Wie gut fandest du bisher Staffel 1-3? Ich fand sie ziemlich gut, aber jetzt nicht WOOOOW! Ab Staffel 4 stellt sich der größte Schwachsinn überhaupt ein, weswegen ich nach einigen Folgen von Staffel 5 schließlich aufgehört habe. Keine Ahnung, ob das noch cool endet, aber man munkelt ja, dass es nicht so ist. Mir ging es so, dass meine Erwartungen einfach nicht erfüllt wurden (mir wurde gesagt, es sei eine Mystery-Serie und unter Mystery-Serie hab ich mir kein schwarzes Rauchmonster vorgestellt, das überhaupt keine Spannung aufkommen lässt). In Staffel 4 erkennt man dann so langsam, dass es eher in Richtung Fantasy geht und das in sehr schlechtem Stil. Ich bin echt maßlos enttäuscht, wie das Ganze seinen Lauf genommen hat. Etliche Storys werden eröffnet, aber keine zu Ende erzählt oder wollen die ihre 5829375 offenen Fragen dann alle in den letzten 40 Minuten klären.
Und dieser scheiß John Locke ist einfach ein Bastard.
Jo, nun zu deiner eigentlichen Frage. :D Die Spoiler sind alle so eingerichtet, dass es dem Sehvergnügen nicht schadet. Wenn es bei dir so ist, hast du vermutlich eine andere Meinung dazu, ABER dann muss ich dir leider sagen, dass in Staffel 4 ständig mit den Zukunftsausblicken gespoilert wird.
Scheiß Serie, ehrlich!

...zur Antwort

Ne, schätze, nicht.

...zur Antwort

Hi! In den ersten 4 Wochen ab Arbeitsbeginn bekommt man kein Gehalt, sondern Krankengeld. Du musst die Krankmeldung zu deiner Krankenkasse bringen, die überweise dir dann das Krankengeld. Das Krankengeld ist ein bisschen geringer als dein Gehalt, aber nicht viel (70 % davon). ^^

...zur Antwort

Lol, ich bin gerade mal 20 und meine Mutter schämt sich schon, dass ich noch zu Hause wohne. ^^ Habe aber nichtsdestotrotz vor, mein Leben lang zuhause zu wohnen. Lass dir da von anderen nix einreden, die wollen einfach nur blöd reden.

...zur Antwort

Wie soll ich meinem Arzt sagen das ich von Magersucht in die bulimie gerutscht bin?

Also ich erkläre mal kurz die Situation mir wurde vor einem jahr Magersucht diagnostiziert ich sollte auch eigentlich in die Klinik doch ich habe von alleine geschafft zu zunehnem und so musste ich keine Therapie mehr machen ich sollte nur jede woche zum Hausarzt mein Gewicht und pulz etc. abchecken mit dem Gewicht war alles in Ordnung ich habe es geschafft 15kg zu zuzunehmen und habe jetzt normal Gewicht (bmi 19,5) doch seit etwa 5 Monate habe ich fast täglich fressanfälle die ich fast immer erbreche oder danach für einige tage faste ich weiß es es nicht gesund ist jnd krank ist und ich kann auch nicht mehr das machg mich alle so fertig es dreht sich wieder alles um gewicht,essen,kalorien........ und ich will das nicht ich bin am überlegen zum Haus Arzt zu gehen und es dem zu sagen doch ich traue mich nicht und weiß auch nicht wie . In 6 wochen fange ich auch noch eine stationäre Therapie an wegen Depression und Magersucht weil die Ärzte meinten in meinem Kopf bin ich noch anorektisch bin ich weiß aber das ich das ganz und garnicht bin ich weiß das ich bulimie hab ich treue mcih aber nichts zu sagen.... diese Therapie möchte ich auch garnicht machen doch ich werde gezwungen weil ich vor paar wochen in der geschlossen psychatrie war und die mich Zwangs Therapieren wollen .....und was wird der haus Arzt machen wenn ich ihm das sage ... ich bin auch noch minderjährig Schon mal danke im Voraus (:

...zur Frage

Also mir geht es genauso. Habe eine psychische Störung, die mir viel zu peinlich wäre, einfach einem 0815-Arzt aufzutischen (da diese überhaupt kein Vertrauen aufbauen können mit ihrem Schnell-Schnell). Deswegen sag ich zu jedem normalen Doc einfach immer, ich habe Depressionen, brauche Überweisungen zum Psychiater und Psychotherapeuten und Ende. Mehr erfahren die von mir gar nicht. Was ich wirklich hab, bekommt dann erst der Therapeut zu hören, der sich lang genug für mich Zeit nehmen kann.
Zur Magersucht kann ich nur sagen, dass ich auf fette Weiber (?! xD) stehe, bzw. auf jeden Fall kein Knochengerüst und das ist auch ziemlich ausgeglichen, würde ich sagen. 50 % stehen auf Fette, 50 % auf Dünne, das heißt, du kannst eig. fett werden und nix ändert sich.
Grüße! ^^

...zur Antwort