Das Thema Gott ist auch sehr umfangreich oder theorien vvon Descartes.

...zur Antwort

Ich bezweifle, dass dein Lehrer jede einzelne Unterschrift von jedem Elternteil der Schüler kennt. Du musst dir vorstellen, dass ein lehrer so um die drei klassen hat.

...zur Antwort

finde, ich nicht. Aber das ist so ne Ansichtssache.

...zur Antwort

Ich denke, man kann generell nicht aus einem chat lesen, wie jemand drauf ist. Ruf sie an! Oder sprech am besten persönlich mit ihr.

...zur Antwort

Ich hätte es auch nicht gesagt. An meiner Schule hätte ich bestimmt mind. ne halbe Note abzug bekommen. Und hin und wieder mal zu spicken ist kein Verbrechen.

...zur Antwort

Geh in die Bibliothek!!! In diesem Umfeld bist du indirekt gezwungen zu lernen. Am besten du setzt dich irgendwo hin, wo auch viele andere lernen( in reihen u. nicht an Einzeltischen). Ist wirklich hilfreich.

...zur Antwort

Hast du französisch? Die Verben im Französischen ähneln sich auch dem Spanischen.

...zur Antwort

Schau di vllt. erst mal generell Vor-und Nachteile von Sozialen Netzwerken an. Da kriegst du viel mehr Informationen. Anschließend kannst du diese dann auf deine Frage zurückführen.

...zur Antwort

Versuch es weiter! Am anfang kann immer einiges schieflaufen. das kann sich bessern. Und wenn die Lehrer einen immer nur Buchseiten vorgeben, dann kommt es nun mal darauf an sich selbst Dinge zu erarbeiten.

...zur Antwort

Üben, üben, üben. Mathe ist eine Prozessarbeit. Mach regelmäßig Aufgaben und versuch dann den schwierigkeitssgrad immer wieder zu erhöhen. :)

...zur Antwort

Na ja. Wenn sie wirklich auf dich stehen würde, würde sie auch Zeit mit dir verbringen wollen. Und ich glaube ihr ehrlich gessagt auch nicht, dass sie eine ganze Freienwochen keine Zeit hatte...

Wenn sie nicht dasselbe Interesse zeigt, dann lass es lieber sein.

...zur Antwort

Na ja. ich meine wenn man wirklich auf jem. steht, dann möchte man auch viel Zeit mit demjenigen verbringen und ich glaube ihr ehrlichgesagt auch nicht, dass sie die ganze Woche keine Zeit hat.

...zur Antwort

wenn du nicht weißt wofür du es ausgeben möchtest, dann spar lieber. Wenn du mehrere Wünsche hast, dann setz Prioritäten.

...zur Antwort

Mit Fehlern im Leben umgehen, die man nicht ungeschehen machen kann?

Wo fange ich an? Kurz zusammengefasst: ich habe mich vor 4,5 Monaten von meiner Freundin getrennt, weil mir Leidenschaft gefehlt hat und ich mich so an optischen Makeln hochgeschraubt habe, bis ich die Beziehung zu einer wirklich klasse Frau zerstört habe. Jeder hat angefangen sein Leben neu zu gestalten, ich war dann reumütig, sie will aber (zu recht) nichts mehr von mir wissen und eigentlich hat mir diese klare Ansage damals geholfen.

Doch seit einer Woche träume ich jede Nacht von ihr, vermisse sie. Ich bin halt grad einsam, meine Bekanntschaften der letzten Wochen haben sich verabschiedet, in meiner Familie gibt es ungewisse gesundheitliche Belastungen und dann ist halt Herbst. Freunde habe ich auch nicjt so wirklich. Ganz klassischer Herbst-/Winterblues. Ich weiß das, ich bin doch selbstreflektiert genug und trotzdem...Ich trauere wieder und fühle mich allein. Ich dachte ich bin stärker, ich dachte ich bin ein Mann der seine Entscheidungen gut überlegt trifft und dann dahinter steht.

Mir fällt es schwer, mir die Trennung zu verzeihen und zu "wissen", dass es wohl richtig war. Irgendwie fühlt es sich ja doch wie ein Fehler an.

Wie geht ihr in eurem Leben mir Fehlern um, die ihr nicht rückgängig machen könnt? Ihr wünscht es euch vielleicht sehr, aber es geht eben nicht. Ich scheine das momentan wohl zu erleben und weiß nicht so recht weiter. Mich selber bestrafen und hassen bringt mich auch nicht weiter, selbst wenn die Entscheidung vielleicht nicht richtig war.

...zur Frage

Man lernt daraus. Und wenn sie dich anscheinend nicht mehr liebt, dann wäre eure beziehung wohl so oder so zu Ende gegangen.

...zur Antwort

vielleicht hast du den 'Flirt' falsch interpretiert? Sonst würde sie sich ja mit dir treffen wollen.

...zur Antwort

Ich bin auch der Meinung, dass es noch ein wenig zu früh ist um sich darüber gedanken zu machen. Außerdem organisieren Gymnasien für 11. Klässler viele Veranstaltungen über das Berufsleben usw.

...zur Antwort

Vielleicht bist zu oft allein? Unternimm mehr etwas mit deinen Freunden unnd geh einfach mal raus. Manchmal hilft es einfach unter Menschen zu sein.

Ansonsten ist es wahrscheinlich nur eine Phase.

Konzentrier dich einfach auf das Positive! :)

...zur Antwort