzes Video oder so vorstellen. Auch denkbar ist, dass du dir einfach mal Fakten heraussuchst wie viele Menschen welcher Altersklasse schon einmal einen Bandscheibenvorfall hatten. Dafür gibt es bestimmt schon fertige Statistiken mit Diagrammen. Du könntest z.B. ein Diagramm nehmen die Schrift verdecken und deine Klassenkameraden raten lassen welche Altersgruppe zu welcher Säule oder welchem Stück im Tortendiagramm gehört.

So ein Einstieg muss ja echt nicht viel sein. Einfach sowas wo man sagt okay das könnte ich mir mal mit anhören. Ansonsten geht natürlcih auch immer die typische Variante . Ich halte heute einen Vortrag über... Ist auch nicht schlimm bringt aber keine Extrapunkte beim Lehrer.

...zur Antwort

Hallo.

Ich vermute, dass der Durchmesser des großen Kreises genau doppelt so groß ist, wie der des kleinen Kreises, also 12 cm. Das macht auch Sinn, denn ein Durchmesser ist ja egal wo man ihn einzeichnet gleich groß. Wenn man ihn also in den kleinen Kreis von oben nach unten zeichnet ist der Durchmesser auch 6 cm groß. Da der kleine Kreis genau bis zur Hälfte des großen geht, hat der große einen Durchmesser von 12 cm.

Damit kann man nun auch die Fläsche berechnen. Zuerst den großen Halbkreis. Einfach den Kreis normal mir der Formel berechnen und dann durch zwei Teilen. An den großen Halbkreis sind zwei kleine (6 cm) Halbkreise in dunkel eingefügt. Deren Fläsche füllt genau die Helle Fläsche des kleinen Kreises. So dass die dunkle Fläsche tatsächlich der halbe große Kreis ist.

Soweit verstanden ? Ich hoffe das hat geholfen !

...zur Antwort

Hallo.

Die Themen die drankommen können sind natürlich alle die im Lehrplan als Pflichtthemen stehen. Den findet man ganz einfach im Internet: https://www.schulentwicklung.nrw.de/lehrplaene/upload/lehrplaene_download/gesamtschule/gs_mathematik.pdf

All diese Inhalte können natürlich auch in einer Wiederholungsprüfung abgefragt werden.

Man kann leider nicht davon ausgehen, dass genau die Themen der normalen Prüfung auch in der Wiederholungsprüfung abgefragt werden oder sogar die gleichen Aufgaben. Das währe ja auch unfair denen gegenüber, die die Erste geschrieben haben. Es gilt also auch hier: Alles kann abgefragt werden.

Natürlich gibt es ganz beliebte Themen wie Funktionen, Warscheinlichkeit, und Geometrie mit denen immer zu rechnen ist!

...zur Antwort

Hallo.

Bestell dir die Klamotten doch einfach bei H&M oder so. Wenn es dort auch „Jungsklamotten“ gibt kannst du deinen Eltern das auch erklären falls jemand fragt indem du dir einfach ein T-Shirt dazu bestellst.

...zur Antwort

Hallo.

Das Buch kenne ich leider nicht. Aber Einleitungen zu Büchervorträgen können, wie andere Einleitungen auch, ganz verschieden gestaltet werden. Hier ein paar Beispiele: Karikatur zum Thema, Zitat(e) zum Thema, bei einem Buch eventuell Rezensionen dazu, auch eine Stelle die besonders interessant ist aus dem Buch vorzulesen stelle ich mir als gut vor. Auch Bilder die mit dem Buch zusammenpassen oder einfach nur die eigene Meinung zu diesem Buch kann eine Einleitung sein.

jasmin7716

...zur Antwort

Hallo.

Es gibt drei Formen der Eindeutigkeit.

Mehrdeutig: "Einem x werden mehrere y zugeordnet." -> KEINE FUNKTION
Eineindeutig: "Jedem x wird genau ein y zugeordnet. Ein y kann mehrmals zugeordnet werden."
Eindeutig: "Jedem x wird genau ein y zugeordnet. Jedes y wurde auch nur einmal zugeordnet."

Hier nocheinmal genauer: https://www.youtube.com/watch?v=4-WCh4z12B8

...zur Antwort

Hallo,

also erst mal ist es glaube ich ziemlich spät sich jetzt erst darum zu kümmern aber es ist ja noch ne Woche. Und ich war auch nicht anders :D

Dazu schaust du am aller besten in den Kernlehrplan hinein. Den findest du hier: https://www.schulentwicklung.nrw.de/lehrplaene/lehrplannavigator-s-i/realschule/mathematik/mathematik-klp/kernlehrplan-mathematik-uebersicht.html

Da stehen alle Anforderungen die du beherschen musst und auch verschiedene Aufgabentypen findest du dort. Musst du dir halt nur einmal durchlesen.

