Nein, er will eigentlich am Ort verkaufen und das Paket nicht verschicken. Aber da ich ihn überredet habe wollte er mir es zusend aber erst soll ich halt das Geld senden. Das Problemm das ich es nicht persönlich abhole ist, dass er 400km seit weg wohnt....

Und diese lautsprecher gibt es nur selten

...zur Antwort

Es passiert nur wenn ich radio hören will bei usb und aux nicht. Was meint ihr mit Abschirmen also mit was soll ich das machen?

...zur Antwort

Es ist ein elektronisches Netzteil!

...zur Antwort

Hi Horst 03 Könntest du mir bitte mal eine Link von den Ventilen schicken

...zur Antwort

Hier ist der Mixer

...zur Antwort

Also nochmal...

Ich könnte mir nicht vorstellen, dass es mit zwei Rückschlagventilen funktioniert, da sich der Wasserspiegel nur langsam ausgleicht...

Würde es denn mit einem dreiwegekugelhahn funktionieren??

...zur Antwort

Hier ist das Bild

...zur Antwort

Dringend! Stimmt meine Erklärung zur Wirbelstrombremse?

Hallo da ich Morgen ein Vortrag halten muss über die Funktion vor wirbelstrombremsen brauche ich schnell Hilfe.

Ich habe mir nun schon mehrere Videos und Seiten zu diesem Thema angeschaut. So konnt ich schon eine eigene Erklärung schreiben.

Meine Frage ist, ob jemand der sich mit diesem Thema auskennt mal drüber schauen kann ob auch alles richtig ist bzw. ob man noch etwas änderen könnte. Denn manche seiten haben mich schon wieder verwirrt, sodass ich nicht mehr weiß ob dass so noch alles richtig ist.

Das grundwissen möchte ich natürlich auch noch erklären. In diesem kommen folgende Punkte drin vor: 1.Induktion 2.Lenzsche regel 3.Lorentzkraft

Also jetzt kommt meine Erklärung in dem ich alles nacheinander erkläre:

Ein Beispiel: Wenn sich ein Rad, mit den frei beweglichen Elektronen in sich, dreht und von einem Magnetfeld durchsetzt wird, dann drückt es die Elektronen in das Radinnere. Dies passiert durch die Lorenzkraft. ( die lorenzkraft würde ich anhand eines Beispiels mit der linkenhandregel erklären). Dadurch entsteht eine elektrische Spannung, da zwei Pole entstanden sind ( einmal im radinneren und im rad äußeren der pluspol). Jetzt kommt die lenzsche regel ins spiel. die regel besagt, dass die induktionsspannung sich dem magnetischen fluss genau entgegenwirkt. Das bedeutet, dass ein zweites magnetfeld instanden ist, das dem magnetfeld von dem äußeren magnete entgegenwirkt. Durch die Anstauung der Elektronen im Radinneren, fließen die Elektronen, um Ladungsausgleich zu erhalten, wieder zurück.

...zur Frage

Ich wollte es auch mit diesem Bild erklären.

...zur Antwort

Dringend! Stimmt meine Erklärung zur Wirbelstrombremse?

Hallo da ich Morgen ein Vortrag halten muss über die Funktion vor wirbelstrombremsen brauche ich schnell Hilfe.

Ich habe mir nun schon mehrere Videos und Seiten zu diesem Thema angeschaut. So konnt ich schon eine eigene Erklärung schreiben.

Meine Frage ist, ob jemand der sich mit diesem Thema auskennt mal drüber schauen kann ob auch alles richtig ist bzw. ob man noch etwas änderen könnte. Denn manche seiten haben mich schon wieder verwirrt, sodass ich nicht mehr weiß ob dass so noch alles richtig ist.

Das grundwissen möchte ich natürlich auch noch erklären. In diesem kommen folgende Punkte drin vor: 1.Induktion 2.Lenzsche regel 3.Lorentzkraft

Also jetzt kommt meine Erklärung in dem ich alles nacheinander erkläre:

Ein Beispiel: Wenn sich ein Rad, mit den frei beweglichen Elektronen in sich, dreht und von einem Magnetfeld durchsetzt wird, dann drückt es die Elektronen in das Radinnere. Dies passiert durch die Lorenzkraft. ( die lorenzkraft würde ich anhand eines Beispiels mit der linkenhandregel erklären). Dadurch entsteht eine elektrische Spannung, da zwei Pole entstanden sind ( einmal im radinneren und im rad äußeren der pluspol). Jetzt kommt die lenzsche regel ins spiel. die regel besagt, dass die induktionsspannung sich dem magnetischen fluss genau entgegenwirkt. Das bedeutet, dass ein zweites magnetfeld instanden ist, das dem magnetfeld von dem äußeren magnete entgegenwirkt. Durch die Anstauung der Elektronen im Radinneren, fließen die Elektronen, um Ladungsausgleich zu erhalten, wieder zurück.

...zur Frage

sorry habe das noch nicht verstanden.

könnte jemand bitte meine erklärung einfach verbessern. vielleicht verstehe ich es dann.

...zur Antwort