Ansonsten findest du hier zwei Prüfungen aus NRW zum durchgehen: https://www.klasse5bis10.klett-lerntraining.de/main/book-03_01
Wenn du noch mehr üben musst bzw. willst gibt es sehr gute Hefte vom Stark Verlag mit Prüfungen und Lösungen zum üben. Müsste es auch bei Thalia und so geben. So sieht das Heft aus: https://www.stark-verlag.de/zentrale-prufung-realschule-hauptschule-typ-b-nrw-mathematik

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen!
jasmin7716



...zur Antwort

Hallo,

eine mündliche Nachprüfung musste ich nicht machen. Viele meiner Klassenkameraden mussten aber in Mathe in die Nachprüfung gehen. Deren Meinungen waren eigentlich alle durchweg positiv. Die Meisten haben auch besser abgeschlossen als in der schriftlichen Prüfung davor.
Die Lehrer wollen auch, dass du bestehst. Natürlich müssen sie auch schwierigere Fragen stellen, denn es ist ja immerhin Abitur. Aber falls du mal nicht weiter kommst oder dir ein Ansatz fehlt können die Lehrer natürlich Hilfestellungen geben, was so im schriftlichen nicht geht. Es läuft generell wie eine mündliche Prüfung ab.

Zu dem Thema wie die Prüfung gewertet wird, kann ich leider nicht viel sagen, da ich mein Abi in Sachsen gemacht habe. Hier und in vielen anderen Bundesländern auch zählt die vorherige Prüfung zu 2/3 und die Wiederholungsprüfung zu 1/3. Du bräuchtest also mindestens 3 Punkte in der Wiederholungsprüfung mehr als in der schriftlichen um im Gesammten einen Punkt mehr zu bekommen.
Aber da fragst du am besten einfach mal den Oberstufenberater aus deiner Schule der kann das mit Sicherheit genaustens erklären.

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen!
jasmin7716

Keine Garantie auf richtige Rechtschreibung/Grammatik.

...zur Antwort

Hallo,

ob es rein von den vom Spiel geforderten Leistungen auf dem iMac läuft kann ich dir leider nicht sagen.

Aber du kannst das Spiel devinitiv über Origin auf mehreren PC´s installieren. Spielen kannst du es aber immer nur auf einem. Heißt du kannst nicht auf deinem iMac spielen und jemand anderes auf dem PC mit Windows 10. Also nicht paralell, denn da bringt Origin dir eine Fehlermeldung.

Was natürlich auch nicht geht, ist die PC Version auf der PS4 zu spielen oder ähnliches. Da es sich bei einem iMac aber auch um eine Art Laptop handelt, dürfte es da keine Probleme geben.

Genaueres wie die Mindestanforderungen findest du noch einmal hier: https://www.ea.com/de-de/games/the-sims/the-sims-4/pc/mac#q1

Hoffentlich konnte ich dir helfen!
jasmin7716

Keine Garantie auf richtige Rechtschreibung/Grammatik!

...zur Antwort

Hallo,

ich habe schon drei Vorstellungsgespräche beim Finanzamt hinter mich gebracht. Alle drei waren ziemlich verschiedenen aufgebaut.

Im Ersten ging es lediglich um die Vorstellungen zum Beruf, wie ich darauf gekommen bin mich zu bewerben, warum ich eine höhere Qualifikation habe, wieso ich für diesen Job geeignet wäre, ... .

Im Zweiten wurde sehr viel Wert auf politisches Interesse gelegt, da der zukünftige Arbeitgeber das Land Sachsen ist. Jedoch wurde nicht speziell Wissen über das Bundesland abgefragt (dies wurde schon im schriftlichen Auswahltest getan) sondern aktuelle Ereignisse auf der Welt. Das heißt also Nachrichten verfolgen. Und dann kamen so Fragen wie: „Gibt es aktuelle Ereignisse, die sie beunruhigend finden?“ , „Hat der Brexit Auswirkungen auf Deutschland?“, „Was sagen sie zur aktuellen Zinsentwicklung?“ . Die Art von Fragen könnte ich mir eventuell für so eine Diskussionsrunde vorstellen.

Im Dritten ging es eher sehr darum was im Arbeitsalltag passiert und wie genau ich mich da schon auskenne. Es kamen also Fragen wie: „Welche Steuerarten gibt es?“, „Gibt es Steuerarten, für die das Finanzamt nicht zuständig ist? Wenn ja welche und wer ist dafür zuständig?“. Das ging dann immer weiter ins Detail.

Zusammengefasst:

  1. Überlege dir vorher genau, was du auf die „typischen“ Standartfragen antwortest. Lerne diese Anworten aber nicht Wort wörtlich auswendig.
  2. Politische Ereignisse zu kennen ist sicher in der Diskussion sinnvoll. Verfolge dafür einfach die Nachrichten.
  3. Informiere dich über den Job und die einzelnen Inhalte und Anforderungen. Wenn du schon sicher weißt was du tun musst macht es einen guten Eindruck.
  4. Informiere dich über deinen Arbeitgeber. Bei dir dann sicherlich die Stadt Köln. Also: Wer ist der Bürgermeister, Welche Parteien sind an der „Macht“, ...

Und es gilt hier wie auch bei Klausuren in der Schule: Je besser man vorbereitet ist um so sicherer wird man. Also informieren und eventuell auch einmal mögliche Situationen durchspielen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

jasmin7716

Keine Garantie auf richtige Rechtschreibung/Grammatik 😄

...zur Antwort